Tag Archives: Hilfe

Flüchtlingshilfe Lippe e.V. kritisiert Urteil

in Kreis Lippe

Berufungsprozess vor dem Landgericht Detmold Detmold. Am 09.04.2019 fand vor dem Landgerichts Detmold die Berufungsverhandlung gegen einen Mitarbeiter der Flüchtlingshilfe Lippe e.V. statt. Das Gericht bestätigte das Urteil der Vorinstanz und verurteilt ihn zu 90 Tagessätzen.  Im Januar 2018 soll der Flüchtlingsberater die Abschiebung eines Geflüchteten verhindert haben, indem er sich einem Polizisten in den […]

Flüchtlingshilfe Lippe e.V. Detmold

in Kreis Lippe, Wirtschaft

Detmold. Berufungsprozess vor dem Landgericht Detmold Am 09.04.2019 findet um 13.30 Uhr in Raum 67 des Landgerichts Detmold, Paulinenstr. 46 in Detmold die Berufungsverhandlung gegen einen Mitarbeiter der Flüchtlingshilfe Lippe e.V.  statt. Dieser wurde in der Erstinstanz verurteilt, wei er seine Abschiebung vereitelt haben soll. Die Flüchtlingshilfe Lippe e.V. kritisiert dieses Urteil als unverhältnismäßig hart.   Detmold. Im […]

Ratgeber zum Thema „Hartz4“ – Alles, was Sie wissen müssen!

in Lifestyle, Wirtschaft
Hartz4

Die Interessengemeinschaft Sozialrecht e.V. stellt einen kostenlosen Ratgeber mit allen relevanten Informationen zum Thema „Hartz4“ zur Verfügung. Interessierte erhalten hier alle Informationen von der Antragstellung bis hin zum Jobcenter. Der folgende Text bietet einen Einblick. „HartzIV- Empfänger sind immer arbeitslos“ – dieses Gerücht wird innerhalb der Gesellschaft immer wieder zum Vorschein gebracht. Viele Menschen glauben, […]

Arbeit, Integration, Spracherwerb – der Integration Point Bielefeld

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft
Integration-Point

Bielefeld. (MP) Man stelle sich folgende Situation vor: Gezwungenermaßen kommt man in ein fremdes Land, weil man aus dem eigenen – aus welchen Gründen auch immer – vertrieben wurde. Man steht mit nichts da, außer den Dingen, die man auf der Flucht tragen konnte. Nun möchte man sich so schnell wie möglich in dem neuen […]

Flüchtlingshilfe: Freiwillige für Bielefelder Schulen gesucht

in Beruf & Bildung, Bielefeld

Bielefeld (bi). Durch eine Ergänzung des Bundesfreiwilligendienstgesetzes (BFDG) hat der Bund in einem Sonderprogramm, zunächst bis zum 30. November 2018 befristet, jährlich bis zu 10.000 zusätzliche Stellen in der Flüchtlingshilfe zur Verfügung gestellt. Das soll den gemeinnützigen Institutionen und Organisationen helfen, die bei der Aufnahme und Integration von Flüchtlingen auf freiwillige und ehrenamtliche Unterstützung angewiesen […]

Löschzug Kirchborchen hilft Leben zu retten

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
FW_KIBO_Spendenuebergabe2

Kreis Paderborn. Der Löschzug Kirchborchen ist nicht nur bei Feuer direkt zur Stelle, er setzt sich aktuell auch für die Lebensrettung durch Stamm- zellspenden ein. Im Rahmen des Verbandstages der Feuerwehren des Kreises Paderborn, welcher durch den Löschzug Kirchborchen zum 80- jährigen Jubiläum am 3.5. ausgerichtet wurde, kamen Spenden in Höhe von 1.850 Euro zusammen. […]

Hilfe für Uli – Lebensretter gesucht!

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
DKMS-1

Kreis Paderborn. Der 47-jährige Ulrich Hermes aus Hövelhof hat Blutkrebs. Dass etwas nicht stimmt, fiel auf, als er Blut spenden wollte. Der junge Familienvater ist seit über 20 Jahren bei den Maltesern und hat bereits unzähligen Menschen geholfen. „Uli war immer da, wenn man ihn gebraucht hat. Er ist ein herzensguter Mensch“, beschreiben ihn seine […]

Bürener Fluthelfer tragen sich ins Goldene Buch ein

in Kreis Paderborn

Büren. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Büren, des Technischen Hilfswerks OV Büren und der DLRG OV Büren waren unter der Leitung von Andreas Müller, Ralf Grewe und Dirk Kleeschulte vom 05. Juni bis 13. Juni in Schönebeck, um das Brechen der Elbe-Deiche und damit eine Überflutung weiter Teile dieser Region zu verhindern. Die rund 45 […]

Elternzeit, Wiedereinstieg und Existenzgründung

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Kreis Lippe

Lemgo. Der nächste Termin für ein dezentrales Beratungsangebot von FAIR gemeinsam mit der örtlichen Gleichstellungsstelle ist der 04.07.2013. Frauen können sich an diesem Termin im Rathaus kostenlos, zielorientiert und natürlich vertraulich zu Themen rund um den Beruf beraten lassen. Silke Quentmeier unterstützt bei allen Fragen einer Existenzgründung.

Erster Jugendgerichtshilfetag des Jugendamtes Rheda-Wiedenbrück

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh

Rheda-Wiedenbrück (pbm). „Es ist wichtig, dass wir Jugendlichen und ihren Familien auch in schweren Situationen beistehen. Ihre Arbeit ist dabei ein zentraler Baustein,“ erklärte Bürgermeister Theo Mettenborg jetzt beim ersten Jugendgerichtshilfetag des Jugendamtes Rheda-Wiedenbrück. Vertreter der Justiz, Polizei sowie der freien und öffentlichen Jugendhilfeträger waren auf Einladung des Fachbereichs Jugend, Bildung und Sport im Rathaus […]