Tag Archives: Hochwasser

Hochwasser der Weser führt zu Sperrungen

in Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite, Umwelt & Natur
Schlagde_unter_Wasser

Keine Zufahrt mehr auf Kanzlers Weide und die Schlagde – Pegel soll weiter steigen Minden. Bereits zum zweiten Mal innerhalb von drei Wochen führt die Weser nach anhaltenden und teilweise heftigen Regenfällen Hochwasser. Als erste Maßnahme wurde beim Pegelstand von 4,50 Metern der Radweg an der Weser in Höhe der alten Eisenbahnbrücke von den Städtischen […]

Hochwasserschutz für Büren

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Auenlandschaft_1

Kreis Paderborn (krpb). Eine 170 m lange Ufermauer und ein ca. 70 m langer „Deich“ schützen ab sofort Wohn- und Gewerbegebiete links der Alme in Büren. Parallel dazu wurde die Auenlandschaft rechts des Flusses neu gestaltet. Der Wasserverband Obere Lippe (WOL) und die Stadt Büren hatten die Hochwasserschutzmaßnahmen gemeinsam geplant und in Auftrag gegeben. Nach […]

Talleseen bieten künftig 500.000 Kubikmeter Stauraum

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur

Kreis Paderborn (krpb). Die Bilder des diesjährigen Hochwassers sind unvergessen. Die Natur bewies wieder einmal auf dramatische Weise, wie zerstörerisch sie sein kann. Im Kreis Paderborn wird in diesen Tagen eine wichtige Lücke im Hochwasserschutz geschlossen. Unter Federführung des Wasserverbandes Obere Lippe (WOL) werden die Talleseen zu einem riesigen Auffangbecken mit einem Stauraum von 500.000 […]

Arminia lädt Flut-Helfer ein

in Bielefeld

Bielefeld. Zahlreiche Feuerwehrleute und Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks (THW) aus Bielefeld machten sich Anfang Juni auf den Weg in die betroffene Region rund um Magdeburg, um dort bei der verheerenden Flutwasserkatastrophe zu helfen. Ihre tatkräftige Mithilfe war beachtlich und dient als Vorbild für die gesamte Gesellschaft. Als Dankeschön an alle Helferinnen und Helfern stellt der DSC […]

Städtepartnerschaft in guten wie in schlechten Zeiten

in Kreis Lippe

Detmold / Zeitz. Städtepartnerschaften gelten „in guten und in schlechten Zeiten“. Die Städtepartnerschaft Detmold – Zeitz hat sich als verlässliche Partnerschaft bewährt: auf die Nachricht „Hochwasser in Zeitz“ folgte eine große Spendenbereitschaft aus Detmold und Umgebung, so eine erste Zwischenbilanz des Teams Städtepartnerschaften der Stadt Detmold.

Bürener Fluthelfer tragen sich ins Goldene Buch ein

in Kreis Paderborn

Büren. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Büren, des Technischen Hilfswerks OV Büren und der DLRG OV Büren waren unter der Leitung von Andreas Müller, Ralf Grewe und Dirk Kleeschulte vom 05. Juni bis 13. Juni in Schönebeck, um das Brechen der Elbe-Deiche und damit eine Überflutung weiter Teile dieser Region zu verhindern. Die rund 45 […]

Abwasserkanäle als Torwand für ZDF-Duell

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe

Lippe. Dichtheitsprüfung und Sanierung von Abwasserleitungen – da denken die meisten zunächst an die enormen Kosten. Die Gemeinde Dörentrup und der Kreis Lippe wollen bei einer Aktion zum Tag des Wassers zeigen, wie viel mehr sich im Untergrund verbirgt. 

Kreis Paderborn ruft zu Spenden für Flutopfer auf

in Kultur in OWL, Umwelt & Natur

 Kreis Paderborn (krpb). Paderborns Bürgermeister Heinz Paus und Landrat Manfred Müller rufen zu Spenden für die Opfer der Flut im Einsatzgebiet der Feuerwehrkameraden aus dem Kreis Paderborn in Schönebeck an der Elbe, nähe Magdeburg, auf. Aus eigener Anschauung konnte der stellvertretende Kreisbrandmeister Bernhard Lücke von der  Überflutung und von großen Schäden an Gemeinschafts- und Bildungseinrichtungen in Schönebeck berichten. […]

Alle Kreise des Regierungsbezirks Detmold spenden gemeinsam rund 255.000 Sandsäcke

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lemgo. Beladen mit mehr als 255.000 Sandsäcken haben sich am Mittwoch Nachmittag zwei Fahrzeuge des Feuerwehrausbildungszentrums Lemgo (FAZ) auf den Weg nach Schönbeck im Salzlandkreis (Sachsen-Anhalt) gemacht. Gegen 22 Uhr erreichte der Transport das Hochwassergebiet an der Elbe. „Wir sind froh, dass wir durch die uns zur Verfügung stehenden Fahrzeuge und Gerätschaften einen Teil zur schnellen Hilfe für die betroffenen […]

Vorsicht Hochwasser – Auswirkungen der aktuellen Wetterlage

in Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur

Detmold/Minden. Der anhaltende Regen lässt die Gewässer in Ostwestfalen-Lippe über die Ufer treten. Die Böden sind vom Regenwasser gesättigt und können nichts mehr aufnehmen. Das ist auf den ersten Blick keine Katastrophe. Es können aber Schäden entstehen und Menschen können in Gefahr geraten, wenn sich zum Beispiel wegschwimmende Gegenstände an Durchlässen oder Brücken festsetzen und so […]

Hochwasserrisikomanagement-Plan für den Kreis Gütersloh und die Stadt Bielefeld

in Bielefeld, Kreis Gütersloh

Detmold/Gütersloh/Bielefeld. Hochwasserschutz und Hochwasserrisikomanagement sind Aufgaben, deren Notwendigkeit außerhalb von Hochwasser-Ereignissen oft in den Hintergrund geschoben werden. Hochwasser ist aber eine der elementarsten Bedrohungen. Nur wer darauf vorbereitet ist, kann Risiken und Schäden durch Vorsorge minimieren und in einer Bedrohungslage richtige Entscheidungen treffen. Aus diesem Grund hat die Europäische Gemeinschaft die Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie erlassen. Aus dem Gebiet […]