Ticketvorverkauf gegen Münster

Bielefeld. Am Samstag, den 22. September (Anstoß: 14:00 Uhr) gastiert Arminia Bielefeld beim SC Preußen Münster zum Spitzenspiel der dritten Liga. Der Vorverkauf beginnt nächste Woche Mittwoch.

Am 5. und 6. September (10:00 bis 18:30 Uhr) haben DSC-Mitglieder und Dauerkarteninhaber ein exklusives Ticket-Vorkaufsrecht. Pro Person werden zwei Tickets verkauft, d.h. wer Mitglied und Dauerkarteninhaber ist, erhält ebenfalls nur zwei Karten. Dieser Vorverkauf findet ausschließlich im Fan- und Ticketshop des DSC in der SchücoArena statt. Ab Freitag, den 7. September (10:00 Uhr) beginnt der freie Kartenvorverkauf im Fan- und Ticketshop. Ein entsprechender Bestellschein für auswärtige Mitglieder und Dauerkarteninhaber wird zum Vorverkaufsstart auf der DSC-Homepage hinterlegt sein. Bis Dienstag (16:00 Uhr) nimmt zudem die Fanbetreuung die Bestellungen der Fanclubs per E-Mail entgegen (fanbetreuung@arminia-bielefeld.de).

Für das Spiel in Münster hat der DSC ein Kontingent von 3400 Stehplatzkarten (Block I und J) und 200 Sitzplatzkarten erhalten. Exakt dieses Kartenkontingent hatte Arminia auch in der letzten Saison zur Verfügung gestellt bekommen und in wenigen Tagen abgesetzt. Stehplatzkarten kosten 12,10 Euro (ermäßigt: 9,90 Euro), Sitzplatzkarten sind für 24,00 Euro erhältlich.

Zum Derby fährt ein von der DSC-Fanbetreuung und dem AFC-Dachverband angebotener „Arminia Fan-Express“ (Sonderzug). Die Fahrkarten kosten 9,00 Euro und sind ebenfalls ab Mittwoch im Fan- und Ticketshop erhältlich. Die regulären Tickets der deutschen Bahn wie z.B. Schönes-Wochenende-Tickets besitzen im eigens von Fans für Fans organisierten Sonderzug keine Gültigkeit. Die Fahrzeiten folgen.

Foto: Arminia Bielefeld