Tag Archives: Rassismus

L’chaim – Hoch das Leben!

in Kreis Herford, Titelseite
Foto: Plakat LaChaim

Lesung in Erinnerung an jüdische AutorInnen und für eine bunte Zukunf SchrifstellerInnen aus Herford und Melle lesen in der Villa Kunterbunt gegen Rassismus und für ein buntes Leben. Die Lesung ist Teil der Veranstaltungsreihe „Erinnern heißt Partei ergreifen“ anlässlich des 9. November 1938, als der nationalsozialistische Terror gegen jüdische MitbürgerInnen einen vorläufigen Höhepunkt fand. Der […]

Ratsgymnasium erhält Plakette „Schule ohne Rassismus“

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
Schule_ohne_Rassismus

Rheda-Wiedenbrück. „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“: So kann sich seit kurzem auch das Ratsgymnasium in Wiedenbrück betiteln. Der überwiegende Teil der Schülerschaft und des Lehrerkollegiums haben sich dazu verpflichtet, Diskriminierung, Gewalt und Rassismus an ihrer Schule keinen Raum zu geben. Im Rahmen einer Feierstunde wurde dem Ratsgymnasium die Plakette „Schule ohne Rassismus – […]

Mit „2Schneidig“ eindeutig gegen Rassismus

in Kreis Lippe
Sie alle stehen zu den Zielen der Courageschulen: SV-Lehrer Jan-Philip Kube, Schülersprecher Jonathan Abrams, der Pate Matin Rietsch („2Schneidig“), Landrat Dr. Axel Lehmann, Schulsozialarbeiterin Angelika Helmig, KI-Mitarbeiter Dr. Frank Oliver Klute, der ehemalige stellvertretende Schulleiter Wilhelm John und sein Nachfolger Matthias Keiser. © Kreis Lippe

Dietrich-Bonhoeffer-Berufskolleg ist „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ Detmold. „Ich werde mich dafür einsetzen, dass es zu einer zentralen Aufgabe meiner Schule wird, nachhaltige und langfristige Projekte, Aktivitäten und Initiativen zu entwickeln, um Diskriminierungen, insbesondere Rassismus, zu überwinden.“ Dies sind die ersten Worte der Selbstverpflichtung der Courageschulen, zu der sich Schüler, Lehrer und alle […]

„Was hat Rassismus mit mir zu tun?“ – 21.03.

in Bielefeld, Kultur in OWL

Bielefeld. Die Hauptveranstaltung der diesjährigen Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus steht am Mittwoch, 21. März, um 18 Uhr im Historischen Saal der Volkshochschule auf dem Programm. Dazu lädt das „Netzwerk rassismuskritischer Arbeit – Kinder – Jugendliche – Erwachsene“ als Veranstalter ein. Eröffnet wird der Abend mit einer Theateraufführung des Antidiskriminierungsprojektes der AWO Fachdienste für Migration und […]

Lehrkräfte mit Migrationshintergrund

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Wissenschaft & Hochschule
Fereidoondi

Professor Karim Fereidooni berichtet von Erfahrungen Gütersloh. Lehrkräfte mit Migrationshintergrund sollen ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz aufweisen und gleichzeitig Übersetzer und Vertraute sein. Von unterschiedlichen Personen und Institutionen werden hohe Erwartungen an sie herangetragen. Im Schulalltag erleben sie jedoch häufig selbst Rassismus und Diskriminierungen. Dieses Spannungsfeld zwischen hohen Erwartungen und erlebten Diskriminierungserfahrungen wird am […]

Rassismus – Spuren in unserem Alltag

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Rassismus_1

Kreis Paderborn (krpb). Was genau ist Rassismus? Welches Verhalten ist rassistisch? Und wie geht man mit Rassismus um? Antworten auf diese Fragen gibt Professor Dr. Aladin El-Mafaalani von der Fachhochschule Münster am Dienstag, den 27. Mai, um 18.00 Uhr im Forum des Berufskollegs in Schloß Neuhaus. Sein Vortrag ist Auftakt einer Veranstaltungsreihe des Kommunalen Integrationszentrums […]