Tag Archives: Strom

Stromspar-Check hilft Sparen

in Kreis Höxter, Titelseite, Wirtschaft
Umgezogen ins Kreishaus: Der Kreis Höxter hat die Leitung des „Stromspar-Check“ übernommen. Damit ist die Zukunft des Projekts, bei dem einkommensschwache Haushalte kostenlos beraten werden, für die nächsten Jahre gesichert. Darüber freuen sich (l.) Michael Werner vom Kreis Höxter, Leiter des Fachbereichs Umwelt, Bauen und Geoinformationen, und Projektleiter Maksim Boschmann. Foto: Kreis Höxter

Höxter. Seit 2014 gibt es den „Stromspar-Check“ im Kreis Höxter als kostenloses und freiwilliges Beratungsangebot, das sich gezielt an einkommensschwache Haushalte richtet. Bislang war das Projekt organisatorisch beim Caritasverband in Brakel angesiedelt. Jetzt hat der Kreis die Leitung aus organisatorischen Gründen übernommen. Damit ist die Zukunft des „Stromspar-Checks“ für die nächsten Jahre gesichert. „Wir freuen […]

Stromspar-Check hilft Sparen

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Umgezogen ins Kreishaus: Die Projektpartner des Stromspar-Checks trafen sich mit dem Team des Stromspar-Checks Vertreter des Jobcenters, der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) und des Kreises. Vorn links des Leiter des Teams, Maksim Boschmann mit den Stromsparhelfern, hinten von rechts Thomas Stock (Jobcenter), Anna Wellmann-Wicik und Vera Lindberg (beide FAW) und Martina Krog (Kreis Höxter). Foto: Kreis Höxter

Seit 2014 gibt es den „Stromspar-Check“ im Kreis Höxter als kostenloses und freiwilliges Beratungsangebot, das sich gezielt an einkommensschwache Haushalte richtet. Bislang war das Projekt organisatorisch beim Caritasverband in Brakel angesiedelt. Jetzt hat der Kreis die Leitung aus organisatorischen Gründen übernommen. Damit ist die Zukunft des „Stromspar-Checks“ für die nächsten Jahre gesichert. Kreis Lippe. „Wir […]

Rat beschließt Kohlendioxid-Neutralität der Stadtverwaltung

in Kreis Paderborn, Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Eine der Maßnahmen im Rahmen des Klimaschutzkonzeptes ist die Installation von Solaranlagen am Verwaltungsstandort Hoppenhof.
Foto: Stadt Paderborn, Marie Grevel

Klimaschutzkonzept wird fortgeschrieben Paderborn. Die Paderborner Stadtverwaltung soll bis 2035 die Kohlendioxid-Neutralität erreichen. Das beschloss der Stadtrat mit überwältigender Mehrheit in seiner Sitzung am Donnerstag, 26. September. Das soll auch für eigenbetriebsähnliche Einrichtungen und städtische Gesellschaften gelten. Dieses Ziel soll ab sofort bei allen Maßnahmen berücksichtigt werden. Kommunale Entscheidungen, die längerfristigen Einfluss auf den CO2-Ausstoß […]

Stadtwerke Bielefeld errichten neues Umspannwerk

in Bielefeld, Wirtschaft
Im    April    wurden    die    armdicken 
Hochsspannungskabel  verlegt,  über  die  ab  Spätsommer  die 
neue  Luftzerlegungsanlage  de	s  Sauerstoffwerks  mit  Strom 
versorgt wird. Fotos: Stadtwerke Bielefeld | 	Stefan Kronshage

Bielefeld. Sie sehen aus wie überdimensionierte, aneinander gekoppelte Wasserrohre, sorgen aber für Hochspannung: Die Stadtwerke Bielefeld haben jetzt die aus drei Bauteilen bestehende Hochspannung- Schaltanlage in ihrem neuen Umspannwerk an der Friedrich – Hagemann – Straße installiert. Der Neubau, für den die Stadtwerke 2,4 Millionen Euro investieren, ist notwendig, um die Luftzerlegungsanlage des Sauerstoffwerks Friedrichshafen, […]

BIClever: Erstes Kombi-Produkt der Stadtwerke Bielefeld

in Bielefeld, Lifestyle
Freuen sich über das  neue Angebot der  Stadtwerke Bielefeld 
Gruppe: 	
Geschäftsbereichsleiter 
Markt und Kunde	
Holger Mengedodt, Vetriebsleiter der BITel Andreas Niehaus ,Stadtwerke Geschäfts 
führer Friedhelm Rieke und Bereichsleiter Privat und Gewerbekundenvertrieb Christoph Koep

BIClever – die Flatrate für Bielefeld Bielefeld. Es zeigte sich zuvor im Kundenzentrum Jahnplatz Nr. 5, dass die Nachfrage der Telekommunikation immer mehr gestiegen ist, also sollte ein Produkt her, dass es so noch nicht, oder fast noch nie gegeben hat. Außerdem steigt der Wettbewerbsdruck in der Zeit der Digitalisierung immer mehr an und es […]

Photovoltaikanlagen von Bielefelder Stadtwerken angeboten

in Bielefeld, Haus & Garten, Umwelt & Natur
5

Bielefeld. Umweltschonende Stromerzeugung ist ein brandaktuelles Thema. Die Stadtwerke Bielefeld haben deshalb am 05.02. ihr neues Produkt „BIsolar“ vorgestellt. Dabei handelt es sich um das Erzeugen von Strom durch Photovoltaikanlagen. Dezentrale Energieversorgung ist ein aufkommender Trend. Mit BIsolar entsteht hierzu eine neue Variante. Die Solaranlagen können gepachtet werden und werden auf den Hausdächern der Kunden […]

moBiel informiert im Ravensberger Park

in Bielefeld, Kind & Familie, Kreis Herford, Kultur in OWL, Sport, Tourismus, Umwelt & Natur

Bielefeld. Im Ravensberger Park bietet moBiel am kommenden Sonntag im Rahmen von „ohne auto mobil“ spannende Informationen und Aktionen rund um das Thema Mobilität. Was Bielefeld mit Städten wie Brüssel und Paris gemeinsam hat, ist zu erfahren (ein Projekt der Europäischen Union zum Klimaschutz im Nahverkehr), und wie anstrengend es ist, mit einem Fahrrad Strom […]

„Schlauer, besser und wohlhabender durch Energieeffizienz“

in Wirtschaft

Rheda-Wiedenbrück (pbm). „An der Energiewende geht kein Weg vorbei. Die Kommunen sind dabei ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg.“ Mit diesen Worten unterstrich Bürgermeister Theo Mettenborg bei der Eröffnung des Fachkongresses für aktiven Klimaschutz am Freitag im A2-Forum die Bedeutung des Klimaschutzes – auch auf kommunaler Ebene. Zusammen mit der Garant-Gruppe veranstaltet die Stadt den Fachkongress. […]

Rekommunalisierung erfolgreich abgeschlossen

in Kreis Herford, Kreis Paderborn, Wirtschaft

Paderborn/Herford. Mit der Übergabe der Aktienurkunden und der Begleichung des Kaufpreises wurde am Freitag, 28. Juni, die Rekommunalisierung der E.ON Westfalen Weser AG erfolgreich abgeschlossen. Nach fast eineinhalbjähriger Verhandlungszeit geht mit der Westfalen Weser Energie GmbH & Co KG ein rein kommunales Unternehmen an den Start. 

Schüco Energiemanager-Komplettlösung

in Bielefeld, Haus & Garten, Umwelt & Natur, Wirtschaft

Bielefeld/München. Private Haushalte können sich mit einer eigenen Photovoltaik Anlage in Verbindung mit einem Batteriespeicher über das gesamte Jahr gerechnet mit 60 % und mehr selbst erzeugtem grünen Strom versorgen. In den Sommermonaten sind sogar bis zu 100 % möglich. Möglich wird dies durch Speicherung und intelligente Nutzung von selbst gewonnener Solarenergie. Dazu bietet Schüco […]

Intelligente Stromnetze am Beispiel Bielefeld

in Bielefeld

Bielefeld. Das Beratungszentrum HdT der Stadtwerke Bielefeld lädt Interessierte ein, sich am Mittwoch, 19. Juni, um 18 Uhr über das Thema „Auf dem Weg zum intelligenten Stromnetz“ im Haus der Technik, Jahnplatz 5, zu informieren.

Netznutzungsentgelte für Strom

in Haus & Garten, Kreis Lippe

Kreis Lippe. Bei den Netznutzungsentgelten für Strom gibt es in Lippe große Unterschiede. „Besonders drastisch macht sich das auf der Niederspannungsebene bemerkbar“, berichtet Matthias Carl, stellvertretender Geschäftsführer der IHK Lippe. „Im teuersten Netzgebiet in Lippe bezahlen die Kunden im Schnitt über 3 Cent mehr pro Kilowattstunde als im günstigsten.“ Ein „teurer“ Standort erhöhe die Stromkosten […]

Flexstrom-Insolvenz

in Bielefeld, Haus & Garten, Wirtschaft

Bielefeld. Wie die Stadtwerke Bielefeld Netz GmbH (SWN) mitteilte, haben die überregionalen Netzbetreiber (die vier großen Übertragungsnetzbetreiber) dem insolventen Stromlieferanten Flexstrom und seinen Tochterunternehmen Löwenzahn Energie und Optimal Grün die bestehenden Verträge gekündigt.

EEG-Umlage: Mehrbelastung durch Ausbau Erneuerbarer Energien

in Bielefeld, Wirtschaft

Bielefeld. Die Betreiber der deutschen Übertragungsnetze haben bekannt gegeben, dass sich die Erneuerbare-Energien-Umlage (EEG) ab dem 01 Januar 2013 von 3,6 Cent auf 5,227 Cent pro Kilowattstunde erhöhen wird. Die drastisch gestiegenen Abgaben geben Übertragungsnetzbetreiber an die Stadtwerke weiter. Diese wiederum müssen prüfen, ob und wenn ja in welchem Maße sie mit Strompreiserhöhungen reagieren müssen. Für […]

Bielefelder sind Energiesparer

in Bielefeld, Umwelt & Natur

Bielefeld. Bielefelder sollen neben Osnabrücker, Hannoveraner und Saarbrücker Bürgerinnen und Bürgern Stromverschwender sein. So titelt Men’s Health, das Männerlife-Style-Magazin nach einer Auswertung von Daten des Internet-Portals Preisvergleich.de. In Bielefeld soll danach 2011 durchschnittlich jeder einzelne Bürger 2.160 Kilowattstunden (kWh) im Jahr verbraucht haben.