Tag Archives: Dr. Frank Hellwich

Kleiner Schnitt, große Wirkung

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Das Endoprothetikzentrum am Klinikum Gütersloh operiert künstliche Hüftgelenke, wie hier im Bild zu sehen, über den Anterioren Minimal Invasiven Zugang (AMIS). Dies hat für die Patienten viele Vorteile, weiß Dr. Frank Hellwich (links).

Klinikum Gütersloh Vorreiter in der Region bei minimalinvasiver Hüftchirurgie nach der AMIS-Methode Gütersloh. Der künstliche Gelenkersatz des Hüftgelenkes ist der häufigste orthopädisch-chirurgische Eingriff weltweit. Auch in Deutschland werden pro Jahr mehr als 200.000 Hüftgelenke durch Prothesen ersetzt. Doch wer eine neue Hüfte bekommen hat, braucht oft Wochen und Monate, um wieder auf die Beine zu […]

05.03.: Vortrag rund um die Hüfte

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Gelenkspezialist Dr. Frank Hellwich, Sektionsleiter für Knie- und Hüftendoprothetik in der Klinik für 
Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Orthopädie, Ästhetische, Plastische und Handchirurgie. Foto: © M.K. Schönknecht

Gesund in Gütersloh: Meine Hüfte schmerzt – Muss es denn immer gleich ein künstliches Gelenk sein? Gütersloh. Die Hüfte schmerzt – viele Menschen kennen dieses Gefühl. Während es sich im fortgeschrittenen Alter eher um Gelenkverschleiß handelt, sind bei jüngeren Menschen verschiedene Ursachen für den Schmerz verantwortlich. Dr. Frank Hellwich, Sektionsleiter für Knie- und Hüftendoprothetik in […]