Tag Archives: Umweltschutz

Rätselspaß im Jugendtreff Höxter – Jugendgruppe organisierte erstes Escape ‐ Game für Kids

in Kreis Höxter, Titelseite, Umwelt & Natur
Teilnehmer, Projektbeteiligte und Betreuer freuen sich nach einem erfolgreichem Rätselspaß:
Zoe, Jennifer Fröhlich (hinten, Jugendtreff), Abby, Annika (hinten, Projektgruppe Plastikfrei), 
Tim (Projektgruppe Plastikfrei), Kevin (Projektgruppe Plastikfrei), Rebekka, Anna-Sophie, 
Aljosha, Finja (Projektgruppe Plastikfrei) und Kira (Projektgruppe Plastikfrei). 
Foto: Jugendtreff Höxter

Im Rahmen des diesjährigen Herbsferienprogramms des Jugendtreff Höxter haben 5 Jugendliche vom Projekt Plastikfrei zusammen mit den Betreuerinnen Jennifer Fröhlich und Iwona Lokaj vom Jugendtreff Höxter ein Escape ‐ Game für Kinder organisiert. In der Aktion am 12. Oktober ging es darum, dass die Kinder ein spannendes Abenteuer durch eine gut inszenierte Kulisse und eine […]

KATAG CHEFTAGUNG 2019

in Bielefeld, Lifestyle, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Katag Cheftagung 2019.

„#future – Digitalisierung meets Nachhaltigkeit“ Bielefeld. Heute findet die 64. KATAG-Cheftagung in Bielefeld statt, bei der wieder führende Vertreter aus Politik und Wirtschaft anwesend sind. Dieses Jahr steht die Veranstaltung unter dem Thema #future, bei der die Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit die zentralen Schwerpunkte des Tages bilden. Der diesjährige Ehrengast ist Annegret Kramp-Karrenbauer, Vorsitzende CDU […]

Nistkästenkontrolle und Wespenberatung: Einsatz für den Umweltschutz

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Die Kontrolle der Nistkästen gehört zu Carolin Reckmanns Aufgaben im Bundesfreiwilligendienst.

Gütersloh. „Aktuell steht die Kontrolle der Wasseramselnistkästen an“, erklärt Carolin Reckmann. Ausgestattet mit Gummistiefeln steht sie im Wasser der Dalke unter einer Brücke an der Neuen Mühle. „Hier überprüfe ich, ob die Vögel bereits gebrütet haben und dokumentiere den Zustand der einzelnen Brutplätze.“ Die 20-jährige ist derzeit als Bundesfreiwillige im Fachbereich Umweltschutz bei der Stadt […]

Mehrwegflaschen für Klimaschutz

in Bielefeld, Kreis Herford, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Mehrwegflaschen für Klimaschutz und Arbeitsplätze in Ostwestfalen-Lippe

Mehrwegflaschen für Klimaschutz und Arbeitsplätze in Ostwestfalen-Lippe OWL. Mehrweg gegen die Plastikflut: In Ostwestfalen-Lippe sollen Getränkehersteller und Supermärkte stärker auf wiederverwendbare Flaschen setzen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). „Einwegflaschen und Dosen, auf die es 25 Cent Pfand gibt, sind nach der ersten Benutzung dahin und gehen ins energiefressende Recycling. Anders Mehrwegflaschen aus Glas oder […]

Plastik vermeiden, nachhaltig leben

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
: Es gibt immer eine ökologische Alternative zum Plastik: Die Biologin Sonja Wolters leitet den Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh.

Von der Insel nach Gütersloh/Sonja Wolters leitet den Fachbereich Umweltschutz Gütersloh. Die Dose für den Aufschnitt, Obst und Gemüse ohne Verpackung einkaufen, Mehrwegflaschen nutzen: „Plastik vermeiden, das kann jeder“, sagt Sonja Wolters, die seit Mitte Februar den Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh leitet und damit die Nachfolge von Dr. Jürgen Albrecht angetreten hat. Der Natur- […]

BieleFriends – Award 2019

in Bielefeld, Umwelt & Natur
BieleFriends-Award Gewinner 2018

20.000 Euro für den Umwelt- und Klimaschutz Auch  im  kommenden Jahr möchte die Stadtwerke Bielefeld Gruppe in Projekte investieren, die den Klima- und Umweltschutz in Bielefeld unterstützen. Ab sofort können sich deswegen gemeinnützige Vereine,  Verbände, Schulen, Kindergärten und  Kitas für  den  BieleFriends-Award 2019 bewerben. Jedes Projekt hat die Chance auf eine Förderung in Höhe von […]

Abfall vermeiden und sich befreien

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Umwelt & Natur
: Gemütlich: Ein Korbsessel vom Flohmarkt ergänzt die Einrichtung: Marion Grages vom Fachbereich Umweltschutz beim „Upcycling-Rundgang“ durch das Haus mit Patricia Sommermann.

Gütersloh . Eine  luftige Sommerhose, entstanden aus einer alten Gardine, oder ein Brotkasten, der früher eine Kohlenschütte war: Es kommt auf die gute Idee an. „Es muss nichts Neues sein“, sagt Patricia Sommermann. Vor jeder Anschaffung steht bei ihr die Überlegung: Was könnte man alternativ verwenden? In Haus und Haushalt von Patricia Sommermann, ihrem Sohn Noel […]

Blühmischung hält Samentütchen für lebendige Gärten bereit

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Wer die Blühmischung aussät, kann schon bald einen Distelfalter in seinem Garten
beobachten.

Blühmischung für Schmetterlinge und Wildbienen Fachbereich Umweltschutz hält Samentütchen für lebendige Gärten bereit   Gütersloh. Wer mit einer bunten Samenmischung eine mehrjährige Blumenrabatte im Hausgarten anlegen möchte, der kann sich schon bald über die bunten Blumen freuen und tut gleichzeitig etwas Gutes für Insekten. Die Samenmischung wird ab sofort von der Umweltberatung in der Friedrich-Ebert-Straße […]

Abstimmen für den BieleFriends-Award 2018

in Bielefeld, Umwelt & Natur

Bielefeld. Ab dem 1. Februar können alle Bielefelder online für ihr Lieblings-BieleFriend-Projekt abstimmen. Insgesamt sind mehr als 40 Projekte zu den Themen Klima- und Umweltschutz eingegangen. Die zehn Projekte mit den meisten Stimmen erhalten je 2.000 Euro. Aufgerufen zum Abstimmen sind alle Beteiligten, wie Vereinsmitglieder, Freunde und Familien und ist jeder, der sich für den […]

Eine kleine Zucht, die Freude macht

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Umwelt & Natur
Frauke Hille begleitet im Fachbereich Umweltschutz die Schmetterlingszucht: Die Puppen hängen am Netz und brauchen eine bis mehrere Wochen, bis die Hülle gesprengt wird und der Distelfalter in sein kurzes Leben fliegt

Gütersloh. Frauke Hille ist jetzt auch Züchterin. Die 19-Jährige, die im Fachbereich Umweltschutz der Stadt Gütersloh ihren Bundesfreiwilligendienst macht, ist jetzt neben diversen Artenschutzprojekten, der Abfallberatung und der Kontrolle von Nisthilfen auch mit der Aufzucht von Distelfaltern betraut.  „Im Garten sieht man zwar die Schmetterlinge, man sieht aber darüber hinweg, wie sie entstehen“, sagt Frauke […]

Umweltschutz durch Leichtbau: Universität Paderborn beim Hochschulwettbewerb erfolgreich

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Preisverleihung ZukunftErfindenNRW (v. l.): Prof. Dr.-Ing. Elmar Moritzer, Prof. Dr. Thomas Tröster, Alfred Schillert, Prof. Dr. Birgit Riegraf, Simon Pöhler und Mattias Körner.Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Paderborn. Wissenschaftler der Universität Paderborn haben den mit 10.000 Euro dotierten Preis des Hochschulwettbewerbs „ZukunftErfindenNRW“ gewonnen, den das Wissenschaftsministerium gemeinsam mit der PROvendis GmbH im vergangenen Jahr ausgelobt hatte. Mit ihrer Forschung zu Achsträgern in hybrider Bauweise haben Simon Pöhler, Prof. Dr. Thomas Tröster, Christopher Budde und Prof. Dr.-Ing. Elmar Moritzer in der Kategorie „Fortschritt […]

European Energy Award in Gold: Lippe zweitbester Landkreis in Deutschland

in Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
European Energy Award in Gold

Kreis Lippe. Jetzt steht es fest: Lippe ist Gold wert! Zumindest, was den Schutz von Klima und Umwelt betrifft: Dank seines Konzeptes zum Klimaschutz hat der Kreis Lippe alle nötigen Prüfungen bestanden und jetzt den „European Energy Award“ (eea) in Gold erhalten. Bereits seit 2010 nimmt der Kreis an dem Zertifizierungsverfahren auf europäischer Ebene teil, bei […]

OWL beteiligt sich an KlimaExpo.NRW

in Bielefeld, Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold/Bielefeld. Wie wird Klimaschutz zum Fortschrittsmotor? Antworten auf diese Frage will die „KlimaExpo.NRW“, eine Initiative der Landesregierung geben, die 2013 gestartet wurde und bis zum Jahr 2022 läuft. Die Region Ostwestfalen-Lippe ist regionaler Partner der KlimaExpo.NRWund beteiligt sich in diesem Kontext mit einem eigenen Projekt, das von der OstWestfalenLippe GmbH und dem Netzwerk Energie Impuls […]

Landschaftswächter im Extertal nehmen vielfältige Aufgaben wahr

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Landschaftswächter Hans Böhm und Fred Piechnik

Extertal. Sie wirken als Bindeglied zwischen den Bürgern und der Behörde im Bereich von Natur und Landschaft und melden wilde Müllkippen, Schwarzbauten oder nicht genehmigte Rodungen von Hecken und Feldgehölzen: Aktuell verrichten in Lippe 41 ehrenamtliche Landschaftswächter ihren Dienst. Im Extertal teilen sich Helmut Depping (Nordwesten von Hüttenhau bis zur Kreisgrenze nach Silixen), Armin Luckat […]

Bielefeld macht mit bei der Earth Hour

in Umwelt & Natur

Bielefeld. Am Samstag, 28. März, gehen rund um den Globus von 20.30 bis 21.30 Uhr bei der diesjährigen Earth Hour, organisiert vom WWF (World Wide Fund For Nature), die Lichter aus. Bielefeld macht zum fünften Mal bei der weltgrößten Klima- und Umweltschutzaktion mit und wird eine Stunde lang einige Wahrzeichen und Institutionen zwischen 20.30 und […]

Umweltkalender der Stadt Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Umweltkalender Guetersloh

Gütersloh (gpr). Das nächste Jahr ist voller Genuss: Mit dem fairen Stadtkaffee, der Erholung im Bauerngarten und bei der Beobachtung der biologischen Vielfalt in Gütersloh. Der Umweltkalender für das Jahr 2015 zeigt auf, dass Umweltschutz viel Erfreuliches zu bieten hat. Der Kalender wird bis Weihnachten an alle Haushalte verteilt und enthält nicht nur kalendarische Informationen […]

Prima Klima

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
KlimaneutralesDrucken2_1

Gütersloh. Erst Recyclingpapier, jetzt auch klimaneutraler Druck. Im Gütersloher Rathaus setzt man schon lange auf Recyclingpapier, um die Umwelt zu schonen. Bereits seit dem Jahre 2006 sind alle Bereiche in der Stadtverwaltung dazu aufgerufen, grundsätzlich Recyclingpapier einzusetzen. „Da Papier zu etwa 70 Prozent an der CO2-Bilanz eines Druckwerkes beteiligt ist und Recyclingpapier eine hervorragende Ökobilanz […]

Vortrag im Haus der Technik zu Förderprogrammen für Bau und Modernisierung

in Bielefeld, Haus & Garten, Umwelt & Natur

Bielefeld. Im Beratungszentrum HdT der Stadtwerke Bielefeld, Jahnplatz 5, findet am Donnerstag, 12. September um 18 Uhr, der Vortrag „Wer fördert was? Förderprogramme für Bau und Modernisierung“ statt.

Artenvielfalt ist Lebensqualität

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Gütersloh (gpr). Die Artenvielfalt ist akut bedroht: Durch fortschreitende Haussanierungen sowie moderne Bauweisen bei Neubauten fehlen zunehmend Quartiere für Fledermäuse oder Brutmöglichkeiten für Vögel. Damit sterben Arten wie Schwalben, Mauersegler, Spatzen, Hausrotschwanz und Bachstelze in unseren Siedlungen nach und nach aus. Doch was wäre ein Frühling ohne Schwalben und ein Sommer ohne Mauersegler?

Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Hochschule OWL und BUND Lemgo

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule

Lemgo. Die Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Hochschule OWL und der Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland wird weiter fortgesetzt.

Erste Hilfe zur Gebäudesanierung

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Gütersloh (gpr). Am Donnerstag, 4. Oktober, in der Zeit von 14 bis 20 Uhr können sich alle Interessierten wieder persönlich zur Altbausanierung informieren. Beim Fachbereich Umweltschutz in der Eickhoffstraße 33 steht Energieberater Bernd Ellger, allerdings nur nach telefonischer Voranmeldung unter 0163-8184270, für Hausbesitzer zur Verfügung, die ihr Gebäude energetisch und wärmetechnisch fachgerecht sanieren und hierfür […]

Informationen des BUND Lemgo zum Thema Schule und Umwelt

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lemgo. Umweltthemen stehen durch die Auswirkungen der Klimaveränderung und die Begrenztheit der Ressourcen wieder mehr im Rampenlicht der öffentlichen Diskussion. Als Folge ist es für viele Unternehmen inzwischen eine Umweltzertifizierung eine Selbstverständlichkeit. Damit verbunden sind Kosteneinsparungen und auch das Image eines Unternehmens wird dadurch geprägt.