Tag Archives: Universität Bielefeld

Wie Pflanzen ihre Abwehrkräfte stärken

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Biologen der Universität Bielefeld entdecken Wirkmechanismus Nicht nur Menschen, auch Pflanzen leiden unter Stress. Lichtüberschuss, Wassermangel, Hitze und Schädlinge sind Beispiele von Umweltfaktoren, die oft zeitgleich auf Pflanzen einwirken, ihre Fitness beeinträchtigen und den landwirtschaftlichen Ertrag verringern.

Gut gerüstet für den doppelten Abiturjahrgang

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Mehr Studienplätze, mehr Information und Beratung, mehr Lehrveranstaltungen und Personal, mehr Räume, Bücher und Stadtbahnen: Die Vorbereitungen der Universität Bielefeld auf den doppelten Abiturjahrgang sind fast abgeschlossen. „Die Universität Bielefeld steht vor einer großen Herausforderung“, sagt Professor Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, Rektor der Universität Bielefeld. „Der doppelte Abiturjahrgang kommt und zugleich beginnt 2014 die Modernisierung unseres […]

Luhmann-Gastprofessur

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Die Niklas-Luhmann-Gastprofessur an der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld hat in diesem Jahr die Soziologie-Professorin Dr. Yasemin Soysal von der Universität Essex in Großbritannien inne. In der Soziologie zählt Soysal zu den führenden Experten einer Soziologie der Staatsbürgerschaft in der globalen Welt. Die Professorin lehrt und forscht seit Mai an der Universität Bielefeld.

Universität Bielefeld: Bewerbung für fachwissenschaftlichen Bachelor Chemie nötig

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Zum Wintersemester 2013/2014 müssen sich Studieninteressierte für den fachwissenschaftlichen Bachelor Chemie bewerben – die Universität Bielefeld hat für das Fach eine örtliche Zulassungsbeschränkung beantragt. In den vergangenen Jahren war eine Einschreibung ohne Bewerbung möglich. Der Grund für diesen Schritt: Angesichts des doppelten Abiturjahrgangs brauchen die Universität Bielefeld und ihre Fakultät für Chemie Planungssicherheit. Aber kein […]

Hochschulrat der Universität Bielefeld neugewählt

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Der Senat der Universität Bielefeld hat in seiner gestrigen Sitzung (15. Mai) die Kandidatinnen und Kandidaten für den Hochschulrat der Universität bestätigt. Die Amtszeit des bisherigen Hochschulrats endet nach fünf Jahren am 27. Mai. Neben sechs wiedergewählten werden in der für Juni vorgesehenen nächsten Sitzung des Hochschulrats vier neue Mitglieder ihre Arbeit aufnehmen.

Soziologie der Universität Bielefeld weltweit in den Top 50

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Die Universität Bielefeld kann sich über ein herausragendes Abschneiden in einem internationalen Hochschulranking freuen. In der aktuellen Sonderauswertung des „QS World University Rankings“ nach Fächern landet die Bielefelder Soziologie auf Platz 46 weltweit. Nur zwei weitere deutsche Soziologiestandorte haben es unter die besten 50 geschafft.

Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) erschienen

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Die Universität Bielefeld erzielt im aktuellen CHE-Hochschulranking erneut sehr gute Ergebnisse. Besonders das Fach Erziehungswissenschaft erhält Bestnoten: In gleich vier der fünf zentralen Rankingkategorien liegt es in der Spitzengruppe. Die Psychologie ist mit drei Spitzenplatzierungen ebenfalls herausragend. Besonders hervorzuheben ist das sehr gute Abschneiden beider Fächer in der Kategorie „Studiensituation insgesamt“: Das Ergebnis beruht auf […]

Auftakt der Forschungskooperation NuV

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Es ist eine Kooperation der besonderen Art: Die Fachhochschule Bielefeld und die Universität Bielefeld haben sich im Projekt „Nutzerorientierte Versorgung bei chronischer Krankheit und Pflegebedürftigkeit“ – kurz NuV – zusammengefunden und werden hier zehn Doktorandinnen über einen Zeitraum von zunächst drei Jahren gemeinsam in einem Graduiertenkolleg ausbilden.

Gen-Entschlüsselung ​

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Seit rund zwei Jahren gibt es sogenannte „Next Generation Sequencing“-Geräte (NGS) zur DNA-Entschlüsselung auch als Tischgeräte. Mit ihnen lassen sich Genomsequenzen von Bakterien ebenso bestimmen wie menschliche Gene, die an Erkrankungen beteiligt sind. „Die Geräte verwenden auf Nanotechnologie basierende Entschlüsselungsverfahren. Daraus ergeben sich verschiedene Fehlerquellen, die den objektiven Vergleich solcher Geräte zu einer wissenschaftlichen […]

Erstsemesterbegrüßung im Audimax

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Etwa 400 der insgesamt 878 Studienanfängerinnen und -anfänger im ersten Fachsemester begrüßte Dr. Yvonne Salman, Leiterin der Zentralen Studienberatung, am Mittwoch, 3. April, im Audimax, 160 mehr als im Vorjahr. Zeitpunkt Sie ermutigte sie, ihr Studium mit Eigeninitiative und Spaß voranzutreiben und aktiv am vielfältigen studentischen Leben auf dem Campus teilzunehmen. „Studienzeit ist auch […]

Do-it-yourself-System fürs eigene Rechenzentrum

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Nur noch ein kleines Gerät für Planung, Bau und Betrieb von Rechenzentren: Daran arbeiten Wissenschaftler des Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld in einem neuen Gemeinschaftsprojekt mit zwei Firmen für Informationstechnologie. Der Software-Assistent „CORA“ soll Unternehmen künftig helfen, reibungslos Rechenzentren für das „Cloud-Computing“ einzurichten und zu überwachen. Die Bielefelder Forscherinnen und Forscher entwickeln […]

Wirtschaftspsychologie für die Oberstufe

in Beruf & Bildung, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Gut 60 Schülerinnen und Schüler im Hörsaal 5 der Universität. Die Fachhochschule Bielefeld hatte eingeladen. Einführungsvorlesung in die Wirtschaftspsychologie. Dr. Dirk Martinke trägt vor, das junge Auditorium hört aufmerksam zu.

Deutsche Jugendliche bewegen sich zu wenig

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Mehr als 80 Prozent der deutschen Jugendlichen bewegen sich zu wenig. Der Anteil körperlich aktiver Jugendlicher sinkt zwischen dem 11. und 15. Lebensjahr drastisch. „Laut internationalen Empfehlungen sollten sich Jugendliche täglich 60 Minuten so bewegen, dass der Pulsschlag erhöht wird und sie ins Schwitzen kommen. Nur ein geringer Teil der deutschen Jugendlichen erreicht diesen Schwellenwert“,

Eine Million Euro für Forschungsaufenthalte

in Test

Bielefeld. Forscherinnen und Forscher der Fakultäten für Mathematik, Physik und Wirtschaftswissenschaften der Universität Bielefeld sowie des Instituts für Mathematische Wirtschaftsforschung waren beim Programm„Thematische Netzwerke“ des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) erfolgreich. Das Bielefelder Netzwerk „From Extreme Matter to Financial Markets“ (Von extremer Materie zu Finanzmärkten) erhält in den nächsten vier Jahren jährlich bis 250.000 Euro. Der […]

Erfolgreiche Universitätsabsolventinnen ausgezeichnet

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Für ihre herausragenden Leistungen erhielten am Freitag (7.Dezember) fünf Absolventinnen der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld den AOK-Förderpreis. Anja Schmidtpott, Vorstandsreferentin der AOK Nordwest, würdigte im Rahmen einer Feierstunde vor den Absolventen und deren Familienangehörigen die hohe Qualität der wissenschaftlichen Arbeiten. „Alle Preisträger haben mit Themenauswahl und Qualität ihrer Arbeiten eindrucksvoll ihre hohe Qualifikation […]

Professorin Kath​arina Kohse-Höinghau​s in fernen Landen

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Gerade einmal drei Wochen ist die neue chinesische Regierung im Amt. Am Mittwoch, 5. Dezember, begrüßte der neue chinesische Generalsekretär der Kommunistischen Partei und designierte Präsident der Volksrepublik China, Xi Jinping, eine Delegation von 20 ausgewählten internationalen Expertinnen und Experten, die sich zurzeit in China befinden – darunter die Bielefelder Chemie-Professorin Dr. Katharina Kohse-Höinghaus. Die […]

Moderation fürs Geschäftsleben

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Projektgruppen und Teams so begleiten, dass sie möglichst reibungslos zusammenarbeiten und wirksame Ergebnisse erzielen – um das zu erreichen, wird seit einigen Jahren die Moderationsmethode genutzt. Der Ausbildungsgang „Business-Moderation“ startet am 18. Januar in der Universität Bielefeld und wendet sich besonders an Berufstätige in Unternehmen und anderen Organisationen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

FERCHAU fördert zwei Studenten mit insgesamt 3.600 Euro

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Dass es sich ohne finanzielle Sorgen viel besser studiert, wussten auch die zahlreichen Bewerber auf die Deutschlandstipendien der FERCHAU Engineering GmbH. Zum wiederholten Mal verleiht Deutschlands Marktführer im Bereich Engineering-Dienstleistungen in diesem November Stipendien an Studenten mit herausragenden Leistungen. Mit insgesamt 3.600 Euro unterstützt die Bielefelder Niederlassung im folgenden Jahr zwei Studenten der Universität […]

OECD kooperiert mit Projekt der Universität Bielefeld

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Die Universität Bielefeld und die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) haben eine Kooperation für das Forschungsprojekt „EduWel“ beschlossen.

Lernwerkstatt feiert 20-jähriges Bestehen

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Die Lernwerkstatt der Universität Bielefeld, gegründet an der damaligen Fakultät für Pädagogik, feiert in diesem Herbst ihr 20-jähriges Bestehen. Die Einrichtung bietet all jenen, die sich professionell mit Schule auseinandersetzen, Räume und Möglichkeiten für entdeckendes, selbstbestimmtes Lernen. Auf diese Weise sollen (angehende) Lehrerinnen und Lehrer selbst zu „anders“ Lernenden werden und eigene Fragen entwickeln […]

Wissenschaftler analysieren kollektive Bewegung

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Welche Mechanismen sorgen dafür, dass Vögel oder Fische in großen Schwärmen nicht  miteinander kollidieren und sich harmonisch miteinander bewegen? Schwarmverhalten ist das bekannteste Beispiel für kollektive Bewegung in biologischen Systemen. Solche Bewegungen existieren aber auch auf der zellulären und organismischen Ebene.

Wirtschafts​studierende erhalten​ Peter Gläsel Preis​

in Bielefeld, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn/Bielefeld. Große Freude am Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit der FH Bielefeld: Nina Gmeiner (22) und Marius Kleine-König (26) erhielten gestern den Peter Gläsel Preis 2012. Weitere Preisträger sind Andreas Bürger und Heinrich Warkentin (Fachhochschule der Wirtschaft, Paderborn), Frederik Mallmann-Trenn und Aaron Pries (beide Uni Paderborn) sowie Jonas Ramspott und Kerstin Lopau (beide Hochschule OWL). Die angehenden Akademiker nahmen die Auszeichnung im Rahmen […]