Tag Archives: Krankheit

SC Paderborn und DKMS suchen ab dem 26. April nach neuen Lebensrettern

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Sport
PIC_1304__

Kreis Paderborn (krpb). Sebastian möchte leben. Der 28-Jährige wünscht sich nichts sehnlicher, als seine Kinder aufwachsen zu sehen, mit ihnen zu lachen und zu toben. Ob Sebastian dieses Versprechen halten kann, weiß er nicht. Denn der 28-Jährige hat Blutkrebs. Der zweifache Familienvater aus Beverungen kämpft um sein Leben. Nur eine Stammzelltransplantation kann ihn retten. Bislang […]

Gesund in GT: Demenz – Leben mit dem vergessen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit

Gütersloh (kgp). Auf Menschen mit Demenz wirkt die Welt bizarr und unverständlich. Wie können Betroffene und Angehörige mit dieser Erkrankung besser umgehen? In der Reihe Gesund in GT am Klinikum Gütersloh informieren Dr. Ulrich Lienke und Katja Plock am kommenden Montag, 16. März, um 19.30 Uhr im Saal des Bettenhauses Süd zum Thema „Demenz – […]

IHK-Umfrage: Nur jedes zweite Unternehmen für Chef-Ausfall gerüstet

in Bielefeld, Wirtschaft

Bielefeld. Auf den plötzlichen Ausfall des Chefs sind zahlreiche Unternehmen in Ostwestfalen nicht angemessen vorbereitet: So lautet das Fazit einer Umfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), die im Juli und August stattfand und an der 321 Unternehmen teilnahmen. Demnach hat sich knapp jeder zweite Firmenchef (48 Prozent) intensiv mit der Frage auseinandergesetzt, […]

Rosskastanien in Detmold von Rindenkrankheit befallen

in Umwelt & Natur

Detmold. Am Freitag, dem 12. Juli, lädt das Grüne Team der Stadt Detmold um 17 Uhr die interessierte Öffentlichkeit nach Hiddesen ein. Dort ergibt sich für die Mitarbeiter die Notwendigkeit der Fällung einer geschädigten Rosskastanie an der Friedrich-Ebert-Straße, einem Straßenbaum auf Höhe der Seniorenwohnanlage „Augustinum“. Grund der Fällung ist die fortgeschrittene Rindenkrankheit „Pseudomonas“.

Was tun bei hohem Cholesterinspiegel?

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit

Gütersloh (kgp). Zu viel Fett im Blut bleibt oftmals unerkannt – doch es kann die Gefäße verstopfen. In der Reihe Gesund in GT am Montag, 13. Mai, um 19. 30 Uhr im Neubau-Saal des Klinikum Gütersloh (Bettenhaus Süd) informieren die Diätassistentinnen Andrea Birkenhäger und Daniela Rappolt, welche Maßnahmen es gegen einen hohen Blutfettwert gibt.