Tag Archives: kultur

Gemeinsam für mehr Kulturelle Bildung

in Kind & Familie

Minden. Kontakte und Kooperationen zwischen Schulen, Kindertageseinrichtungen, Offenem Ganztag, Jugendhäusern und Kultureinrichtungen fördern und intensivieren: Das sind die Ziele der Kooperationsbörse Kulturelle Bildung, zu der das Kulturbüro der Stadt Minden am 10. März 2016 von 17 bis 20 Uhr einlädt. Mindener Kulturinstitute, Künstler/innen, Aktive aus dem Jugendkulturbereich, Vereine sowie das Bildungsbüro präsentieren sich an diesem Tag […]

Kochbananen im Kochclub und Internationale Gespräche

in Kreis Gütersloh, Kultur, Titelseite
InternationalerKochclubOkt2108

Gütersloh. Bananenscheiben brutzeln in der Pfanne. Braun gebraten und heiß sollen sie verzehrt werden. „Kalt schmecken sie nicht“, verriet Alice Frimpoing. Besonders bei Kindern seien die gebackenen Kochbananen sehr beliebt. Mit dem Rezept aus ihrem Heimatland Ghana bereicherte die 33-Jährige einen internationalen Kochvormittag. Die Gleichstellungsbeauftragte Inge Trame und Fatma Aydin-Cangülec, Flüchtlingsberaterin der Diakonie, hatten ihn […]

Detmolder Kammerorchester erhält einen ECHO Klassik

in Kreis Lippe, Kultur
Detmolder Kammerorchester CD Produktion (c) Helena Melikov

Detmold. Der ECHO Klassik, einer der begehrtesten Preise der Klassik-Branche, geht in diesem Jahr auch nach Detmold – an das Detmolder Kammerorchester (DKO). Als beste Kammermusikeinspielung des Jahres in der Kategorie Musik des 20./21. Jahrhunderts wird damit das DKO, sein Künstlerischer Leiter, Alfredo Perl, und die beiden Vokalsolisten Gerhild Romberger (Mezzosopran) und Stephan Rügamer (Tenor) für […]

„Anderthalb Stunden zu spät“

in Kreis Lippe, Kultur
KissenschlachtThomasGrünholz

Bad Oeyenhausen. Eigentlich soll es ein netter Abend werden. Pierre wartet noch auf seine Frau Laurence, die sich fertig macht, um dann mit ihr gemeinsam bei Freunden zu Abend zu essen. Doch Laurence ist plötzlich nicht mehr nach ausgehen und sie beschließt spontan, dass sie eigentlich lieber reden würde. Mit ihrem Mann, über alles: die […]

Ein Museum erfindet sich neu

in Kreis Paderborn, Kultur, Museen
HMPB_Katharina (3)

Kreis Paderborn (krpb). Ein Haus zu renovieren ist immer eine Herausforderung. Zieht ein ganzes Museum mit jahrhundealter Geschichte im Gepäck erst einmal um und dann wieder ein, so ist das eine ganz andere Hausnummer. Das Historische Museum des Hochstifts Paderborn erlebt seit November vergangenen Jahres seine Verwandlung in ein besonders besucherfreundliches Museum, in dem Geschichte […]

Neue Kulturrucksack-NRW-Projekte

in Kind & Familie, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur
©_Paul_Olfermann[1]

Minden. „Ich finde es klasse mit echten Profis zusammenzuarbeiten“, sagt die 10-jährige Nadine, „Und das wir mal eine andere Art von Tanz gemacht haben“. Seit 2012 gibt es Angebote des Landesförderprogramms Kulturrucksack NRW in Minden. Der Kulturrucksack hat sich genau das zum Ziel gesetzt, was Nadine gut findet: Kunst und Kultur von Profis für Zehn- […]

FEST! Ein Theatertag für die ganze Familie

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur
Der_Hundertjaehrige_Wiederaufnahme_(c)_Joseph_Ruben

Bielefeld. Mit einem FEST! für die ganze Familie startet das Theater in die neue Saison. Die Besucher können auf allen Bühnen und Probebühnen, in Aktionszelten und OpenAir die Programme aller Sparten erleben, kleine Kostproben aus Produktionen der neuen Spielzeit inklusive. Auch Kostümversteigerungen, Probeneinblicke, Workshops und ein Opernquiz sowie die beliebte Aktion »Maestro für Minuten« finden wieder statt. Für die kleinen […]

Wiedersehen zu Libori

in Kreis Paderborn, Kultur
Ankündigung_Libori-Treff_Presse

Paderborn. Zwischen Pottmarkt, Kirmes und Bierbrunnen: Der Alumni-Verein der Universität Paderborn lädt alle Ehemaligen am Freitag, 31. Juli, zu einem Treffen auf Libori ein. Ort des Wiedersehens ist wie in den vergangenen Jahren der Franz-Stock-Platz, los geht es um 17 Uhr. Gemeinsam mit seinen Ehemaligen, ihren Familien und Freunden möchte Alumni Paderborn ins letzte Libori-Wochenende […]

Wissenschaftliche Volontärin Julia Trillhof lüftet ein Geheimnis der Wewelsburg

in Kreis Paderborn, Kultur
WewelsburgGeheimnis

Kreis Paderborn (krpb). Die Exponate eines Museums berichten von epochemachenden Ereignissen, aber auch vom Alltag der Menschen. Von ihren Sorgen und ihrem Leid, ihren Hoffnungen und ihrem ganz privaten Glück. Das Kreismuseum Wewelsburg erzählt die Geschichte des Hochstifts Paderborn. Ihre Inhalte wurden in den vergangenen zwei Jahren wissenschaftlich aufgearbeitet. Die insgesamt 29 Räumlichkeiten im Inneren […]

Ein außergewöhnliches Fachwerkhaus

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur
Fachwerkhaus

Petershagen (lwl). Die neue Eigentümerin des Fachwerkhauses an der Mindener Straße 14 in Petershagen (Kreis Minden-Lübbecke) staunte nicht schlecht, als sie neuere Verklei-dungen an Wänden und Decken entfernte: Nicht nur in der Stube kamen bemalte Fachwerkfelder zum Vorschein, die zur vermuteten Bauzeit um 1600 passten, auch auf der Längswand der Diele fanden sich Malereien. „Das […]

Tafelkultur und Tanz in der Renaissance

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur, Schlösser & Burgen
Schloss_Brake,_Lemgo - Foto von Angela Marie

Brake. Susanne Arndt erzählt bei der Familienführung am Sonntag, den 5. Juli 2015, im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake von den glanzvollen Festlichkeiten bei Hofe, die oft über Tage gingen und aufwendig inszeniert waren. Beim gemeinsamen Gang durch die Ausstellung erfahren Sie, was um 1600 gegessen wurde, warum man auf einer üppig gedeckten Renaissancetafel kein Messer und keine […]

Die Wewelsburg: Bauhistorische Spurensuche

in Ausflugsziele in OWL, Kreis Paderborn, Kultur, Schlösser & Burgen
Wewelsburg_2772

Kreis Paderborn (krpb). Am kommenden Sonntag, 5. Juli um 15 Uhr können sich die Besucherinnen und Besucher der Wewelsburg auf bauhistorische Spurensuche begeben. Das Schloss hoch über dem Almetal ist Deutschlands einzige Dreiecksburg in heute noch geschlossener Bauweise. Zwischen 1603 und 1609 wurde sie im Stil der Weserrenaissance als Nebenresidenz der Paderborner Fürstbischöfe auf einem […]

Parkour-Camp mit Kultstatus

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh
IMG_4065

Gütersloh (gpr) . Zur einzigartigen Trainingslandschaft und Parkour-Plattform verwandelt sich von Freitag, 3. Juli, bis Sonntag, 5. Juli, das Gelände der Janusz-Korczak-Gesamtschule.  200 Traceure aus ganz Deutschland und Europa fiebern dem siebten Gütersloher Parkour-Camp entgegen, das in der Szene bereits Kultstatus erreicht hat. Dann springen die jungen Sportler wieder geschickt über Mauern, laufen effizient über Hindernisse […]

BOA bietet auch wieder kulinarische Vielfalt

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur
Pressebild15-06-26

Büren. Noch präsentieren sich die Almeauen hinter der Jesuitenkirche von Ihrer ruhigen Seite und auch das Wetter zeigt bislang noch seine kalte, nasse Schulter. Doch zum „Büren Open Air“ werden wieder tausende Kinofans nach Büren pilgern und diesen malerischen Ort mit Leben füllen.Bereits zum vierten Mal verwandelt das Organisationsteam um Bürens Wirtschaftsförderer Jan Hüttner die […]

NRW-Landespreis für Laura Christine Frank

in Kreis Gütersloh, Wissenschaft & Hochschule
Verleihung

Gütersloh (gpr). Ein offener Widerstand gegen das gesamte NS-Regime war es nicht. Mutig, streitbar und in keiner Weise „systemkonform“ war Wilhelm Florins Vortrag „Rosenbergs Mythus und evangelischer Glaube“ auf jeden Fall. Mit ihm analysierte und kritisierte er 1934 öffentlich die Fehldeutungen und Missverständnisse von Alfred Rosenbergs nationalsozialistischem Werk „Mythus des 20.Jahrhunderts“ und trat für seine […]

26 Mal Kunst in Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL, Lifestyle
LangenachtPK

Gütersloh (gpr). Malerei in Kirchen, Tanz auf Plätzen, illuminierte Historie und Kunst, die bewegt, berührt oder auch verblüfft: Mit Kunstaktionen an 26 Stationen in der Gütersloher Innenstadt bietet die Langenachtderkunst am Samstag, 16. Mai, in der Zeit von 19 bis 24 Uhr den Rahmen für viele Kunstinseln, die man erobern kann. Jede Station bietet ein […]

Europatage in Detmold

in Beruf & Bildung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Titelseite
EuropaeischerMarkt-1-(190)

Detmold. Europatage in Detmold haben eine lange Tradition. Rund um den Europatag der Europäischen Union am 9. Mai wird auf verschiedenen Ebenen und unterschiedlichen Veranstaltungen über die Europäische Union informiert und für die Idee des gemeinsamen Europa geworben. Die diesjährigen Europatage vom 7. bis 9. Mai laden wieder dazu ein, sich mit Europa, seiner kulturellen […]

Kultur für Nachtschwärmer – Bielefelder Nachtansichten 2015

in Bielefeld, Freizeittipps, Kultur
Nachtansichten_Beleuchtung

Bielefeld. Nachtschwärmer oder Kulturschwärmer? Das macht keinen Unterschied bei den Bielefelder „Nachtansichten“. 50 Museen, Galerien und Kirchen legen am Samstag, 25. April, wieder eine Spätschicht ein. Der Stadtplan wird dabei zum Kunstführer und der Gang durch die Straßen zum ästhetischen Erlebnis. Denn historische Gebäudefassaden in der Bielefelder Altstadt erstrahlen in buntem Licht und erzeugen eine […]

Großes Interesse am Entwurf des neuen Kulturkonzeptes für die Stadt Minden

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur
© Paul Olfermann-1703

Minden. „Herzlich Willkommen. Dürfen wir Ihnen einen Kulturbeutel überreichen?“ so wurden die über 120 Gäste am vergangenen Dienstag im BÜZ von Ulrike Faber-Hermann und Uschi Bender-Wittmann, Kulturbüro der Stadt Minden, in Empfang genommen. Jeder bekam einen Kulturbeutel, der wichtige Informationen für den Abend enthielt. Das Team des Kulturbüro hatte eingeladen, um gemeinsam mit dem Beigeordneten […]

Der „c-ult“ Künstlerstammtisch in Schildesche

in Bielefeld, Kultur, Lifestyle, Titelseite
2-2

Bielefeld. Der chamber.unlimited e.v. (kurz: c.ult) veranstaltete am 04.03. den 8. Künstlerstammtisch in Schildesche. Der Förderverein für freischaffende Künstler wurde im April letzten Jahres gegründet und bietet Künstlern aller Art die Möglichkeit zum Austausch und zur Präsentation ihrer Werke. Die Treffen finden statt im ehemaligen „Tanzsaal“, einem denkmalgeschützen Gebäude an der Johannisstraße neben der Kneipe […]

Austausch der Kulturen: Migrantenorganisationen und Verwaltung wollen gemeinsam das Thema Integration in Lippe voranbringen

in Kreis Lippe, Kultur

Detmold. Miteinander reden, statt übereinander: Unter diesem Motto haben sich jetzt 17 Akteure aus verschiedensten lippischen Migrantenorganisationen mit Vertretern des Kreises zusammengefunden. Darunter unter anderem Mitglieder des Islamischen Kommunikationszentrum, des Vereins Freundschaft-Druschba, des Afganischen Kulturvereins, der Deutsch-Türkischen Freundeskreises aus Lemgo und der Islamischen Moscheegemeinde DITIB Detmold. Sie waren der Einladung von Landrat Friedel Heuwinkel gefolgt, […]