Tag Archives: Pflege

Kreis Lippe erweitert Tests in Pflegeeinrichtungen

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
IMG-20200324-WA0004

Kreis Lippe. Der Kreis Lippe intensiviert in der Corona-Krise seine Schutzbemühungen für besonders gefährdete Personengruppen. Ab sofort soll jeder Bewohner vor Aufnahme in eine vollstationäre Pflegeeinrichtung im Diagnostikzentrum oder bei einer Entlassung aus dem Klinikum Lippe im Krankenhaus auf das Coronavirus getestet werden. Anmeldungen sind zwingend notwendig und unter der Hotlinenummer 05231/62-1700 möglich. Diese ausdrückliche […]

Unterstützung für pflegende Angehörige

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit

Bad Driburg. In Zeiten des Pflegenotstandes übernehmen pflegende Angehörige eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe. Trotz der Entlastung eines ambulanten Pflegedienstes nehmen die Anforderungen an sie zu. Das Klinikum Weser-Egge bietet von Freitag, 28. Februar, an einen Pflegekurs im St. Josef Hospital an. Inhalte des Pflegekurses werden sein: Mobilisationstechniken, Körperpflege, vorbeugende Maßnahmen zum Thema Sturz, Druckgeschwüre und […]

Krankenpfleger wirbt für Region und Beruf

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Auswahl 7 Region plus X Rijad Mrejanikovic (1)

Kreis Höxter. Bei der medizinischen Versorgung ist der Kreis Höxter vergleichsweise gut aufgestellt. Allerdings ist auch hier jede helfende Hand gefragt. Die Berufsbilder rund um Gesundheit und Pflege werden immer facettenreicher. Mit dem Krankenpfleger Rijad Mrljanikovic hat das Standortmarketing der Region plus X einen neuen Botschafter gewonnen, der in der Pflege seine Berufung gefunden hat und die Vielfalt des […]

Vielfältige Unterstützungsangebote im Alltag

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Pflege zuhause und Unterstützungsangebote, Foto: Kreis Gütersloh

Rheda-Wiedenbrück. Die meisten pflegebedürftigen Menschen werden von ihren Angehörigen zu Hause versorgt. Mit zunehmendem Pflegebedarf steigt sowohl die körperliche als auch die psychische Belastung der pflegenden Angehörigen. Ob im Haushalt, beim Einkaufen, beim Arztbesuch oder bei der Begleitung zum Friseur – die täglichen Herausforderungen sind vielfältig. Es gibt Angebote, die in solchen Situationen helfen können. […]

Die Bürener Jugendpflege ist für die Sommerferien gewappnet

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Titelseite
Die Jugendpflege in Büren ist mit ihren Freizeit-Aktionen wieder ganz vorne dabei. Foto: Jugendtreff Büren

Dem Sommer schon ganz nah… Büren. Der meteorologische Winter ist im vollen Gange, die Temperaturen schüren teilweise aber schon die Vorfreude auf die sonnigen Jahreszeiten. Offiziell ist der Sommer also noch einige Monate entfernt, doch in den Köpfen der Mitarbeiter der Bürener Jugendpflege hat die wärmere Phase des Jahres und das damit verbundene Ferienprogram bereits […]

Kindern ein Zuhause geben: Bundesverdienstkreuz für Yvonne und Hubertus Lüttig aus Borchen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Titelseite
Besondere Auszeichnung für ein besonderes Paar, das Kindern ein Zuhause ermöglicht: Zum ersten Mal überreichte Landrat Manfred Müller (rechts im Bild) das Bundesverdienstkreuz an ein Ehepaar, vl. Hubertus und Yvonne Lüttig Bildnachweis: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Meike Delang, Foto: Kreis Paderborn

Sie kümmern sich seit Jahren um Kinder, die rund um die Uhr betreut werden müssen. Paderborn. Sie kümmern sich seit Jahren um Kinder, die rund um die Uhr betreut werden müssen. Um Kinder, die ohne Yvonne und Hubertus Lüttig aus Borchen niemals ein Familienleben kennengelernt hätten, weil sie aufgrund ihrer Erkrankungen oder Beeinträchtigungen in Dauerpflegeinrichtungen oder […]

Neustart in der Pflege – mit 48 Jahren

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Die 48-jährige Elke Dierkes ist Pflegefachkraft mit Leib und Seele. Sie kümmert sich unter anderem um Dorothea Bickmann, die zu Hause lebt und auf einen Rollstuhl angewiesen ist.

Arbeiten als Quereinsteiger: Elke Dierkes aus Warburg schult um Warburg/Brakel. Als Elke Dierkes am frühen Morgen bei Dorothea Bickmann (82) in Warburg-Wormeln an der Tür klingelt, wird sie mit offenen Armen empfangen. „Es erfüllt mich, wenn ich sehe, wie gut es den Menschen nach meinem Besuch geht“, sagt die 48-Jährige. Die ehemalige Assistentin der Elektrotechnik […]

Kreis Höxter überreicht Zertifikate an Kindertagespflegepersonen

in Kreis Höxter, Titelseite
Stephanie Werk-Ferber (kniend, rechts) und Katharina Sinn (stehend, rechts), Fachberaterinnen Kindertagespflege des Kreises Höxter, freuen sich über die große Teilnahme an der Qualifizierungsmaßnahme. 69 Tagesmütter und -väter können mit der Urkunde ihre kompetente Arbeit belegen. Foto: Kreis Höxter

Mit dem Qualitätssiegel des Kreises Höxter können 69 Tagesmütter und -väter ihre kompetente Arbeit belegen. Über das ganze Kreisgebiet verteilt steht den Familien mit dieser flexiblen Betreuungsform somit ein Angebot zur Seite, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu vereinfachen oder überhaupt erst zu ermöglichen. Höxter. „Das Qualitätssiegel in der Kindertagespflege steht für Qualitätsentwicklung […]

Pflegekursus mit Schwerpunkt Demenz am St. Josef Hospital in Bad Driburg

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit

Bad Driburg. In Zeiten des Pflegenotstandes übernehmen pflegende Angehörige eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe. Trotz der Entlastung eines ambulanten Pflegedienstes nehmen die Anforderungen an sie zu. Das Klinikum Weser-Egge bietet von Freitag, 29. November, an einen Pflegekursus mit dem Schwerpunkt Demenz an. Gerade bei einer demenziellen Erkrankung sind pflegende Angehörige Tag und Nacht im Einsatz. Doch es […]

19 Schafe zur Landschaftspflege im Einsatz

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Umwelt & Natur
Die Schafe auf der nord-westlichen Seite werden durch den neuen Glenneverlauf von einer anderen Deckgruppe getrennt. Foto: Kreis Gütersloh

Langenberg. Ganz entspannt erkunden die Tiere von Schafzüchter Dominik Severin ihr neues Zuhause an der renaturierten Glenne. Die 19 Schafe sind in zwei separate Deckgruppen unterteilt, neun Schafe auf der nord-westlichen und zehn Schafe auf der süd-östlichen Seite, das Wasser der Glenne trennt die beiden Gruppen voneinander. Auf beiden Seiten laufen grau-schwarze Heidschnucken und die […]

Berufe in der Pflege

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Patrick Fuchs informierte über das neue Pflegeberufegesetz, Foto:  Agentur f Arbeit

Infoveranstaltung für Mitarbeiter/innen und Besucher/innen findet großen Anklang Egal ob Ausbildung, Weiterbildung, Umschulung oder Wiedereinstieg – in der Pflege gibt es viele Bereiche und Möglichkeiten, den eigenen Platz zu finden. Mit dem „Branchentag Pflege“ erhielten am 10. Oktober, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsagentur Bielefeld sowie Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit, einen Einblick in die unterschiedlichen […]

„Pflege ist ein Beruf mit Zukunft“

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Pflegeberufe, Foto: Kreis Gütersloh

INFOVERANSTALTUNG FÜR LEISTUNGSBEZIEHER Gütersloh. Zwei Durgchgänge zu je 60 Kandidaten, vier Weiterbildungsträger aus dem Bereich Pflege, die sich den Kandidaten präsentieren und in Vorträgen sowie am Infostand Aus- und Weiterbildungsgänge erklären und auf Fragen antworten: Das ist ein Rezept des Jobcenters, dem Fachkräftemangel in der Pflege entgegen zu treten und den Beziehern von Hartz-IV-Leistungen eine […]

Pflege studieren im Kreis Höxter

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
18 Studierende haben ihr ausbildungs- bzw. berufsbegleitendes Studium "Bachelor of Arts in Healthcare" am Bildungszentrum Weser-Egge begonnen. Sie wurden begrüßt von Studiengangsleiter Prof. Herbert Hockauf vom Essener Steinbeis-Institut, Schulleiterin Ute Pägel, KHWE-Geschäftsführer Christian Jostes, Bürgermeister Hermann Temme und MdL Matthias Goeken.

Brakel. Am 30. September startete der zweite Studienjahrgang am Bildungszentrum der Katholischen Hospitalvereinigung Weser-Egge (KHWE): Dort wurden 18 Erstsemester begrüßt, die ein ausbildungs- bzw. berufsbegleitendes Pflege-Studium absolvieren. Mit dem  „Bachelor of Arts in Healthcare“ bietet das Essener Steinbeis-Institut in Kooperation mit dem Bildungszentrum eine wissenschaftliche Qualifikation in der Pflege im Kreis Höxter an. Die Studieninhalte, […]

Wann Kinder zur Kasse gebeten werden – Regelungen und Fallbeispiele zum Elternunterhalt

in Kreis Minden - Lübbecke, Medizin & Gesundheit

Minden. Wenn Vater oder Mutter ihre Pflege nicht bezahlen können, wird vielfach der Nachwuchs mit zur Kasse gebeten. Das kann zu einer finanziellen Bürde für viele Familien werden. Diese Problematik greift aktuell der Gesetzgeber auf: Das Bundesarbeitsministerium plant eine Entlastung beim Unterhalt für Gering- und Normalverdiener. Künftig soll erst ab einem Einkommen von 100.000 Euro […]

Dauerbrenner Pflege

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Das Projekt PROCARE beschäftigt sich mit Präventionsarbeit in der stationären Pflege. Foto: © Universität Paderborn, Nina Reckendorf

Dauerbrenner Pflege: Modellprojekt zur Prävention für Bewohner und Beschäftigte stationärer Pflegeeinrichtungen Paderborn. Stationäre Pflegeeinrichtungen sehen sich bisweilen mit einer Reihe von Herausforderungen konfrontiert – unzureichende Personalkapazitäten und der aktuelle Fachkräftemangel sind nur zwei Beispiele. Die Gesundheit der Beschäftigten und Präventionsmaßnahmen für die Pflegebedürftigen kommen da häufig zu kurz. In den Bereichen Bewegung, Kognition und psychosoziales […]

Informationsveranstaltung zur Qualifizierungen in der Pflege

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit

Brakel. Am Donnerstag, 21. Januar, um 14 Uhr, lädt das Bildungszentrum Weser-Egge in Brakel alle Interessierten ein, sich über die Qualifizierungsmaßnahme „Assistentin/ Assistent in der Pflege“ einschließlich „Betreuungskraft für an Demenz Erkrankte“ und die Ausbildung Fachkraft „Altenpfleger/in“ zu informieren. In dem über sechs Monate angelegten Lehrgang „Assistentin/ Assistent in der Pflege“ erlangen die Teilnehmer Kenntnisse […]

Pflegeform aus einer Geschlechterperspektive

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Wissenschaft & Hochschule
biergit_riegraf

Paderborn. „Pflege ist weiblich“, doch kann und soll diese traditionelle Rollenverteilung angesichts gesellschaftlicher Veränderungen wie der Erosion familialer Netzwerke, demographischem Wandel und Pflegenotstand aufrechterhalten werden? Als Alternative zur Betreuung in der Familie, die in der Regel von Frauen übernommen wird, oder im klassischen Pflegeheim, in dem die Pflege in aller Regel auch „in weiblicher Hand“ liegt, gründen und organisieren […]

Bessere Leistung in der Pflege – Pflegestützpunkt informiert und berät

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit

Bielefeld. Fachleute des Pflegestützpunktes Bielefeld informieren und beraten am Dienstag, 10. März, um 17 Uhr im großen Ratssaal des Neuen Rathauses über die Leistungsverbesserungen der Pflegeversicherung. Frau L. musste für die Tagespflege ihrer 86-jährigen Mutter Margarethe S. immer dazuzahlen, da das Geld der Pflegeversicherung nicht ausreichte. Dann kam die erfreuliche Nachricht der Pflegekasse, dass durch […]

„Im Zeichen der Schönheit“

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Lifestyle, Tourismus

Bielefeld (iw/lk). „Mit mir werden sie die nächste Stunden im Zeichen der Schönheit verbringen – ob sie wollen oder nicht“, begrüßt die Seminarleiterin Silke Meier-Arndt lachend. Das Licht ist gedämmt, der Sekt prickelt im Glas, Erwartung liegt in der Luft – Auftakt eines dreieinhalbstündigen Seminars im Alcina Kosmetik Café. Im Rahmen dieser Veranstaltung nimmt Silke […]

Bürgermeister dankt Beetpflegern

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Augustdorf. Viele der rd. 750 Straßenbeete in Augustdorf befinden sich in einem schlechten Zustand. Der Bauhof schafft es schon seit Jahren nicht mehr, die Beete angemessen zu pflegen. Ihm fehlt dazu das Personal. Aufgrund der Haushaltssituation wurde der Personalbestand in diesem Jahr noch einmal verringert. So hat sich der Aufwand des Bauhofes für die Beetpflege […]

Pflegestützpunkt im Historischen Rathaus

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit

Kreis Paderborn (krpb). Ob Sturz oder Schlaganfall, Krankheiten wie Alzheimer oder Demenz: Zum Pflegefall werden kann jeder. Meist übernehmen dann Angehörige die Pflege. Der ungewohnte Alltag ist eine enorme und kräftezehrende Belastung – sowohl für die Betroffenen als auch die Angehörigen. Doch es gibt Hilfe: Im Kleinen Sitzungssaal des Historischen Rathauses in der Paderborner Innenstadt […]

Das Normale gilt nicht mehr

in Medizin & Gesundheit

Bielefeld (JW). Die Pin-Nummer der Bankkarte vergessen, den Geburtstag des Patenkindes verschwitzt, die bezahlte Brötchentüte im Einkaufswagen liegen gelassen. Kann das schon der Beginn einer Demenz sein? Für den Psychologen Wolfgang Diekämper, im Ev. Johanneswerk in der Fortbildung von Altenpflegekräften tätig, ist das eine heikle Frage. Veränderungen eines Menschen, die durch eine Demenz bedingt sind, […]