Tag Archives: Wirtschaft

Land fördert das Projekt „Zentrale Open Data Plattform“

in Kreis Paderborn, Wirtschaft

Minister Pinkwart: Musterprojekte haben hohen Nutzwert für Bürgerinnen und Bürger und bringen die Digitalisierung der Verwaltung voran Paderborn. Beim Besuch der Zukunftsmeile Paderborn hat Wirtschaft- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart einen Zuwendungsbescheid für das Projekt „Zentrale Open Data Plattform“ in Höhe von 2,5 Millionen Euro aus dem Programm „Digitale Modellregionen“ an Bürgermeister Michael Dreier übergeben. […]

Verlängerte Bewerbungsfristen an der FH Bielefeld

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Wissenschaft & Hochschule

Bei einzelnen Studiengänge ist es möglich, sich über den 15. Juli hinaus für ein Studium zu bewerben   Bielefeld/Gütersloh (fhb). Die verlängerte Bewerbungsfrist gilt für einzelne Studiengänge der beiden Fachbereiche Ingenieurwissenschaften und Mathematik sowie Wirtschaft und Gesundheit der Fachhochschule (FH) Bielefeld. Noch bis zum 31. Juli können sich Studieninteressierte auf die berufsbegleitenden Bachelorstudiengänge „Elektrotechnik“ und […]

UrbanLand OWL: Erste REGIONALE-Projekte stehen fest

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Herford, Titelseite, Wirtschaft
Präsentieren das REGIONALE 2022-Projekt Innovation Spin in Lemgo: Landrat Manfred Müller, Vorsitzender des UrbanLand Boards, Professor Dr. Jürgen Krahl, Präsident der Technische Hochschule OWL, Lemgos Bürgermeister Dr. Reiner Austermann, Lippes Landrat Dr. Axel Lehmann, REGIONALE-Managerin Annette Nothnagel, Michael H. Lutter, stv. Hauptgeschäftsführer Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe, Prof. Dr. Stefan Witte, Technische Hochschule OWL.

Zwei weitere REGIONALE 2022-Projektideen qualifizieren sich für den B-Status, elf für den C-Status Bielefeld/Herford. Das UrbanLand-Board hat heute den ersten beiden Projekten den A-Status verliehen. Die Projekte Innovation SPIN und Zukunftsfit Digitalisierung sind damit die ersten REGIONALE 2022-Projekte. Zwei Projektideen aus dem Bereich Kultur tragen nun den B-Status. Projektideen für Mobilitätsangebote, Landschafts- und Artenschutz, Wohnen […]

Wer liked, gewinnt – Wie man mit Social Media Geld verdienen kann

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Lifestyle, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule

FHM Bielefeld gibt Einblicke in die Welt der sozialen Netzwerke Bielefeld, 3. Juli 2019. Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bielefeld veranstaltet am Mittwoch, den 10. Juli 2019 von 17.00 bis 18.30 Uhr ein Marketing Event zum Thema „Wer liked, gewinnt – Wie man mit Social Media Geld verdienen kann“. Im Rahmen dieser Veranstaltung berichten zwei […]

Wirtschaftsentwicklung im Kreis Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Strukturbericht 2019 zeigt Stärken und Schwächen Gütersloh. „Noch ist der Kreis Gütersloh sehr erfolgreich“, sagt Albrecht Pförtner, Geschäftsführer der pro Wirtschaft GT, angesichts des aktuellen Strukturberichts für den Kreis Gütersloh.   Doch es gibt auch kritische Bereiche. Das Bruttoinlandsprodukt liegt mit knapp 77.000 Euro pro Erwerbstätigen zwar noch relativ hoch, lässt im deutschlandweiten Vergleich allerdings […]

Einsatz für den Klimaschutz

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Christoph   Dammermann,   Staatssekretär   im   Ministerium   für   Wirtschaft,   Innovation,
Digitalisierung   und   Energie   des   Landes   NRW   übergab   die   Auszeichnung   für   den   Einsatz   im
Klimaschutz an Simon Jegelka und Roland Draier, Geschäftsführer des Gütersloher Unternehmens
Topocare.

Gütersloher Unternehmen Topocare ausgezeichnet Gütersloh. Das Gütersloher Unternehmen Topocare ist spezialisiert auf den Hochwasserschutz. Es hat eine Lösung entwickelt, wie Deichanlagen stabiler und auch ökologisch sinnvoller gebaut werden können. Das Engagement für den Klimaschutz würdigte jetzt auch das Land Nordrhein- Westfalen und nahm das Unternehmen topocare als Vorreiter in die Leistungsschau der KlimaExpo.NRW auf.  Seit […]

Knowhow aus der Wirtschaft ist gefragt

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Information und Meinungsaustausch – das Jahresgespräch zwischen Bürgermeister, Verwaltungsvorstand und Unternehmerverband v.l.): Joachim Martensmeier, Carsten Schlepphorst, Christine Lang (Stadt Gütersloh), Dr.-Ing. Ernst Wolf (Unternehmerverband), Dr.Christoph von der Heiden (IHK), Henning Schulz, Dr. Markus Miele, Fritz Husemann (Unternehmerverband), Andreas Kimpel, Nina Herrling (Stadt Gütersloh), Burkhard Marcinkowski (Unternehmerverband):

Digitaler Aufbruch und der Wirtschaftsstandort Gütersloh waren Themen beim Jahresgespräch mit dem Unternehmerverband Gütersloh .Beim jährlichen Gespräch des Unternehmerverbands für den Kreis Gütersloh e. V. mit dem Bürgermeister und dem Verwaltungsvorstand war der „Digitale Aufbruch“, zu dem Henning Schulz im November aufgerufen hatte, ein Themenschwerpunkt – außerdem aber auch die Standortanliegen der heimischen Wirtschaft. Nicht nur […]

Studie des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL)

in Wirtschaft

Neue Studie „Eine Region, viele Aussichten – Wie der demografische und wirtschaftliche Wandel Westfalen fordert“ Westfalen-Lippe ist eine Region, die in mancher Hinsicht nicht den demografischen und wirtschaftlichen Trends in Deutschland folgt. Hier gibt es wirtschaftlich starke ländliche Räume, die noch Bewohner anziehen können. Doch wenige Kilometer entfernt finden sich vom Strukturwandel geprägte Großstädte, die […]

Einsatzbereitschaft deutscher Unternehmen groß

in Wirtschaft
Grafik _Wirkung_Unternehmensengagement

   OWL. Zwei von drei deutschen Unternehmen engagieren sich für gesellschaftliche Belange. Nur Arbeitsplätze zu schaffen und Steuern zu zahlen, reicht ihnen nicht aus: Sie engagieren sich über gesetzliche Vorgaben hinaus – beispielsweise für ihre Region oder eine gelungene Integration. Die sogenannten „Corporate Citizens“ könnten noch effektiver dabei mitarbeiten, gesellschaftliche Herausforderungen zu bewältigen.  Das Problem: […]

Kooperation zwischen IHK – Schule – Wirtschaft

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Freuen  sich  über  die  Kooperation:  Sonja  Brock,  Personalleiterin  bei  der  Firma 
Amtenbrink, 	
deren  Geschäftsführender  Gesellschafter 	
Stefan  Döring, 	
S 
chüler 
Richard  Beck,	
Schülerin 	
Jaqueline  Aras, 	
Berufsorientierungs	
- 
Lehrer  Achim 
Groß,  Schülerin 	
Denisa  Toaoran	
tea,  
Schulleiter 	
Lutz  Hamann, 	
Schüler  Ewald 
Aufmann,  IHK	
- 
Projektkoordinator  Bodo  Venker  und  Schulsoz	
ialarbeiter  Lutz 
Grohmann (v	
on links

Gütersloh. Mit  Unterstützung  der Industrie – und  Handelskammer  Ostwestfalen  zu  Bielefeld  (IHK) unterzeichneten heute  (07. Mai 2018) die Freiherr-vom-Stein-Realschule  und  das  Unternehmen  Amtenbrink  GmbH  &  Co.  KG,  beide in  Gütersloh, eine Vereinbarung zur „Kooperation IHK –Schule –Wirtschaft“. Es ist die 210. von der IHK vermittelte oder direkt unterstützte Kooperation im IHK-Bezirk. Bodo  Venker, IHK-Projektkoordinator, stellte […]

Die Wirtschaft in Ostwestfalen eilt von Rekord zu Rekord

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft
Freuen sich über den langanhaltenden Aufschwung der Konjunktur in Ostwestfalen: IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven, IHK-Geschäftsführer Dr. Christoph von der Heiden, stv. IHK-Hauptgeschäftsführer Harald Grefe und IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Niehoff (v.l.) präsentierten die Ergebnisse der IHK-Konjunkturumfrage Frühjahr 2018 für die Industrie.

Bielefeld. Ostwestfalens Wirtschaft ist mit Schwung ins neue Jahr gestartet und setzt den bereits lang anhaltenden Aufschwung fort. Zu diesem Ergebnis kommt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) in der Auswertung ihrer Frühjahrskonjunkturumfrage, an der sich 1.667 Unternehmen mit 124.816 Beschäftigten aus Industrie, Handel und Dienstleistungen beteiligten. „Die Konjunktur schlägt derzeit alle Rekorde“, […]

Zentrale Zukunftstechnologie: Lob an Paderborner Pragmatismus

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Neujahrsempfang-2018-(1)

Digitalisierung in die Dienste der Bürger stellen: Neujahrsempfang des Kreises Paderborn mit Minister Pinkwart als Festredner, Landrat Manfred Müller zieht erfolgreiche Bilanz und ehrt drei Ehrenamtliche Paderborn. Wieder ein Jahr ohne Schulden, der Kreis Paderborn hat seine Finanzen im Griff. Der Schuldenstand sinkt in 2018 auf ca. 10 % des Landesdurchschnitts. Für sein gemeindefreundliches Verhalten […]

Kooperation IHK-Schule–Wirtschaft

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft
IHK

Kooperation IHK-Schule–Wirtschaft zwischen Georg-Müller-Gesamtschule und den Bielefelder Unternehmen Gestamp Umformtechnik GmbH, Mineralquellen Wüllner GmbH & Co. KG sowie dem Franziskus Hospital Bielefeld. Mit Unterstützung der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) unterzeichneten heute (22. November 2017) die Georg-Müller-Gesamtschule und die Unternehmen Gestamp Umformtechnik GmbH, Mineralquellen Wüllner GmbH & Co. KG sowie das Franziskus Hospital […]

IHK-Konjunkturumfrage Herbst 2017: Wirtschaft im Kreis Gütersloh läuft und läuft und läuft

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Kreis Gütersloh. Die Konjunktur im Kreis Gütersloh kennt seit einigen Umfragen nur eine Richtung: nach oben. Zu diesem Ergebnis kommt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) in ihrer Herbstkonjunkturumfrage, an der sich 386 Unternehmen mit 47.643 Beschäftigten aus Industrie, Handel und Dienstleistungen beteiligten. „Die Wirtschaft auch im Kreis Gütersloh läuft und läuft und […]

IT für Gründerinnen – Vortrag über Softwareausstattung für Gründerinnen

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Gütersloh. Im Rahmen des Gründungsprojektes OWL bietet das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Ostwestfalen-Lippe in Kooperation mit der pro Wirtschaft GT einen Fachvortrag zum Thema IT für Gründerinnen am Dienstag, 17. Oktober ab 18:00 Uhr im Kreishaus Gütersloh an. Guido Hindahl von der gh|consult – Managementberatung gibt in seinem Vortrag Tipps, welche Programme effiziente Software-Lösungen zur […]

Zehn Jahre pro Wirtschaft GT

in Wirtschaft
2016_05_04_ProWi_Gesellschafterfoto_10_Jahre

Gekommen, um zu bleiben Zehn Jahre pro Wirtschaft GTKreis Gütersloh. Schon früher gab es Wirtschaftsförderung im Kreis Gütersloh, doch mit der Gründung der pro Wirtschaft GT GmbH am 6. Juni 2006 ergaben sich ganz neue Möglichkeiten. Mit mehr Personal und mehr Finanzkraft ausgestattet, konnte die neue Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Gütersloh sich thematisch viel breiter aufstellen. […]

Politik muss die Wirtschaft entfesseln

in Bielefeld, Wirtschaft
Politik-muss-die-Wirtschaft

Bielefeld. Die wirtschaftliche Lage in Ostwestfalen ist noch recht robust, denn wir haben im ausgehenden Jahr 2015 von einer seltenen Konstellation profitiert: Es gab billiges Öl, einen schwachen Euro und supergünstige Zinsen – alles zusammen hat die Exportnation Deutschland überdurchschnittlich begünstigt. Dass die Lage vielleicht doch nicht so grandios ist, wie es mit Blick auf […]

Lippische Wirtschaft verbleibt auf hohem Niveau

in Kreis Lippe, Wirtschaft
00080233_0006_004

Kreis Lippe. Der konjunkturelle Schwung der ersten Monate dieses Jahres hat in der lippischen Wirtschaft nicht bis in den Sommer gereicht. Das signalisieren die Meldungen der heimischen Unternehmen zur aktuellen Lage und zu den Aussichten für die kommenden Monate. Das Konjunkturschiff hat etwas an Fahrt verloren. Die lippische Wirtschaft ist nicht mehr so zuversichtlich wie im ersten Quartal dieses Jahres. Doch […]

Stationärer Handel muss Amazon & Co etwas entgegensetzen

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
15_04_16 Shopping_Zukunft_Heinemann

Kreis Gütersloh. „Der Onlinehandel ist die größte Herausforderung für den deutschen Handel seit der Einführung der Selbstbedienung“, ist Prof. Dr. Gerrit Heinemann überzeugt „aber auch eine enorme Chance“. Rund 180 Einzelhändler aus dem Kreis Gütersloh folgten der Einladung der Wirtschaftsförderung der Stadt Rheda-Wiedenbrück und der pro Wirtschaft GT in die Osterrath-Realschule in Wiedenbrück und lauschten […]

Unternehmens.Kreis.GT zu Gast bei 3C Holding GmbH

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
15_03_10_Portrait_Juergen-K

Kreis Gütersloh. Am Mittwoch, den 18. März, ist der Unternehmens.Kreis.GT zu Gast bei der 3C Holding GmbH in Rheda-Wiedenbrück. Thema dieses Abends ist „Erfolgsfaktor: Kundenorientierung“. Die Veranstaltung wird organisiert von der pro Wirtschaft GT und beginnt um 18.00 Uhr. Eingeladen sind alle Unternehmen im Kreis Gütersloh, die noch wachsen wollen und ihr berufliches Netzwerk erweitern […]

GERRY WEBER bekräftigt die internationale Wachstumsstrategie

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Halle/Westfalen. Die GERRY WEBER International AG bestätigte heute auf ihrer Bilanzpressekonferenz die bereits Ende Januar 2015 veröffentlichten vorläufigen Zahlen des abgelaufenen Geschäftsjahres 2013/14. Vorstand und Aufsichtsrat werden der kommenden Hauptversammlung die Beibehaltung der Dividende von EUR 0,75 pro Aktie vorschlagen. Ferner erläuterte das Management die Prognose für die GERRY WEBER Gruppe unter Einbeziehung von Hallhuber für das laufende Geschäftsjahr […]

Wirtschaft behauptet sich erfolgreich trotz globaler Krisen

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Gütersloh. Die Konjunktur im Kreis Gütersloh erweist sich weiterhin als stabil. Zu diesem Ergebnis kommt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) in ihrer Frühjahrskonjunkturumfrage, an der sich im Kreis Gütersloh 369 Unternehmen mit 45.539 Beschäftigten aus Industrie, Handel und Dienstleistungen beteiligten. „Angesichts der globalen Krisenherde und der in Teilen von Europa weiter schwachen […]