Tag Archives: Geld

Beamtenbesoldung: Stadt spart Millionenbetrag

in Beruf & Bildung, Bielefeld

Bielefeld (bi). Umstritten und vermutlich Gegenstand einer Verfassungsklage: die Nichtübernahme des Tarifanschlusses im öffentlichen Dienst für Beamte ab Besoldungsgruppe A 11. Nach Aussage von Stadtkämmerer Franz-Josef Löseke spart die Stadt durch die landesrechtlichen Vorgaben bei den kalkulierten Personalkostenerhöhungen in den Jahren 2013 und 2014 etwa 1,1 Millionen Euro.

Raiffeisen investiert zwei Millionen Euro in Büren

in Wirtschaft

Büren. Fast könnte man Sie für moderne Wehrtürme halten, so imposant präsentieren sich die neuen Silos in der Sonne glänzend dem Betrachter. Mit einer Höhe von fast 30 Metern überragen sie nahezu alle Bauwerke in der Umgebung. Nach einer Bauzeit von nur vier Monaten waren die Bauarbeiten im Industriegebiet Büren-West abgeschlossen. 

Risiken von Minijobs im Blickpunkt

in Bielefeld, Kreis Herford, Wirtschaft

Bielefeld/Herford. „Minijobs eröffnen keine beruflichen Chancen, sondern verschließen sie”, warnt Prof. Dr. Carsten Wippermann vom DELTA-Institut für Sozial- und Ökologieforschung. Die Position des Soziologen wirft ein neues Licht auf die Debatte um dieses Modell, das Menschen bessere Beschäftigungsperspektiven eröffnen soll.

Geld sparen mit dem Handy

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung

Bielefeld. Eine vorgezogenen weihnachtlichen Bescherung gibt es am 8. und 9. Dezember (2. Adventswochenende):  Bei moBiel sowie in vielen weiteren deutschen Städten und Regionen gibt es dann Handy-Tickets zum halben Preis. So lohnt sich der Ticketkauf über´s Handy doppelt.