Tag Archives: Sehenswürdigkeiten

DER HERMANN leuchtet… – bis mindestens bis 2025

in Kreis Lippe, Titelseite
Impression von „Hermann leuchtet“ (Foto: LightArt).

LightArt (Detmold) und Landesverband Lippe haben Vertrag für die nächsten fünf Jahre geschlossen Detmold. Das Hermannsdenkmal ist grün und steht unbeweglich auf der Grotenburg bei Detmold? Falsch! Der Hermann präsentiert sich in prächtigen Farben und Texturen, er klettert vom Sockel und er wechselt auch sein Schwert von der einen in die andere Hand. Man muss […]

Stadtführung – ganz klassisch Innenstadtrundgang am 07. Dezember

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Titelseite
Foto: Stadtfuehrung Klassiker © Guethenke

Gütersloh. Am Samstag, 7. Dezember, haben alleneu zugezogenen, aber auch die alteingesessenen Gütersloher und Gütersloh – Interessierten wieder die Chance, die schönsten Sehenswürdigkeiten Güterslohs auf einem spannenden Rundgang durch die Stadt zu entdecken. Treffpunkt für die Tour „Der Klassiker“ ist um 11 Uhr am Haupteingang desRathauses. Von dort aus führtStadtführerin Barbara Weidler die Gruppe in […]

Gütersloh kulinarisch entdecken: Stadtrundgang „(Un)typisch westfälisch“am 30. November

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Titelseite
Kulinarischer Rundgang - Theater, Foto: Gütersloh Marketing

Gütersloh. Beim Rundgang „ (Un)typisch westfälisch “ am Samstag, 30. November, kommen nicht nur verschiedenste Köstlichkeiten ausgewählter Gütersloher  Gastronomiebetriebe auf den Tisch. Stadtführer Klaus Gottenströter vermittelt auf  dem Weg durch Gütersloh außerdem interessante Wissenshäppchen zu Geschichte  und Gegenwart der Stadt. Treff ist um 17.30 Uhr am Theater Gütersloh . Für die Führung können Teilnehmer etwa […]

Deutsch-Französische Kooperation im Detmolder Rathaus besiegelt

in Kreis Lippe, Kultur, Titelseite
Hermann - Alesia, Foto und Text: Stadt Detmold:  Arne Brand (allgemeiner Vertreter der Verbandsleitung des Landesverbandes Lippe), Generalkonsulin der Französischen Republik Dr. Olivia Berkeley-Christmann, Michel Rouger (Direktor des MuséoParcs Alésia); Henri Lechenet (Präsident der „Association Jumelages en Europe Bourgogne Franche-Compté“); Bürgermeister Rainer Heller und Dr. Michael Zelle (Leiter des Lippischen Landesmuseums) unterzeichnen die Kooperationsvereinbarung

Vergingétorix und Hermann gründen eine Kulturpartnerschaft Detmold. Aus den Nebelschwaden taucht das Hermannsdenkmal in der zaghaften Herbstsonne immer wieder auf, dann verschwindet es wieder. Henri Lechenet, Präsident der „Association Jumelages en Europe Bourgogne Franche-Compté“, steht mitten auf der Grotenburg und reibt sich die Augen:„ Seit langem war es mein Traum, im Teutoburger Wald das Hermannsdenkmal […]

Digitale Stadtführung in Rheda

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Lifestyle
Cassandra Korth testet die Stadtführungs-App an einem der historischen Gebäude am Rande des Doktorplatzes in Rheda.

Rheda-Wiedenbrück. Wer als eingefleischter Doppelstädter denkt, er wüsste schon alles über die Stadtteile Rheda und Wiedenbrück, der sollte die digitale Stadtführung in der praktischen App-Variante austesten. Anhand von geschichtlichen Hintergründen wird in dem modernen Tool die Historie ausgewählter Sehenswürdigkeiten und Häuser dargestellt. Cassandra Korth ist in Wiedenbrück aufgewachsen und lebt heute in Rheda. Die 26-Jährige […]

Bei diesen 10 Sehenswürdigkeiten sparen Urlauber wertvolle Zeit

in Tourismus
Kolosseum_Rom Foto: Shutterstock_Viacheslav Lopatin

Auf der Überholspur ins Kolosseum und in den Louvre: Düsseldorf . Ein jeder kennt es: Scheinbar endlose Warteschlangen vor den Sightseeing-Highlights, die nicht nur die Nerven strapazieren, sondern vor allem die Vorfreude trüben. Wer das beim nächsten Städtetrip vermeiden möchte, bucht seine Eintrittskarten am besten bereits vorab. weekend.com, Betreiber einer App speziell für Wochenendreisen, hat zehn Sehenswürdigkeiten […]

Die Kanaren mit Kindern: Abenteuer für die ganze Familie

in Tourismus

Las Palmas de Gran Canaria. Wann sind wir endlich da? Wo ist der nächste Spielplatz? Wo kann ich eine Sandburg bauen? Urlaub mit Kindern kann mitunter anstrengend sein. Dass es mit Nachwuchs trotzdem Spaß macht zu verreisen und es dabei gar nicht stressig sein muss, beweisen die Kanarischen Inseln. Ob ein Ausflug in einen der […]

EMIL startet in die neue Saison

in Ausflugsziele in OWL, Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Tourismus, Wirtschaft
Saisonstart EMIL (c) Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH

Ab dem 5. April bringt die Tourismusbahn Besucher an die schönsten Orte der Stadt   Bad Oeynhausen. Einsteigen, losfahren und sich zu den schönsten Orten der Stadt fahren lassen, das machen die Gäste von Emil– Dem Wolkenschieber. Seit fünf Jahren erfreut sich eine Fahrt mit der Tourismusbahn bei Bad Oeynhausens Besuchern großer Beliebtheit. Die E – […]

An Hermannsdenkmal und Extersteinen beginnt die Saison

in Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Umwelt & Natur
: Hermannsdenkmal und Externsteine. (Fot	os: Landesverband Lippe)

  Detmold/Horn-Bad Meinberg. Traditionell startet Anfang April die Besuchersaison an Lippes wichtigsten, touristischen Anziehungspunkten: dem Hermannsdenkmal und die Externsteine. Jeweils eine halbe Million Menschen besuchen jedes Jahr die beiden Denkmäler.   Sie gehören damit zu den beliebtesten Ausflugs- und Reisezielen in Deutschland. Um den Startschuss zu geben für die kommende Saison, veranstaltet die Denkmal-Stiftung des […]

Oh, wie ist das schön!

in Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Eine urig-gemütliche Atmosphäre bieten die Camping Pods und Hexenhäuschen im Gartenschaupark Rietberg, die für Übernachtungen gemietet werden können (Foto: Stadt Rietberg).

Kreis Gütersloh. Die Ferien sind in vollem Gange. Aber was gibt es im Kreis Gütersloh zu erleben? Die Broschüre ‚Oh, wie ist das schön!‘ der pro Wirtschaft GT gibt zahlreiche Tipps zu Sehenswürdigkeiten im Kreis Gütersloh. Historische Klöster, alte Burgen, wunderbare Parks – die Region hat vieles zu bieten. Und das Gute daran: Alles ist […]

Tourismus-Studenten sammeln Erfahrungen im Land des Hermann

in Beruf & Bildung, Wissenschaft & Hochschule

Lippe. Erfahrungen sammeln, die lippische Kultur kennenlernen und die Sehenswürdigkeiten genießen – sechs Studenten aus dem Oman absolvieren derzeit ein sechswöchiges Praktikum im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge und bekommen in dem Rahmen auch einen Einblick in den Tourismus in Lippe. Seit dem 19. Juni sind die Studenten aus der omanischen Hauptstadt Maskat in Deutschland. Sie studieren Tourismus-Management […]