Tag Archives: Tiere

Weltumwelttag der Vereinten Nationen

in Kreis Paderborn, Titelseite, Umwelt & Natur
Luftaufnahme, Foto: Bilster Berg

Geschützte und vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten fühlen sich am BILSTER BERG sehr wohl Bad Driburg. Der 5. Juni ist seit 1973 der Weltumwelttag der Vereinten Nationen. Der BILSTER BERG, die Test- und Präsentationsstrecke im Teutoburger Wald, macht sich seit ihrer Eröffnung im Juni 2013 jeden Tag dafür stark, die teilweise sehr seltenen Tiere und […]

Einen ganzen Nachmittag streicheln, pflanzen, füttern und entdecken

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Titelseite
Acht Jungen und Mädchen verbringen im Rahmen der Ferienspiele der Stadt Gütersloh einen
sonnigen Nachmittag auf dem Bauernhof

Acht Jungen und Mädchen verbringen im Rahmen der Ferienspiele der Stadt Gütersloh einen sonnigen Nachmittag auf dem Bauernhof Gütersloh. Vorsichtig öffnet Ulrike Eggersglüß das Zauntor. Die Schafe, die bereits dicht gedrängt vor dem Tor gewartet haben, stürmen heraus und werden sofort energisch von Schäferhund Shila in Empfang genommen. Shila treibt die kleine Herde über eine Grasfläche […]

MRSA bei Tieren und die Bedeutung für den Menschen

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Frau Dr. Cuny, Robert - Koch - Institut

  Lemgo. MRSA die Bakterien, die unempfindlich gegen ansonsten wirksame Antibiotika sind. Sie sind multiresistent und verursachen häufig Wundinfektion. Eine Infektion mit MRSA ist vor allem in Krankenhäusern ein Problem. Denn bei Menschen, die sich dort krankkheitsbedingt aufhalten, kann das Immunsystem den Keim oft nicht ausreichend in Schach halten. Welche Bedeutung MRSA bei Tieren für […]

Nebenfluss und Lebensader

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Die „Buchmacher“:	 v.l. Eckard Klessmann, Bernd Winkler, Detlef Güthenke, Susanne Zimmermann, 
Matthias Borner

Gütersloh. Im geographischen Ordnungssystem ist die Dalke ein Nebenfluss. Für Gütersloh ist sie ein Hauptgewinn: Lebensader und Kraftquelle, Grüngürtel und Abenteuerland – eine Wunderwelt im Taschenformat aus Auen, Inseln, Feuchtwiesen, wilden Ufern und sandigen Stränden. Die höchst abwechslungsreiche Landschaft ist das Ergebnis eines der umfassendsten Renaturierungsprogramme, das die Stadt Gütersloh in den letzten 20 Jahren […]

50 Jahre auf Tuchfühlung mit den Tieren

in Ausflugsziele in OWL, Freizeittipps, Haus & Garten, Kreis Lippe, Tourismus, Umwelt & Natur
Tierpflegerin Kristine Böhm und Gelbbrustara Paula freuen sich auf die Jubiläumssaison

Detmold. Vogelpark Heiligenkirchen öffnet am 23. März Detmold-Heiligenkirchen. Der Vogelpark Heiligenkirchen startet am Samstag in eine ganz besondere Saison: Der Tierpark wird in diesem Sommer 50 Jahre alt. Bereits jetzt trainiert Tierpflegerin Kristine Böhm mit dem Gelbbrustara Paula das Fliegen und Kuscheln – über den Winter haben sich die zwei gut eingespielt und freuen sich nun […]

Kartenverlosung! – Einer der besten und erfolgreichsten Zirkusse kommt nach Bielefeld

in Bielefeld, Kind & Familie, Titelseite
Busch-2017

Der Zirkus Carl Busch kommt nach Bielefeld und präsentiert seine neue Show Bielefeld. Die Aufbaumaßnahmen des deutschen Nationalzirkus Carl Busch sind im vollen Gange. Auf der Radrennbahn in Bielefeld wird derzeit fleißig von rund 50 Mitarbeitern das Gerüst für des 27m hohen Zirkuszeltes zusammengebaut…und das bei heftigen Windstößen und strömenden Regen! Doch das scheint einem […]

Eine Arche für bedrohte Tiere und Pflanzen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
LWLKUH

Detmold (lwl). Wenn Arnd Schumacher über seine Arbeit redet, dann merkt man: Hier brennt jemand für das, was er tut. Seit 14 Jahren ist der 42-Jährige im Freilichtmuseum Detmold des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) für das Wohlergehen von rund 100 Nutztieren verantwortlich. Ihre Gemeinsamkeit: Angesichts industrieller Massenproduktion von Fleisch und Milch sind fast alle vom Aussterben bedroht. […]

Schutz für Tiere vor Mähtod

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Rehkitz1.2

Detmold. Grün soweit das Auge reicht: Die Sommermonate lassen derzeit auch in Lippe die Natur aus dem Winterschlaf erwachen und sorgt unter anderem dafür, dass viele Landwirte bald zum ersten Mal ihre Wiesen mähen werden. Mit hoch gewachsenem Gras bieten diese derzeit vielen heimischen Tieren Deckung und Schutz. Und hier liegt die Gefahr, denn jedes […]

Wilde Tiere, neue Elefanten, Fahrspaß

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh

Stukenbrock-Senne. (uri) Die beiden neuen Bewohnerinnen im Zoo Safaripark sind wirklich nicht zu übersehen: Mausi und Baby – zwei afrikanische Elefantendamen, beide 33 Jahre alt. Sie leisten Didi (39) der einsamen Elefantin im Zoo Safaripark Gesellschaft. Erste Bilanz des Zoochefs Fritz Wurms: „Die drei verstehen sich bestens.“ Nicht selbstverständlich für erwachsene Tiere. Graue Riesen und […]

Frühling: Aufzucht von Jungtieren hat begonnen

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur

Kreis Paderborn. Lange haben wir auf „Karin“ gewartet. Aber nicht vergebens. Denn laut aktuellen Wetterprognosen vertreibt das Hochdruckgebiet am kommenden Wochenende das Schmuddelwetter und macht Platz für frühlingshafte Temperaturen und jede Menge Sonne. Was den Menschen freut, ist Schwerstarbeit für die Natur. Erste Zugvögel wie der Kiebitz oder der Große Brachvogel treffen nach und nach […]

Eine Reise um die Welt: Der Erlebnis-Zoo Hannover

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Tourismus
IMG_3793

Hannover. 2.177 Tiere, 2.111 Arten auf 22 Hektar – Der Erlebnis-Zoo Hannover zählt zu den populärsten Zoos in Europa. Mit 78 Mitarbeitern wurde er 1865 gegründet. Heute beschäftigt er rund 400 Mitarbeiter und ist bundesweit der erste Zoo, der sich konsequent von der Käfighaltung verabschiedet hat.

Schafe, Hühner und mehr

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Gütersloh (gpr). Langsam nähern sich Antonia, Melanie, Carla und Charlotte den Schafen, ehe sie ihre Hände auf das Fell der Tiere legen und sie behutsam streicheln. Eine neue Erfahrung für die Teilnehmerinnen der Naturschule, die sich drei Stunden intensiv mit den Lebensgewohnheiten von Schafen und Hühnern auseinander gesetzt haben.

Landschaftswächter auf den Spuren seltener Tiere und Pflanzen

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lippe. Geführt von Matthias Füller von der Biologischen Station Lippe bekamen die lippischen Landschaftswächter seltene Tiere und Pflanzen zu Gesicht: Mauereidechse und Orchideen wie Waldhyazinthe und Zweiblatt haben an den trockenen Hängen ihren Lebensraum gefunden. „Die biologische Vielfalt eines Magerrasen überlebt erst durch die Beweidung mit Schafen“, begründete Füller die überaus wichtige Biotoppflege.

Luchs „Volker“ i​m Tierpark verstorbe​n

in Bielefeld, Kultur in OWL, Lifestyle, Umwelt & Natur

Bielefeld (bi). Am vergangenen Freitag musste im Heimat-Tierpark Olderdissen der beliebte Luchs „Volker“ eingeschläfert werden. „Volker“ erblickte 1992 das Licht der Welt im Heimat-Tierpark. Er lebte die meiste Zeit mit seiner Mutter und mehreren Brüdern im Gehege, die jedoch mittlerweile alle aus Altersgründen verstorben sind.