Tag Archives: Kunst

Die abstrakt-skripturale Magie der Formen

in Bielefeld, Kreis Herford, Kultur, Lifestyle, Titelseite
Eigenständige, abstrakt-skripturale Bildsprache: Der afghanisch-deutsche Künstler Aatifi in seinem Bielefelder 
Atelier vor der zweiteiligen Malerei ohne Titel im Format 250 mal 320 cm aus dem Jahr 2017. 
Foto: Atelier Aatifi / 	Foto: Wolfgang H

Aatifi – Alphabet der Malerei Bielefeld/Herford. Seine geheimnisvollen Formen und Linien trägt er bis heute im schwungvoll-kalligrafischen Duktus in einem Zug auf, verbunden mit expressiven Spritzern und weiteren Spuren seines Arbeitsprozesses: Der afghanisch-deutsche Künstler Aatifi hat aus der klassischen islamischen Schriftkunst, die er bis zur Meisterschaft erlernte, eine eigenständige, abstrakt-skripturale Bildsprache ohne jeden Textbezug entwickelt. […]

Kunstwerke zieren den Ferien(s)pass – Künstlerinnen werden geehrt

in Kind & Familie, Kreis Höxter
Die Siegerinnen Hannah Finke (v.l.), Lisa Görtz und Sophie Lüdecke mit ihren Werken und Preisen

Höxter. Viele schöne Bilder gibt es aktuell im Jugendtreff Höxter zu bestaunen. Das Organisationsteam des Ferien(s)pass Höxter/Boffzen hatte Groß und Klein aufgerufen, das Cover der diesjährigen Broschüre zu gestalten. „Wir sind begeistert, wie viele tolle Bilder wir bekommen haben“, stellt Iwona Lokaj fest. „Als Dank stellen wir die Bilder im Jugendtreff aus. Für die drei […]

Kunst – Mensch – System – Zwischen Sowjetunion und Bundesrepublik

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur

Ankündigung: Eröffnung der Sonderausstellung Detmold. Das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte eröffnet am 1. Juni um 16:00 Uhr eine neue Ausstellung. Interessierte Besucher erwartet bei freiem Eintritt ein abwechslungsreiches Programm mit künstlerischer Live-Performance, Musik und kirgisischen Spezialitäten. Die neue Ausstellung „KUNSTMENSCHSYSTEM“ dreht sich um das Werk des russlanddeutschen Bildhauers Jakob Wedel, der bis zu seinem Tod 2014 […]

Performance zu 20 Jahre Langenachtderkunst

in Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Lifestyle
Lange Nacht Grohe Wistuba, Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh. Auch in ihrer zwanzigsten Auflage bleibt die Langenachtderkunst experimentierfreudig. Der Gütersloher Künstler Michael Grohe, der die Langenachtderkunst seit bereits zehn Jahren mit seinen Ideen, Aktionen und seiner Performance bereichert, setzt zusammen mit Andrea Wistuba, städtische Koordinatorin der Langenachtderkunst, auf die Kunst des Schalls. Taiko-Trommeln sind das Herzstück des akustischen Experiments „GTrommelt“, das sich am […]

Sternstunden in der City

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Lena Jeckel, Leiterin des Fachbereichs Kultur, (l.) und Andrea Wistuba, Koordinatorin der Veranstaltung, geben der Langenachtderkunst mit 32 beteiligten Veranstaltern, den passenden Rahmen.

Am Samstag, 18. Mai, von 19 bis 24 Uhr/Eintritt frei Gütersloh. Bildende Kunst, phantasievolle Aktionen, außergewöhnliche Objekte, Malerei und Musik: Diese Vielfalt bestimmt die spezielle Atmosphäre der Langenachtderkunst in der Gütersloher City. Am Samstag, 18. Mai, von 19 bis 24 Uhr erwartet die Besucher eine flirrende Szene, eine eigenwillige Mischung aus Provokation und Stille.  Der […]

Herford und Osnabrück holen internationalen Kongress nach Westfalen

in Kreis Herford, Kultur
Das Organisations-Team des nächsten Kongresses freut sich nach der Wahl in der Rubell Family 
Collection in Miami: (von links) Dr. Julia Draganovic, Direktorin Kunsthalle Osnabrück, Elisabeth 
Lumme, hase29 Osnabrück, Monika Kordhanke, Assistentin der IKT Geschäftsstelle an der Kunsthalle 
Osnabrück, Friederike Fast, Kuratorin im Marta Herford, und Roland Nachtigäller, Direktor des Marta 
Herford. Foto: Ombretta Agró- Andruf

Herford. Auf seiner Jahreshauptversammlung in Miami/USA hat die Internationale Vereinigung der Kuratoren für zeitgenössische Kunst (IKT) vor wenigen Tagen die gemeinsame Bewerbung des Museums Marta Herford und der Kunsthalle Osnabrück für die Ausrichtung des Kongresses 2020 mit großer Mehrheit angenommen. Im Fokus wird dann vor allem die föderale Vielfalt der Kultur in Westfalen stehen, die […]

Ein Selfie mit Mona Lisa

in Freizeittipps, Kreis Herford, Kultur

Über das Erbe Alter Meister in der Populärkultur. Freitag, 17. Mai  2019, 19.30 Uhr, in den Räumen der Stiftung Ahlers Pro Arte in Herford Herford. En vogue wie nie zuvor, auf Auktionen hoch gehandelt und in Museen die Stars, schaffen es die Werke Alter Meister auch heute noch, eine große Öffentlichkeit für sich einzunehmen. In Form von […]

Kunstführung durch die Brincker Mühle

in Kreis Gütersloh, Kultur, Schlösser & Burgen
Vereint: Moderne Kunst und alte Technik finden eine Heimat in der Brincker Mühle in 
Borgholzhausen (Foto: Waltraud Brenneke).

In Borgholzhausen trifft Kunst auf Mühlentechnik Gütersloh. Im Rahmen der Geheimtipp-Tage haben Kunstinteressierte die Möglichkeit, einen Blick in die Brincker Mühle und in das Atelier des Künstlers Johannes Schepp in Borgholzhausen zu werfen.  Angela und Johannes Schepp leben seit 1993 in der Brincker Mühle und haben dieses Gebäude mit der Kunst zu neuem Leben erweckt. Die […]

Kreatives Vergnügen für Kleine und große Künstler

in Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Minden - Lübbecke
Tellerwerkstatt. Foto: Ornamin

Tellerwerkstatt im Gemeinschaftsgarten Tausendschön   Minden. Kinder von 4 – 14 Jahren können in den Osterferien am 15.April von 11 bis 13 Uhr im Gemeinschaftsgarten Tausendschön ihr eigenes Tellerdekor kreieren, das anschließend als Teller-Unikat hergestellt wird.   Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt: Ob malen, Schreiben, Kleben, Zeichnen oder Stempeln: Die eigenen Ideen werden […]

Zweite Einzelausstellung des Schwalenberger Kunstvereins mit Christel Brill

in Kreis Lippe

Schieder-Schwalenberg. Einen Querschnitt ihres künstlerischen Schaffens zeigt die Detmolder Künstlerin Christel Brill jetzt in einer Ausstellung in der Galerie „Haus Bachrach“. Es ist die zweite Einzelausstellung, die der Kunstverein dort präsentiert.   Unter dem Titel „EINE andere NÄHE“ werden Porträt- und Aktzeichnungen, Tonskulpturen. Linolschnitte und Arbeiten in Acryl auf Leinwand gezeigt und damit das vielfältige […]

Ist das Kunst oder kann das weg?

in Kreis Lippe, Museen
Eckehardt Deichsel und Dr. Mayarí Granados

 Lemgo. Was hat es bloß mit der alten Vase vom Dachboden auf sich? Und welche Geschichte verbirgt sich eigentlich hinter dem frisch geerbten Landschaftsgemälde? Ob es sich bei diesen und anderen „Schätzen“ um Kunst oder doch eher um Krimskrams handelt, kann man am Mittwoch, 10. April, im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake herausfinden. Zwischen 15 und 18 […]

Jury für Kunstwettbewerb „Wagnis. Wagner“ steht fest

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Lifestyle
Bühnenbild Wagners Ring im Stadttheater Minden (Bildnachweis: Stadt Minden)

Minden. Die Jury für den offenen Künstlerwettbewerb „Wagnis. Wagner“, der anlässlich der „Ring des Nibelungen“-Aufführungen in Minden ausgerufen wurde, steht fest. Der Direktor des Museums Marta in Herford, Roland Nachtigäller ist ebenso Mitglied der Jury wie Jana Duda, Leiterin des OWL Kulturbüros und ehemalige Presssprecherin des Skulptur-Projektes in Münster, und Dr. Marion Tüting vom Mindener Museum. […]

Marta Herford spielt ganz weit vorne mit

in Kreis Herford, Kultur, Kultur in OWL, Museen
© Marta Herford, Foto: Felix Hüffelmann

  Herford. Das Museum Marta Herford rangiert nach dem jährlichen Ranking der weltweit größten Kunstdatenbank ArtFacts.net im ersten Drittel der 100 international wichtigsten Kunstinstitutionen. Aufgeführt an 29. Stelle der im Februar veröffentlichten Liste reiht sich Marta als Museum für zeitgenössische Kunst, Architektur und Design direkt hinter Museumsgrößen wie MoMA, The Metropolitan Museum of Art oder […]

„SIRÈNE“ … von Sirenen und wilden Kerlen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kultur
„SIRÈNE“ ... von Sirenen und wilden Kerlen

Hamm. Normalerweise steht Tanja S. Prill in ihrer Kunst für die Facetten der Frau. Die Arbeiten, die sie ab Sonntag, 3. März 2019 im Glaselefanten zeigt, gehen aber darüber hinaus. In Ihrer Ausstellung „SIRÈNE“ … von Sirenen und wilden Kerlen, zeigt sie erstmalig außerdem auch „wilde Kerle“, die weniger klassisch porträtiert sind, als vielmehr in […]

Ausstellung „Verve“ läuft bis Ende Januar

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL
Frisch aus dem Atelier: Die Malerei „Verve 5“ im Format 120 mal 160 cm von Aatifi in der neuen Ausstellung im Schauraum.

Bielefeld. Die Ausstellung „Verve“ mit Malereien und Tuschezeichnungen aus der gleichnamigen Reihe des Bielefelder Künstlers Aatifi ist noch bis Ende Januar zu sehen. Rund 30 Arbeiten auf Leinwand und Papier umfasst die Präsentation im Schauraum über dem Atelier Aatifi im Bielefelder Zentrum. Von filigraner Leichtigkeit sind die neuen, ausdrucksstarken blau-weißen Malereien von Aatifi. Bei den […]

Neues Gemälde im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL
Kunstwerkübergabe

Lemgo. Die Bilder des bekannten niederländischen Barockmalers Philips Wouwerman hängen in den großen Museen der Welt – darunter in St. Petersburg, in  Amsterdam und in New York. Nun ist durch die großzügige Unterstützung des Freundeskreises auch eins seiner Gemälde im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake in Lemgo zu bestaunen. Feierlich wurde das auf einer Kupfertafel gefertigte Werk […]

Grenzen und Gewalt – Ausstellung im Marta Herford

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Herford, Kultur in OWL
Ausstellung Grenzen und Gewalt

Bielefeld, den 11.12.2018. Am heutigen Montagabend um 19 Uhr eröffnet im Marta-Forum in Herford die Ausstellung zum Projekt „Grenzen und Gewalt“. Es handelt sich um ein Kooperationsprojekt mit dem Wittekindshof und der JVA Herford. Im Rahmen von vier Workshops haben sich 50 Frauen und Männer mit und ohne Behinderungen sowie Inhaftierte gemeinsam künstlerisch mit Gewalterfahrungen […]

Woldemar Winkler Stiftung der Sparkasse Gütersloh spendet 3.500€

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
KunstWerk Atelier

Woldemar Winkler Stiftung der Sparkasse Gütersloh spendet 3.500 Euro für das KunstWerk Atelier   Gütersloh, den 05. Dezember 2018 – Kay Klingsieck, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Gütersloh-Rietberg und Ulrich Kniesel, Vorstand der Woldemar-Winkler-Stiftung haben am Mittwoch, den 29. November, das KunstWerk Atelier von wertkreis Gütersloh besucht. Mitgebracht hatten die beiden eine Spende über 3.500 Euro mit der […]

Über Kunst Begegnung schaffen

in Kind & Familie, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur in OWL
Kleine Kunstwerke mit Zahnbürste und Sieb

Über Kunst Begegnung schaffen: Kreatives Mitmach-Angebot für Kinder in Zollern Minden. Angefangen hat es mit dem Aktionstag in Zollern Mitte Oktober. Kunstpädagogin Mara Rinderlin machte dort mit den Mädchen und Jungen einen Action-Painting-Workshop. „Das ist so gut angekommen, dass wir uns überlegt haben für den Winter ein kreatives Angebot vor Ort anzubieten“. Gesagt, getan. „Kunst […]

Im Marta mit…

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Herford, Kultur in OWL
Paramount

Dialogischer Rundgang mit Gastkuratorin Tanja Seiner Herford. Am kommenden Sonntag, dem 28. Oktober, um 14 Uhr findet ein weiterer Termin der Veranstaltungsreihe „Im Marta mit…“ statt. Dabei führen in einem dialogischen Rundgang die Gastkuratorin Tanja Seiner und Marta-Kuratorin Friederike Fast durch die Ausstellung „Kreaturen nach Maß – Tiere und Gegenwartsdesign“. Tanja Seiner, Designerin und Kuratorin […]

Form.Ton.Farbe

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Herford

Die Weltausstellung neu inszeniert Herford. Am Sonntag, dem 28. Oktober, um 11 Uhr findet der Kreativworkshop „Form.Ton.Farbe – Kulturelle Algorithmen und Kreativität im Rahmen der Weltausstellung“ im Marta Herford statt. Anlässlich von „Brisante Träume – Die Kunst der Weltausstellung“ beleuchtet Patrik Hübner ausgewählte Themen wie Utopie, Identität und Automation auf künstlerische und gleichzeitig spielerische Weise. […]

Brisante Träume – Die Kunst der Weltausstellung

in Kreis Herford, Kultur in OWL, Titelseite
Brisante Träume - Ausstellungsbild Tarnung

Herford. Seit der ersten Weltausstellung in London 1851 haben sich die Expos zu einem weltweiten Spektakel entwickelt. Neben Technik, Wissenschaft, Politik und Unterhaltung spielte dabei auch die Kunst eine zentrale Rolle.  Bildgewaltig erwecken Marta Herford und das Kunstmuseum Ahlen mit der Kooperationsausstellung „Brisante Träume“ fünf Expos zwischen 1937 und 1970 zu neuem Leben. Während sich […]