Tag Archives: kultur

Zweite Workshop-Phase im „Haus der Bildung“

in Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite
2. Workshop-Phase im „Haus der Bildung“ Foto: Detlev Müller

100 Teilnehmer*innen arbeiten am „lebendigen Integrationskonzept“ Maßnahmen wurden konkretisiert –  Minden. „Integration ist eine Gemeinschaftsaufgabe für Minden“. Das wurde noch einmal deutlich, als am 8. und 9. November rund 100 Teilnehmer*innen darüber diskutierten, wie Integration in ihrer Stadt und mit welchen Maßnahmen gelingen kann. Sie waren der Einladung der Stadt Minden zur zweiten Workshop-Phase für die Aufstellung […]

Kulturbeutel packen und verschenken

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Titelseite, Wirtschaft
Marianne Weiß (l.) und Ditta Sokolowsky von Bielefeld Marketing stellen in der Tourist-Information den neuen Bielefelder Kulturbeutel vor. Foto: Bielefeld Marketing GmbH

Tickets, Specials und Gutscheine für Kultur-Erlebnisse in Bielefeld und Region Bielefeld. Die Weihnachtszeit ist die Zeit des Schenkens. Wer seinen Lieben eine ganz besondere Freude bereiten möchte, verschenkt Bielefelder Kultur-Erlebnisse ganz besonders verpackt: im Bielefelder Kulturbeutel! Den Beutel im BIE-Design aus Bio-Baumwolle gibt es jetzt beim Kauf eines Kultur-Specials, Kultur-Tickets oder eines Kultur-Gutscheins in der Bielefelder […]

Der Kulturrucksack feiert Abschlussfest mit Mitmach-Stationen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Kultur in OWL, Titelseite
Kulturrucksack NRW Minden 2019 (Bildnachweis: Stadt Minden)

Minden. Das Kulturrucksack-Jahr 2019 ist zu Ende und das wird beim Abschlussfest am 30. November im Begegnungszentrum Bärenkämpen gefeiert. Es soll eine Rückschau auf die vielen verschiedenen Workshops sein, die dieses Jahr im Rahmen des Kulturrucksacks in Minden stattgefunden haben. Von 14 bis 17 Uhr bieten einige der teilgenommenen Künstlerinnen und Künstler kleine Mitmachstationen an: u.a. […]

LWL-Kultur verschläft die Digitalisierung

in Wirtschaft

Münster. Die Digitalisierung kommt im Landschaftsverband Westfalen-Lippe aus Sicht der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN  nicht schnell genug voran. „Gerade im Kulturbereich sind der Verwaltung viele digitale Lücken bekannt. Dazu gehören die digitale Archivierung zum Beispiel der Sammlungen, digitaler Zugang zu Museen, ebenso Strategien im Bereich der Social Media, damit LWL-Kultureinrichtungen online wahrgenommen werden“, sagt der […]

Auszeichnung der Bundesregierung für Kultur- und Kreativwirtschaft begeht 10 – jähriges Jubiläum

in Wirtschaft

Deutschlands kreativste Vor- und Umdenker*innen: Kultur -und Kreativpiloten Deutschland 2019 – 4 Teams aus Nordrhein-Westfalen sind dabei! Berlin. Zum zehnten Mal zeichnete die Bundesregierung Deutschlands kreativste Köpfe, ihre innovativen Ideen und ihre individuellen Unternehmer*innen – persönlichkeiten als Kultur- und Kreativpiloten Deutschland im Berliner Westhafen aus. Über 400 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur feierten […]

Ehrenamtliches Engagement: „Mitgestalten lohnt sich“

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite
Workshop der Konrad-Adenauer-Stiftung, Foto:  Museum f russlanddeutsche Kulturgeschichte

Detmold. Die Ausübung eines ehrenamtlichen Engagements ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe und Mitgestaltung. Insbesondere junge Menschen bekommen so die Möglichkeit, früh Verantwortung zu übernehmen und aktiv Demokratie mitzugestalten. Warum wir Ehrenamtliches Engagement brauchen, darüber haben Schülerinnen und Schüler des August-Hermann-Francke-Gymnasiums in Detmold gesprochen. Zunächst begrüßten Dr. Ludger Gruber, stellvertretender Leiter der Politischen Bildung der Konrad-Adenauer-Stiftung und betonte, […]

Romanpräsentation: „Wolgakinder“ (Aufbau Verlag) mit der Autorin Gusel Jachina

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe

Moderation: Mirko Schwanitz (Deutschlandradio) 13. November, 19 Uhr Im Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte Detmold. In der Weite der Steppe am Unterlauf der Wolga siedeln sich seit dem achtzehnten Jahrhundert Deutsche. 1916 führt Jakob Iwanowitsch Bach aus Gnadental ein einfaches Leben als Schulmeister, das geprägt ist von Rhythmen der Natur und schreibt Märchen, um dem sich […]

Herausragendes Engagement für Kirche und Kultur: Verdienstmedaille für Elisabeth Webel

in Kreis Lippe, Kultur, Titelseite
Ehrung für herausragendes Engagement: Elisabeth Webel erhielt die Verdienstmedaille des Bundesverdienstordens aus den Händen von Landrat Dr. Axel Lehmann (1. von rechts). Kalletals Bürgermeister Mario Hecker und Lemgos Bürgermeister Dr. Reiner Austermann gratulierten (von links). Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Durch ihr langjähriges Engagement, vor allem im kirchlichen und kulturellen Bereich, hat Elisabeth Webel anerkennenswerte Verdienste erworben. Im Rahmen einer Feierstunde nahm sie deshalb jetzt die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland aus den Händen von Lippes Landrat Dr. Axel Lehmann entgegen. „Aufgrund Ihrer konstruktiven Art und durch Ihre strukturierte Denkweise geben Sie […]

Kultur als Standortfaktor für Unternehmen und die Region

in Kreis Höxter, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Titelseite, Wirtschaft
Adeliger Abend: Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff (2.v.r.) war Gastreferentin bei Wirtschaft trifft…, dem beliebten Abendformat des Wirtschaftsclubs um Thomas Pfänder (l.) und der IHK Zweigstelle Paderborn + Höxter um Geschäftsführer Jürgen Behlke. Stefanie Martin moderierte den kurzweiligen Abend.  Foto: Mark Heinemann

Gastreferentin Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff appelliert bei Wirtschaft trifft … für eine Stärkung der Kultur Paderborn/Höxter. Wirtschaft trifft… heißt eine in der Region beliebte Gemeinschaftsveranstaltung des Wirtschaftsclubs Paderborn + Höxter und der IHK-Zweigstelle Paderborn + Höxter. In den Räumen der IHK Zweigstelle Paderborn + Höxter war mit Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff eine Referentin zu Gast, […]

Kultur im Kloster – Klostersaal Lügde

in Kreis Lippe, Kultur, Titelseite
GlasBlasSing Flaschmob , Foto: Y.Suckdorff

Eine Zusammenarbeit von KulturBüro-OWL und der Kolpingsfamilie Lügde Lügde. In dieser Saison beginnt die KULTUR IM KLOSTER in Lügde am 19. Oktober 2019 mit FLASCHMOB. Und das gehört sehr wohl so geschrieben, denn bei den Jungs von GlasBlasSing stehen Flaschen im Vordergrund. Mit dem Blick für das Besondere im Alltäglichen verwandeln sie den Getränkemarkt zum […]

Städte und Kultur – Erleben und Entdecken in Bayern

in Titelseite, Tourismus
Füssen, Schloss Neuschwanstein, Foto:

Ob römischer Grenzwall oder modernes Musikfestival, historische Altstädte oder zeitgenössische Ausstellungsbauten – die kulturellen Angebote in Bayern bilden ein Spannungsfeld zwischen Moderne und Tradition. Bayern. Bayerns Kultur ist vielfältig und lädt zum Entdecken ein. Die ereignisreiche Geschichte des Freistaats lässt sich zum Beispiel bei einem Spaziergang durch die mittelalterlichen Altstädte der Metropolen Nürnberg oder Augsburg […]

„Kulturstrolche“ in neuem Gewand

in Kreis Gütersloh, Titelseite
Das  Projekt  „Kulturstrolche“  startet  mit  neuem 	Konzept   und 
zeitgemäßem   Erscheinungsbild   in   das   Schuljahr	2019/2020	.   Foto: 
Screenshot 	www.kulturstrolche.de

Projekt der Kultursekretariate startet mit neuem Konzept in das Schuljahr 2019/20 Gütersloh, Wuppertal. Keine andere Einrichtung erreicht so viele junge Menschen wie die Schule. Das Projekt „Kulturstrolche“ des Kultursekretariats NRW Gütersloh und des NRW KULTURsekretariats (Wuppertal) setzt seit über zehn Jahren genau hier an: Es schaf ft ein starkes Netzwerk aus Grundschulen, Kultureinrichtungen und lokalen […]

Minden wird zur „Stadt der Kultur“

in Kultur, Titelseite
Kunstprojekt „Lorem Ipsum“ Foto: @ Nándor Angstenberger

Zehn Kunstwerke vom 7. September bis 6. Oktober in der Innenstadt zu bestaunen – Objekte und Installationen werden digital zugänglich gemacht Minden. Minden wird im September und Oktober 2019 für vier Wochen zu einer „Wagner-Stadt“. Zum einen ist das Stadttheater Schauplatz für den gesamten Ring-Zyklus von Richard Wagner, der zweimal aufgeführt wird. Zum anderen ist der […]

Regierungspräsidentin begrüßt neue französische Generalkonsulin in Ostwestfalen-Lippe

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Kultur
Dr. Olivia Berkeley-Christmann (3. von links) und Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl (4. von links) haben in Detmold gemeinsam mit Regierungsvizepräsidentin Anke Recklies (rechts), Christine Tellbüscher-Beckfeld, Dezernentin für Schulrecht (von links) und Monika Kabst, schulfachliche Dezernentin für Französisch (beide: Bezirksregierung) ein Gespräch über die Intensivierung des deutsch-französischen Austausches geführt.

Detmold. Wie können junge Menschen in der Region nachhaltig für die französische Sprache und Kultur begeistert werden? Diese Frage stand im Mittelpunkt des ersten Besuchs der neuen französischen Generalkonsulin, Dr. Olivia Berkeley-Christmann, bei Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl am Mittwoch, 10. Juli, in Detmold. Im Gespräch mit der Regierungspräsidentin und mit Regierungsvizepräsidentin Anke Recklies sowie mit Mitarbeiterinnen […]

Libori 2019: Paderborn feiert seine fünfte Jahreszeit

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Paderborn, Titelseite
Beschreibung: Freuen sich aufs Fest (v. r.): Benjamin Krysmann, Pressesprecher des Erzbischöflichen Generalvikariats, Jens Reinhardt, Leiter des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing und Pressereferent der Stadt Paderborn, Bürgermeister Michael Dreier und Hans-Otto Bröckling, Vorsitzender der Schaustellervereinigung Paderborn, stellten am Freitag das diesjährige Libori-Programm vor. Foto: Stadt Paderborn

Einmalige Mischung aus Kirche, Kirmes und Kultur  Es ist wieder so weit: Vom 27. Juli bis zum 4. August lädt Paderborn zum traditionellen Libori-Fest ein. Die Erhebung des Goldenen Schreins mit den Gebeinen des Heiligen Liborius, dem Schutzpatron des Erzbistums Paderborn, und die Eröffnungszeremonie mit Bürgermeister Michael Dreier am Samstag, 27. Juli, um 16 Uhr […]

LWL will 628.000 Euro mehr Förderung für Kultur in der Region

in Kultur, Kultur in OWL, Wirtschaft
LWL-Logo_RZ

Münster/Westfalen-Lippe . Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) will die Kultur in der Region mit zusätzlich 628.000 Euro im Jahr fördern. Das haben die Abgeordneten im LWL-Kulturausschuss am Mittwoch  in Münster vorgeschlagen. Die Erhöhung ab 2020 umfasst knapp 168.000 Euro für Vereine und Kultureinrichtungen, rund 83.000 Euro mehr für den Westfälischen Heimatbund, 280.000 Euro mehr für die […]

Eine Idee von der Größe des Schöpfers Beethovens Pastorale im Audimax

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Lifestyle, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. Das  Sinfoniekonzert zum  Semesterschluss,  welches am  7 .  Juli  um  20 Uhr c.t. im  Audimax  erklingen wird,  vereint die  Sinfonie  Nr. 6  in  F- Dur  von  Ludwig  van  Beethoven,  die  den  Beinamen „Pastorale“  trägt,  und das  Konzert  für  Violoncello  und  Orchester  in  a – moll  von  Robert  Schumann. Als Solist steht dem Ensemble erneut […]

Familienfest zum 70. zog rund 3.500 Besucherinnen und Besucher an

in Kind & Familie, Kreis Lippe, Lifestyle, Tourismus

Lemgo. Das Familienfest, zu dem der Landesverband Lippe am gestrigen Sonntag nach Schloss Brake im Lemgo eingeladen hatte, war ein großer Erfolg: Rund 3.500 Besucherinnen und Besucher waren gekommen, um ein abwechslungsreiches Programm bei freiem Eintritt zu erleben. Armin Laschet, Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, hat dem Landesverband Lippe persönlich gratuliert. Und auch die Maus und […]

Kulturrucksack bietet Blog-Workshop an

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Titelseite
Blog - Workshop, Foto: Stadt Minden

Minden. Bloggen ist das Niederschreiben von Gedanken und Erlebnissen, ähnlich wie ein Tagebuch bloß, dass die meisten Blogs für alle im Internet einsehbar sind. Zehn- bis Vierzehnjährige haben jetzt die Möglichkeit, im Rahmen eines Kulturrucksack Workshops, alles übers Bloggen zu erfahren.   Gemeinsam mit Webdesigner André Schwarzer designen und erstellen sie einen eigenen Blog. Und der soll […]

Interessierte für interkulturelle Kochgemeinschaft gesucht!

in Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur

Rheda-Wiedenbrück. Gleichstellungsbeauftragte Susanne Fischer sucht gemeinsam mit Gudrun Bauer als Vorsitzender der ASF (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen) Teilnehmerinnen und Teilnehmer, um eine interkulturelle Kochgemeinschaft zu gründen. Unter dem Motto „Wir kochen! BUNT!“ laden sie am Dienstag, 14. Mai, zu einem ersten Vorbereitungstreffen um 19 Uhr ins Lesecafé der Stadtbibliothek in Rheda ein. An diesem Abend wollen sie die […]

Herford und Osnabrück holen internationalen Kongress nach Westfalen

in Kreis Herford, Kultur
Das Organisations-Team des nächsten Kongresses freut sich nach der Wahl in der Rubell Family 
Collection in Miami: (von links) Dr. Julia Draganovic, Direktorin Kunsthalle Osnabrück, Elisabeth 
Lumme, hase29 Osnabrück, Monika Kordhanke, Assistentin der IKT Geschäftsstelle an der Kunsthalle 
Osnabrück, Friederike Fast, Kuratorin im Marta Herford, und Roland Nachtigäller, Direktor des Marta 
Herford. Foto: Ombretta Agró- Andruf

Herford. Auf seiner Jahreshauptversammlung in Miami/USA hat die Internationale Vereinigung der Kuratoren für zeitgenössische Kunst (IKT) vor wenigen Tagen die gemeinsame Bewerbung des Museums Marta Herford und der Kunsthalle Osnabrück für die Ausrichtung des Kongresses 2020 mit großer Mehrheit angenommen. Im Fokus wird dann vor allem die föderale Vielfalt der Kultur in Westfalen stehen, die […]

Das neue Kulturrucksack-Programmheft ist da

in Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur
Präsentation des Kulturrucksacks (Bildnachweis: Stadt Minden).

Sieben Kinder und Jugendliche gestalteten den diesjährigen Flyer so wie es ihnen gefällt Minden. „Aus dem Kulturrucksack – für jeden was dabei!“ lautet der Titel, den die selbsternannten „Namenlosen Kreativen“ für das diesjährige Programmheft wählten. 2019 gibt es in Minden 20 Angebote aus den Bereichen Kunst, Musik, Theater, Literatur, Medien und Tanz – da sollte doch […]