Tag Archives: DKMS

Lebensretter gesucht: Caroline kämpft zum dritten Mal gegen Blutkrebs

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Foto-Patientin-Flugblatt

Registrierungsaktion am Samstag, 8. Juli, von 11 bis 16 Uhr in der Mehrzweckhalle Schöning Kreis Paderborn (krpb). Zwischen Hoffen und Bangen: Die 26-jährige Caroline aus Schöning kämpft zum dritten Mal gegen Blutkrebs. Ein Wechselbad der Gefühle liegt hinter ihr und ihrer Familie. Zwei Mal schien der Krebs überwunden zu sein. Dann im Mai der Anruf […]

Borchener DKMS-Registrierungsaktion zeigt Wirkung

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
dkms-malteser-

Hövelhof/Borchen. 582 Menschen hatten sich am 28. Mai 2014 in der Borchener Gemeindehalle als potenzielle Stammzellspender registrieren lassen. Organisiert wurde die Aktion von dem Malteser Hilfsdienst, weil ein Kollege an Blutkrebs erkrankt war. Nun ist eine erste Stammzellspenderin aus der Aktion hervorgegangen: Die 19jährige Laura Coners aus Paderborn ermöglichte einer Frau mit Blutkrebs die lebensnotwendige […]

Löschzug Kirchborchen hilft Leben zu retten

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
FW_KIBO_Spendenuebergabe2

Kreis Paderborn. Der Löschzug Kirchborchen ist nicht nur bei Feuer direkt zur Stelle, er setzt sich aktuell auch für die Lebensrettung durch Stamm- zellspenden ein. Im Rahmen des Verbandstages der Feuerwehren des Kreises Paderborn, welcher durch den Löschzug Kirchborchen zum 80- jährigen Jubiläum am 3.5. ausgerichtet wurde, kamen Spenden in Höhe von 1.850 Euro zusammen. […]

Hilfe für Uli – Lebensretter gesucht!

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
DKMS-1

Kreis Paderborn. Der 47-jährige Ulrich Hermes aus Hövelhof hat Blutkrebs. Dass etwas nicht stimmt, fiel auf, als er Blut spenden wollte. Der junge Familienvater ist seit über 20 Jahren bei den Maltesern und hat bereits unzähligen Menschen geholfen. „Uli war immer da, wenn man ihn gebraucht hat. Er ist ein herzensguter Mensch“, beschreiben ihn seine […]

Registrierungsaktion in Barntrup

in Medizin & Gesundheit

Lippe. Der 13-jährige Arno aus Dörentrup ist erneut an Blutkrebs erkrankt. Um ihm und anderen Patienten zu helfen, veranstaltet das Westfälische Kinderdorf Barntrup gemeinsam mit der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei am Samstag, 28. September, eine Registrierungsaktion. Von 10 bis 16 Uhr  kann sich jeder im Gymnasium Barntrup als potenzieller Stammzellspender aufnehmen lassen oder Geld spenden, damit die […]

Stammzellenspender für Myriam gefunden

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit

Tübingen/ Lichtenau. Auf diese Nachricht hat die kleine Familie so sehr gehofft: Für die 29-jährige krebskranke Myriam konnte ein Stammzellenspender gefunden werden. Damit hat die junge Mutter eine ganz große Chance, ihre kleine Amelie aufwachsen zu sehen.

Ein Regenbogen für Myriam

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit

Hoffen für „Myriam und andere“ auf große Unterstützung aus der Bevölkerung – (v.l.) Rene Wittig (Bruder der Patientin), Teamleiterin Ingrid Seipolt von der DKMS, Landrat Manfred Müller, Simone Brockmann von der Inititiativgruppe, Dieter Post vom Verein „Laufen und Gutes tun e.V.“ und weitere Mitglieder der Initiativgruppe Lichtenau. Dass die Typisierungsaktion für „Myriam und andere“ am […]

Wenn man Leben retten kann, sollte man es tun

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit

Oliver Kipshagen aus Lichtenau konnte durch seine Knochenmarkspende eine Chance auf Leben geben Tübingen/ Lichtenau. Vor 20 Jahren hatte sich Oliver Kipshagen aus Lichtenau bereits als potenzieller Stammzellspender in die Datei der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH aufnehmen lassen.

Hilfe für Myriam und andere

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit

Kindergartenkinder basteln für krebskranke Myriam – Sabine Bräutigam (links im Bild), Erzieherin im Katholischen Familienzentrums St. Kilian in Lichtenau, und Simone Brockmann von der Inititiative „Hilfe für Myriam und andere“ wollen Myriam und ihrer Familie helfen Lichtenau. Warum ist die Frau so krank? Die Erzieherinnen des Katholischen Familienzentrums St. Kilian in Lichtenau beantworteten in den […]