TK Maxx ab 4. Oktober in Bielefeld

TK Maxx_Shopping_1Düsseldorf. Am 4. Oktober ist es soweit: TK Maxx eröffnet am Jahnplatz eine neue Filiale. Neben dem bestehenden Store in Osnabrück bietet sich den Bielefeldern damit nun eine direkte Möglichkeit, Top Marken und Designer Labels zu günstigen Preisen zu erstehen.

Auf rund 3.000 Quadratmetern und drei Etagen können Kunden ab Oktober stöbern, staunen und spontan zuschlagen. „Wir freuen uns sehr auf unsere neue und große Filiale – als wichtigste Einkaufsstadt der Region ist Bielefeld der ideale Standort für unser Off-Price Konzept“, erklärt Andreas Sell, Director Retail Deutschland bei TK Maxx. Mit der neuen Filiale entstehen bis zu 80 Arbeitsplätze in verschiedenen Positionen im Verkauf. Die Eröffnung am 4. Oktober ab 9 Uhr wird von Promotion-Aktionen und Gewinnspielen begleitet.

Täglich neue Marken und Styles

TK Maxx bietet seinen Kunden Top Marken und Designer Labels aus den Bereichen Damen, Herren, Kinder, Accessoires und Schuhe sowie Wohn-Accessoires – und das immer bis zu 60 Prozent günstiger.* Dabei stammen über 90 Prozent der Produkte aus aktuellen Kollektionen. Das Besondere daran: Die Styles wechseln täglich – was morgens noch angeboten wurde, ist abends oft schon vergriffen. Es gibt also immer neue Edelschnäppchen zu entdecken.

Über TK Maxx und das Off-Price Konzept

Mit der TK Maxx Filiale in Bielefeld eröffnet das Handelsunternehmen die 62. Filiale in Deutschland. TK Maxx gehört zu TJX Europe, ein selbstständiger Unternehmensbereich des weltweit größten Off-Price-Unternehmens TJX Companies Inc. aus den USA. 1994 eröffnete die erste TK Maxx Filiale in Großbritannien, mittlerweile verfügt TJX Europe in Großbritannien und Irland über mehr als 270 TK Maxx Filialen sowie 27 HomeSense Filialen. In Deutschland ist TK Maxx seit Oktober 2007 mit aktuell 60 und in Polen seit 2009 mit 18 Filialen vertreten. Die 61. Filiale in Deutschland öffnet am 26. September in Karlsruhe ihre Pforten.

*bezogen auf den UVP

Foto: TK Maxx