Tag Archives: NGG

Mindestlohn-Verstöße in OWL

in Bielefeld, Wirtschaft
Zoll-kontrolliert-Abrechnun

Hauptzollamt Bielefeld ermittelte 198 Mal wegen Mindestlohn-Prellerei Bielefeld. Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: In Ostwestfalen-Lippe gibt es weiterhin Unternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die gesetzlich vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. Davon geht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aus. Die NGG Bielefeld-Herford verweist dabei auf eine Bilanz der Finanzkontrolle Schwarzarbeit beim zuständigen Hauptzollamt Bielefeld. In […]

Frauen machen in OWL 72 Prozent aller Teilzeit- und Minijobs

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Herford, Wirtschaft
Ein Job, zwei Löhne: Noch immer ist die Bezahlung zwischen Männern und Frauen unterschiedlich hoch. Darauf weist die Gewerkschaft NGG zum Internationalen Frauentag hin – und fordert mehr Anstrengungen für die Gleichberechtigung im Job. © Tobias Seifert/NGG

NGG zum Frauentag: 100 Jahre Wahlrecht, aber noch keine Lohngerechtigkeit Bielefeld. Die Teilzeit und der Niedriglohn – in Ostwestfalen-Lippe ist beides weiblich: Noch immer sind hier 72 Prozent aller Teilzeit- und Minijobs in Frauenhand. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) zum Internationalen Frauentag hingewiesen. Bei den gut 220.000 Teilzeit-Stellen in der Region liegt der Frauenanteil […]

OWL zählte 2017 knapp 6,9 Millionen Übernachtungen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft
Klingel-an-der-Rezeption

NRW-Tourismus erzielt 8. Rekordjahr – NGG fordert mehr Fachpersonal Bielefeld. Solide Betten-Bilanz: Ostwestfalen-Lippe kam im vergangenen Jahr auf genau 6.866.807 Gäste-Übernachtungen – 2,6 Prozent mehr als noch 2016. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG Bielefeld-Herford beruft sich hierbei auf die neuesten Beherbergungszahlen des Statistischen Landesamts. Danach erzielte der NRW-Tourismus mit 51,5 Millionen Übernachtungen […]

OWL isst 19.600 Tonnen Schokolade pro Jahr

in Bielefeld, Lifestyle, Wirtschaft
Schoko-Artist-1024x682

NGG: Ernährung ist Wirtschaftsfaktor – Kritik an Einzelhandel Bielefeld. 818 Sattelschlepper voll mit Schokolade: So groß ist der Hunger auf Süßes in Ostwestfalen-Lippe pro Jahr. Von der Tafel über die Praline bis zum Riegel: 19.600 Tonnen Schokolade aßen die Menschen hier zuletzt rein statistisch – gut 9,5 Kilo pro Kopf. Beim Käse waren es 50.000 […]

Ostwestfalen-Lippe: Zahl der Zweitjobber auf 69.000 gestiegen

in Lifestyle, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Bierausschank

NGG kritisiert: Haupterwerb muss zum Leben reichen Immer mehr Zweitjobber: Rund 69.000 Menschen in Ostwestfalen-Lippe haben neben dem Haupterwerb noch einen Minijob – 53 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG Bielefeld-Herford beruft sich dabei auf neueste Zahlen der Arbeitsagentur. Besonders verbreitet sind Zweitjobs demnach im Gastgewerbe: […]

Weihnachtsgeld im Februar

in Bielefeld, Kreis Herford, Wirtschaft
Weihnachtsgeld NGG

Bielefeld/Herford. Weihnachtsgeld im Februar: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) rät Gastronomie-Beschäftigten in Ostwestfalen-Lippe zu einem genauen Blick auf ihre Jahreslohnabrechnung 2015. „Jeder sollte einmal prüfen, ob er im vergangenen Jahr seine Weihnachtsgeldzahlung tatsächlich bekommen hat. Etliche Chefs der Gastro-Branche ‚vergessen‘ gerne die jährliche Sonderzahlung für ihre Angestellten“, sagt Gaby Böhm. Der Lohncheck lohne sich, so die […]

OWL bietet 3092 Orte für die Weihnachtsfeier

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft
Weihnachtsfeier OWL

Bielefeld. Es gibt 3.092 gute Orte für eine Weihnachtsfeier in Ostwestfalen-Lippe – von der Konditorei und der Kneipe über Gaststätten mit deutscher und internationaler Küche bis zum Restaurant im Hotel. Und es gibt keinen Grund, nicht im Advent mit dem Chef zu feiern, meint die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Denn: „Die betriebliche Weihnachtsfeier ist versichert. Passiert […]

NGG will Azubi-Abbrecher-Quote senken

in Beruf & Bildung, Bielefeld
Azubi-Abbrecher_NGG

Bielefeld. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat beklagt, dass zu viele Jugendliche ihre Lehre vorzeitig beenden. Nach Angaben der NGG sind im vergangenen Jahr in Nordrhein-Westfalen insgesamt 33.243 Auszubildende vor dem Lehrabschluss ausgestiegen. Die Gewerkschaft beruft sich dabei auf neueste Zahlen des Statistischen Landesamtes (IT.NRW) Danach liegt die aktuelle Abbrecherquote bei rund 23,5 Prozent. „Das was […]

Gastro-Betriebe in OWL sollen keine „Lehre light“ bieten

in Beruf & Bildung, Kreis Herford, Wissenschaft & Hochschule

Herford. Warnung vor Schmalspur-Ausbildung: Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) an die Hotels und Gaststätten in der Region Ostwestfalen-Lippe appelliert, Jugendliche qualifiziert und tarifgerecht auszubilden. Hierzu gehöre ein qualifizierter Ausbilder im Betrieb, der den Azubis gutes fachliches Know-how vermittle.

128.400 Schichtarbeiter in OWL

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Herford

Bielefeld/Herford. Wenn der Job die Nacht zum Tag macht: Rund 128.400 Menschen in Ostwestfalen-Lippe machen Schichtarbeit. Nach dem Willen der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten sollen sich die Arbeitsbedingungen ihrer Beschäftigten künftig wesentlich verbessern: Die NGG will die 4-Tage-Woche für Schichtarbeiter ab 55 Jahren durchsetzen