Tag Archives: Umwelt

Umweltmobil in Löhne unterwegs

in Kreis Herford, Umwelt & Natur

Kreis Herford. Alle umweltbewussten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Löhne haben wieder die Gelegenheit, ihren schadstoffhaltigen Hausmüll an die Mitarbeiter des Kreisumweltamtes zu übergeben. Hierzu gehören z.B. Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel, Kleber, Säuren, Laugen, Farben, Lacke, Batterien ohne Recyclingsymbol und Reinigungsmittel. Annahmebedingungen und Sammelzeiten sind u.a. aus dem Abfallkalender der Kommune zu entnehmen. Das Umweltmobil nimmt […]

Mit EDEKA und dem WWF auf Panda – Expedition

in Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Marktleiter Darius Kutz übergibt CitiyBike an Stammkundin Maja Wallner, Foto: EDEKA Center Minden

Maja Wallmor gewinnt City Bike im Wert von 500 Euro Minden. Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller Munde. In diesem Jahr feiern EDEKA und der WWF ihre zehnjährige Partnerschaft. Gemeinsam setzen sie sich für mehr Umweltschutz und nachhaltiges Handeln ein. EDEKA bietet so beispielsweise eine große Auswahl an umweltverträglich hergestellten Produkten, die vom WWF anerkannte […]

Vorbilder-Sightseeing: Reisen in Europas umweltfreundliche Städte

in Tourismus
Amsterdam, Foto: Shutterstock

München(WDE) – In Zeiten von FridaysForFuture ist nachhaltiger Tourismus zu einem großen Trend bei vielen Reisenden geworden, lässt sich häufig aber nicht so einfach umsetzen. In einer repräsentativen Studie hat weg.de 10.000 Personen in ganz Europa befragt, welche Hindernisse sie für nachhaltiges Reisen sehen. Ergebnis: die meisten wünschen sich mehr Informationen über verantwortungsbewusstes Reisen –  nicht nur in […]

Europäische Jugendbegegnung der Stadt Detmold

in Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Jugendbegegnung Gruppe, Foto: Stadt Detmold

„Water: European Right and Responsibility“ Detmold. Neun europäische Länder, 45 Jugendliche und ein Thema „Water: European Right and Responsibility“. Das Thema „Wasser“ war das gemeinsame und verbindende Element, das 45 Jugendliche aus neun Ländern und ihre zehn Teamleiter nach Detmold geführt hat. In einer Woche voller Informationen, Workshops, Diskussionen und gemeinsamen Unternehmungen informierten sie sich […]

Zwei Drittel der Deutschen möchte umweltfreundlich reisen

in Tourismus
Stau im Verkehr, Foto: Wilde und Partner

Repräsentative Umfrage anlässlich des Klimastreiks am 20. September: Ja zu umweltfreundlichem Reisen, aber bitte ohne individuelle Belastung – Umfrage zur klimafreundlichen Mobilität der Zukunft im Auftrag von FlixMobility und fromAtoB München/Berlin (w&p) – Die Diskussion um eine klimafreundliche Mobilität der Zukunft ist aktuell wie nie. Einer von FlixMobility, Europas größtem Fernbusanbieter, und dem Verkehrsmittelvergleichsportal fromAtoB in Auftrag gegebenen repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov zufolge […]

Brachflächen sind wertvolle Rückzucksgebiete für viele im Bestand bedrohte Tierarten

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Foto:  Alfred Reinartz - Feldwespe - Polistes biglumis - sie gehören zu den Wespenarten, die den Menschen nicht lästig werden.

Lemgo. In letzter Zeit häufen sich Vorschläge doch Brachflächen für die Anlage von Blühwiesen zu nutzen. Die Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland rät dringend davon ab, weil sich dort im Laufe der Jahre oftmals seltene Tier- und Pflanzenarten eingefunden haben. Die Pflanzen sind oft unscheinbar, aber es gibt viele Wildbienenarten die […]

Motivierte Jugendliche kämpfen in der Innenstadt gegen Wasserverschmutzung

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Franka Dobschall (12), Mia Bembenneck (14) und Lilli Keisinger 	setzen sich 	gern  für 
die Umwelt ein. 	(Copyright: Gütersloh Marketing)

Müll-Sammelaktion soll Bewusstsein stärken:    Gütersloh. Am Donnerstagnachmittag sorgten drei Jugendliche in der Innenstadt für einige Aufmerksamkeit: Ausgerüstet mit Handschuhen, Greifzangen und Müllbeuteln sammelten sie in der Mittleren Berliner Straße mit akribischer Genauigkeit Zigaretten stummel von der Straße auf.   Schon am Sonntag hatten sie trotz der hochsommerlichen Temperaturen einen erfolgreichen ersten Schritt in diese […]

KRZ investiert in Elektromobilität

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Ist viel und gerne mit dem elektrischen Smart unterwegs: krz-Mitarbeiter Mathias Meierjohann, Foto: Krz

Kurze Wege umweltschonend bewältige Lemgo. Klein, wendig und gut für die Umwelt: das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensburg/Lippe (krz) ist elektromobil unterwegs. Fünf neue E-Smarts hat das Lemgoer Rechenzentrum seit Dezember angeschafft. Grund: die knapp 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auf sieben Häuser an fünf Standorten in der Alten Hansestadt verteilt. Um für die kurzen Wege dazwischen […]

Rat verleiht Heimat-Preis 

in Bielefeld, Lifestyle, Sport, Umwelt & Natur

Bielefeld . In nichtöffentlicher Sitzung hat der Rat der Stadt am 11. Juli einstimmig beschlossen, den Heimat-Preis 2019 für besonderes Engagement zur Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts der Menschen in Bielefeld in drei Preiskategorien zu je 5.000 Euro zu verleihen. Für die Kategorie Kultur- und Heimatpflege geht der Preis an den Carnival der Kulturen (Welthaus Bielefeld und […]

Minden radelt erstmalig für ein gutes Klima

in Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur

Aktion startet am 25. Mai – Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde Minden. Seit 2008 treten deutschlandweit Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Minden  ist vom 25. Mai bis 14. Juni mit von der Partie. In diesem Zeitraum können Stadtverordnete sowie alle Bürger*innen und alle Personen, die in Minden arbeiten, einem […]

Erster Unverpackt Marktstand wird in Minden eröffnet

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur, Wirtschaft
PM Wochenmarkt - Caro Kleinrodt u. Nicole Kallus freuen sich auf den UNVERPACKT Stand im Mai

Minden. Verzicht auf Verpackungen aus Plastik und Papier Nun gibt es auch in Minden eine Möglichkeit beim Einkauf komplett auf Verpackungen aus Plastik und Papier zu verzichtet. An immer mehr Orten eröffnen Unverpackt-Läden und machen es ihren Kunden besonders einfach, Plastik und Verpackungsmüll einzusparen. Das es auch ohne Laden geht, zeigt GreenFairPlanet im Mai auf […]

Umweltkalender-Rätsel: Gewinnübergabe im Rathaus

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
:Bürgermeister Theo Mettenborg überreichte den Gewinnerinnen und Gewinnern des 
Umweltkalender-Rätsels ihre Preise.

Rheda-Wiedenbrück. Insgesamt 297 Teilnehmer des diesjährigen Umweltkalender- Rätsels haben ihren Lösungsspruch eingesendet. 20 Rätsellöser haben sich jetzt ihre Gewinne im Rathaus Rheda abgeholt.  Dieses Mal war der Satz „Mach Limonade, wenn Dir das Leben Zitronen schenkt“ im Kalender versteckt. Bürgermeister Theo Mettenborg begrüßte die Preisträger. Gemeinsam mit Umweltberaterin Dorothee Kohlen überreichte der Rathaus-Chef der Erstplatzierten Maria Peitzmeier ein großes […]

Tag der Elektromobilität 2019

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Organisator Hans Fenkl, Bürgermeister Theo Mettenborg und Martin Müller vom 
Stadtwerk Rheda-Wiedenbrück freuen sich auf den 2. Tag der Elektromobilität und laden alle
Interessierten am 27. April ab 10 Uhr auf den Bahnhofsvorplatz ein.

Rheda-Wiedenbrück. Klimakatastrophe, Schadstoffbelastung, Diesel-Fahrverbote:  Angesichts der immer neuen Herausforderungen ist ein Umdenken beim Thema Mobilität zu spüren. Ehemalige Fahrradmuffel steigen begeistert auf ihr Pedelec, neue Automodelle mit  Elektroantrieb oder innovativer Brennstoffzellen-Technologie versprechen saubere Luft und  klimaschonende Fortbewegung. Wie die Zukunft der Mobilität auch in Rheda-Wiedenbrück  aussehen könnte, zeigt das Angebot an dem „Tag der Elektromobilität“ am […]

Einsatz für den Klimaschutz

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Christoph   Dammermann,   Staatssekretär   im   Ministerium   für   Wirtschaft,   Innovation,
Digitalisierung   und   Energie   des   Landes   NRW   übergab   die   Auszeichnung   für   den   Einsatz   im
Klimaschutz an Simon Jegelka und Roland Draier, Geschäftsführer des Gütersloher Unternehmens
Topocare.

Gütersloher Unternehmen Topocare ausgezeichnet Gütersloh. Das Gütersloher Unternehmen Topocare ist spezialisiert auf den Hochwasserschutz. Es hat eine Lösung entwickelt, wie Deichanlagen stabiler und auch ökologisch sinnvoller gebaut werden können. Das Engagement für den Klimaschutz würdigte jetzt auch das Land Nordrhein- Westfalen und nahm das Unternehmen topocare als Vorreiter in die Leistungsschau der KlimaExpo.NRW auf.  Seit […]

Verleihung BieleFriends – Award 2019

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite, Umwelt & Natur
Die Grundschule Ubbedissen	erhielt für 	ihr Projekt	die meisten 
Stimmen. 
Hinten  v .l.n.r.  Sarah  Mühlenstädt,	Kirsten  Sagasser	und Ma r-
tin - Theodor   Seifert	mit Stad t werke - Geschäftsführer 	Rainer 
Mü l ler , U m weltd e zernentin   Anja   Ritschel	und Stadtwerke	-
Geschäftsführer Martin Uekmann.
Vorne v.l.n.r.	M at hilda Mühlenstädt	,  Elisa Possekel	,  Jule Hir sch

Verleihung BieleFriends – Award 2019 Stadtwerke Bielefeld Gruppe fördert Umwelt – und Klimaschutzprojekte mit insgesamt 20.000 Euro Bielefeld. „Wir wollen etwas tun für unsere Stadt und die Menschen“ – das haben sich viele Bielefelderinnen und Bielefelder gedacht und sich für den BieleFriends- Award 2019 beworben. Insgesamt 10 von knapp 40 Bewerberinnen und Bewerben konnten sich […]

Earth Hour 2019: Auch in Rheda-Wiedenbrück gehen die Lichter aus

in Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Die Anstrahlung der St.-Aegidius-Kirche sowie dreier weiterer Gotteshäuser und des 
Domhofs werden am kommenden Samstag für eine Stunde abgeschaltet.

Rheda-Wiedenbrück. Auch in Rheda-Wiedenbrück gehen in der „Earth Hour“ am 30. März für eine Stunde die Lichter aus. Zwischen 20.30 und 21.30 Uhr wird am Samstag die Anstrahlung der Clemens-Kirche, der Evangelischen Stadtkirche, des Domhofs sowie der Aegidius-Kirche und der Marienkirche (Paterskirche) abgeschaltet. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu aufgerufen, ebenfalls an der Aktion […]

Klimaschutz bei der Stadt Minden

in Kreis Minden - Lübbecke
Meine letzte Plastikflasche

Minden. Was tut die Stadt Minden für den Klimaschutz? Auf diese Frage fand Klimaschutzmanagerin Inna Sawatzki in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Bauen, Umwelt und Verkehr (13. März) mehrere Antworten. Die Förderung von Elektromobilität ist ein Baustein. Bei der Stadtverwaltung werden E-Bikes genutzt und Ende 2018 ist der Ausbau der E-Ladesäulen in Minden beschlossen worden. […]

Klimaschutz bei der Stadt Minden

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Meine letzte Plastikflasche

Minden. Was tut die Stadt Minden für den Klimaschutz? Auf diese Frage fand Klimaschutzmanagerin Inna Sawatzki in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Bauen, Umwelt und Verkehr (13. März) mehrere Antworten. Die Förderung von Elektromobilität ist ein Baustein. Bei der Stadtverwaltung werden E-Bikes genutzt und Ende 2018 ist der Ausbau der E-Ladesäulen in Minden beschlossen worden. […]

„Ich sehe was, was du nicht siehst!“

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
bst

Essensreste, Medikamente und Hygienemüll belasten Gewässer Minden. „Ich sehe was, was du nicht siehst!“ – unter diesem Motto startet das Projekt Haus- und Grundstücksentwässerung zusammen mit der Umweltberatung der Verbraucherzentrale und den Städtischen Betrieben Minden (SBM), Bereich Abwasser und Straßen, die diesjährige Aktion zur europäischen Woche der Abfallvermeidung. Ab sofort soll darauf aufmerksam gemacht werden, […]

Wassertränke ist auch für Bienen notwendig

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Honigbienen nutzen die angebotene Wassertränke. © BUND Lemgo

Lemgo. In warmen Trockenperioden benötigen nicht nur Vögel eine Wasserquelle. Neben Nahrung aus Nektar und Pollen brauchen Bienen, so wie alle anderen Lebewesen auch, Wasser. Einen Großteil ihres Wasserbedarfes deckt der gesammelte Nektar. Doch Bienen benötigen Wasser nicht nur, um ihren eigenen Durst zu stillen oder ihre Brut zu ernähren. Sie verwenden es auch zum […]

Klimaneutrale Wertstofferfassung soll die Umwelt entlasten

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Bild IFAT 15.05.2018

Kreis Lippe. Der Kreis Lippe, die Tönsmeier Gruppe und der Fahrzeughersteller FAUN haben sich am vergangenen Dienstag darauf geeinigt, sich in den kommenden Jahren für eine klimaneutrale Abfall- und Wertstofferfassung im Lipperland zu engagieren. Vertreter der Kreisverwaltung und der Unternehmen zeichneten am Rand der weltgrößten Umweltmesse IFAT einen Vorvertrag, der das weitere Vorgehen festlegt. Im […]

Bodenschutzaktion vom 2. bis 10. November – 1000. Teilnehmer erwartet

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Bodenproben

Rheda-Wiedenbrück. „Wir erwarten den 1000. Teilnehmer bei der Bodenproben-Aktion!“, freut sich Umweltberaterin Dorothee Kohlen. 994 waren in den vergangenen 20 Jahren gekommen. Ein Hobbygärtner, der zwischen dem 2. und 10. November seine Bodenproben abgibt, hat nun die Chance, der Tausendste zu sein. In diesem Fall ist die Probe kostenlos. Aber auch für alle anderen lohnt […]