The Dublinskis – Irischer Abend

Augustdorf. Irische Folkklassiker, Oldies und melodiöse Popsongs der Neuzeit werden am 13. April in der Aula des Schulzentrums zu hören sein. „THE DUBLINSKIS“ nennt sich die Band, die für diesen Abend aus Gelsenkirchen anreist. Die mit weitestgehend akustischen Instrumenten unplugged und live vorgetragenen Stücke sind allesamt altbekannte Ohrwürmer, ein besonderes Markenzeichen der Gruppe ist dabei der aufwändig arrangierte dreistimmige Gesang, den die Musiker zuweilen a-capella vortragen. Das Ensemble wird ab 20 Uhr – Einlass wird ab 19.15 Uhr sein – auf der Bühne stehen und für beste Laune beim Publikum sorgen.

An der Theke wird es irische Getränke und Snacks geben; und die Gäste können wählen, ob sie in der gemütlich dekorierten Aula nun lieber am Tisch sitzen, sich am Stehtisch treffen oder sich auch zwischendurch mal der Tanzfläche nähern möchten.

Karten zum Preis von 9,-€ gibt es über die Homepage des Kulturkreises bzw. in den örtlichen Apotheken.