Tag Archives: Schlaganfall

Wenn jede Minute zählt

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Gemeinsam gegen den Schlaganfall (v. l.): Dr. Hendrik Fokke Hinrichs, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst im Kreis HX, Martin Viertmann, Leiter der Selbsthilfe-Gruppe Schlaganfall Bad Driburg, und Dr. Uwe Heckmann, Chefarzt der Klinik für Neurologie, klärten im Bad Driburger Rathaussaal auf.

Spezialisten informierten über den Schlaganfall und seine Behandlung Bad Driburg. Jeder Schlaganfall ist ein Notfall! Verstopfte oder verengte Gefäße verursachen eine plötzliche Durchblutungsstörung des Gehirns. Das ist lebensbedrohlich und kann zu bleibenden Schäden und Behinderungen führen. Deshalb ist Aufklärung extrem wichtig, weiß Neurologe Dr. Uwe Heckmann, Chefarzt der Klinik für Neurologie am Klinikum Weser-Egge. Zusammen […]

Spezialisten informieren über den Schlaganfall

in Medizin & Gesundheit
Hendrik-F.-Hinrichs informiert über Behandlungsmöglichkeiten bei einem Schlaganfall.

Selbsthilfegruppe Bad Driburg und Klinik für Neurologie laden zu gemeinsamer Vortragsveranstaltung ein  Bad Driburg. Welche Möglichkeiten gibt es, um Gefäßverschlüsse zu therapieren? Warum entscheiden Zeit und schnelles Handeln über den weiteren Therapieverlauf?  Warum haben Patienten, die zügig in eine Stroke-Unit eingeliefert werden, bessere Chancen, ohne gravierende Einschränkungen in ihren Alltag zurückzufinden? Welche Aufgaben übernehmen Schlaganfall-Lotsen […]

Schlaganfall akut

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Neurologe Dr. Uwe Heckmann (2. v. r.) hatte Experten eingeladen, um sich über die Verbesserung der Rettungskette für Schlaganfall-Patienten auszutauschen (v. l.): Neurologe Priv.-Doz. Dr. Jan Liman und Neuroradiologe Dr. Volker Maus von der Uniklinik Göttingen, Notarzt Dr. Rolf Schulte vom Rettungsdienst im Kreis Höxter sowie Notarzt Priv.-Doz. Dr. Markus Roessler von der Uniklinik Göttingen. © Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH

Experten diskutieren, wie sich die Rettungskette für Patienten weiter verbessern lässt Höxter/Brakel. Bei einem akuten Schlaganfall, vor allem auch wenn dieser schwer ist, weil größere Blutgefäße im Gehirn verschlossen sind, zählt jede Minute: Je eher der Blutfluss wieder normalisiert wird, desto geringer sind bleibende Schäden im Gehirn. Deshalb ist es wichtig, dass die Patienten ohne […]

Optimale Erst- und Nachversorgung von Schlaganfallpatienten

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Vier "Stroke Nurses" sorgen jetzt für die optimale Erst- und Nachversorgung von 
Schlaganfall-Patienten am Klinikum Weser-Egge (v. l.): Regina Knol, Ines Frauendorf, Tara 
Mahieu und Angela Winzmann, die jetzt als Schlaganfall-Lotsin arbeitet.

In der Stroke Unit am Klinikum Weser-Egge arbeiten 4 spezialisierte Pflegekräfte – Schlaganfall-Lotsin begleitet nach dem Krankenhausaufenthalt   Höxter. Seit gut einem Jahr ist die Spezialstation für akute Schlaganfallpatienten der Neurologie am Klinikum Weser-Egge als „Stroke Unit“ zertifiziert. Damit sie die strengen Qualitätsvorgaben der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe erfüllt, muss die technische Ausstattung stimmen und das […]

„Beim Schlaganfall zählt jede Minute“

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Beim Schlaganfall zählt jede Minute

Höxter. Bei einem Schlaganfall, der dritthäufigsten Todesursache, setzen bestimmte Funktionen des Gehirns unvermittelt aus. Die Entstehung des Schlaganfalls, Untersuchungsverfahren und Therapiemöglichkeiten thematisierte ein Vortrag aus der Reihe Gesundheitsabende. Über 100 Interessierte waren der Einladung in das St. Ansgar Krankenhaus (Klinikum Weser-Egge) gefolgt. Veranstalter des Gesundheitsabends waren Chefarzt Norbert Pfundtner, Klinik für Akutgeriatrie des Klinikum Weser-Egge, […]

Informationsveranstaltung zum Thema Schlaganfall

in Medizin & Gesundheit
Ankündigung_Gesundheitsabende_Schlaganfall_Dr.Heckmann

Höxter. Alle zwei Minuten ereignet sich in Deutschland ein Schlaganfall. Er tritt meistens wie ein „Blitz aus heiterem Himmel“ auf. Betroffene und Angehörige sind häufig völlig unvorbereitet und können die schwerwiegenden Folgen kaum absehen. Jährlich sind in Deutschland rund 200.000 Menschen betroffen. Da etwa ein Drittel von ihnen an den Folgen verstirbt, ist der Schlaganfall […]