Verkaufsoffener ​Sonntag während der ​City-Kirmes in Herfo​rd

Herford. Während sich die letzten Sonnenstrahlen den kühlen Temperaturen ergeben, steigt der Bedarf nach wärmenden Angeboten für Körper und Geist. Am 14. Oktober laden die Herforder Einzelhändler daher von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Neben den aktuellen Herbsttrends in den Geschäften, locken die Innenstadtplätze mit ansprechenden Aktionen ihre Besucher. 

Die Hauptattraktion des Verkaufsoffenen Sonntags ist die noch bis Montag, den 15.10., geöffnete City-Kirmes. Über 60 Schausteller locken Besucher aus Nah und Fern in die Herforder Innenstadt.

Auf dem Neuen Markt feiert der Alttraktoren Club Herford e.V. sein 20 jähriges Bestehen. Der rührige Verein präsentiert über zehn alte Traktoren und liebevoll restaurierte Landmaschinen. Die kleinen Besucher erwartet eine historische Mühle mit der sie Getreide schroten können. Im Anschluss darf jedes Kind in einem kleinen Jutesäckchen das frisch gemahlene Getreide mit nach Hause nehmen.

Unter fachkundiger Anleitung können Jung und Alt aus ausgehöhlten Kürbissen gruselige Halloween-Gesichter schnitzen. Die Mitarbeiter der Tourist-Information halten für jedes kleine Kunstwerk eine Kerze bereit.

Die Tourist-Information, das Theaterbüro sowie die Stadtbibliothek haben ebenfalls in der verkaufsoffenen Zeit geöffnet und bieten ihren Kunden den gewohnten Service. Zusätzlich lockt die Tourist-Info noch mit einem Angebot für die besonders fleißigen Einkäufer. Wer einen Gesamtumsatz von 150€ an diesem Tag in den Herforder Geschäften erzielt hat, bekommt bei Vorlage der Bons eine individuelle Banner-Tasche.

Schon ab 11.00 Uhr ist der Radewiger Herbstmarkt rund um den Gänsemarkt geöffnet.  Organisiert von der ISG Gemeinschaft Radewig beleben Landwirte, Kunsthandwerker und Handwerker den ältesten Handelsplatz von Herford.

Die Einzelhändler der Berliner Straße organisieren auch dieses Jahr den beliebten Flohmarkt vor ihren Geschäften.

Das Elsbachhaus in MARTa-Viertel hat ebenfalls geöffnet und unterhält mit Livemusik.

Die Herforder Innenstadtparkhäuser haben an diesem Tag natürlich geöffnet.