Tag Archives: FSME

Wann ist Zeckenzeit?

in Umwelt & Natur

Pfizer Deutschland GmbH aus Berlin berichtet über die Zeckenzeit und die Übertragungsgefahr von Infektionen Berlin. Viele Menschen verbinden Zecken mit den warmen Monaten. Das Thema spielt für sie nur eine Rolle, wenn es draußen warm ist und sie kurze Kleidung tragen. Doch weit gefehlt – die Zeckenzeit dauert viel länger. Zudem können Zecken Krankheitserreger übertragen, […]

Vorsorge gegen FSME und Borreliose

in Medizin & Gesundheit, Umwelt & Natur
180215_PM_Zeckenvorsorge_ze

Ein Viertel der Deutschen beugt Zeckenstichen nicht vor Berlin. Die dunklen Tage schlagen langsam aufs Gemüt. Umso schöner, wenn die Sonne ab und an für mildere Temperaturen sorgt. Auch den Zecken ist das recht, denn die Blutsauger erwachen ab 7 Grad aus der Winterstarre und machen sich auf Nahrungssuche. Mit ihrem Stich können sie gefährliche […]

Auch im Herbst: Risiko durch Zeckenstiche

in Medizin & Gesundheit
FSME_Grafik_Pfizer_Zeckendr

FSME-Fallzahlen steigen bundesweit Berlin, 09. Oktober 2017. Auch im Herbst können Zecken Naturliebhabern noch gefährlich werden. Denn die Spinnentiere sind auf Nahrungssuche, solange es 7 Grad Celsius oder wärmer ist, und können mit ihrem Stich Krankheitserreger übertragen. Darunter Frühsommer-Meningoenzephalitis(FSME)-Viren. Bereits Ende Juli war die Anzahl der FSME-Fälle mit 249 Betroffenen bundesweit die dritthöchste zu diesem […]

„Die Folgen einer FSME sind im Voraus nicht absehbar“

in Medizin & Gesundheit

Bielefeld. Die Viruskrankheit FSME tritt weniger häufig auf als die ebenso von Zecken übertragene Borreliose. Doch: Für Betroffene kann sie weitaus schwerwiegendere Folgen haben. Denn: gegen FSME gibt es keine kausale Therapie, kein Medikament, das gegen das Virus eingesetzt werden kann. „Das heißt: wenn die Erkrankung aufgetreten ist, können wir nur unterstützend symptomatisch behandeln. Das […]