Tag Archives: Brakel

Engel behütet das St. Vincenz Hospital

in Kreis Höxter, Lifestyle, Medizin & Gesundheit
Freuen sich über den Engel am Eingang des St. Vincenz Hospitals in Brakel: Pfarrer 
Wilhelm Koch und Künstler Wladimir Zlatkov. 
Ansprechpartner für Rückfragen:	Herausgeber:
Geschäftsführung	Katholisc

Pfarrer Wilhelm Koch segnet die Skulptur am Eingang des Krankenhauses Brakel. Das Klinikum Weser-Egge hat nun auch am Standort St. Vincenz Hospital in Brakel einen Engel: Wie in Steinheim und in Höxter schuf Künstler Wladimir Zlatkov die monumentale Skulptur, die rechts vom Eingang des Krankenhauses auf einem Betonsockel steht und den Betrachter willkommen heißt. Pfarrer […]

Beruf mit Zukunft in Brakel: Fachkraft zur Aufbereitung von Medizinprodukten

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Die Auszubildenden zur Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung sind nun im zweiten Jahr ihrer insgesamt dreijährigen Ausbildung. Ute Pägel, Leiterin des Bildungszentrums Weser-Egge, und Petra Wandura, Akademie für Gesundheitswesen (hinten, v.l.), kooperieren bei der Ausbildung. © Kath. Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH

Neue berufliche Perspektive für Schulabgänger und Berufseinsteiger Kreis Höxter. Durch erhöhte Anforderungen an die Hygiene in Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen, nicht zuletzt durch wiederholte Skandale ausgelöst, sind auch die Ansprüche an die Qualität der Ausbildung des Aufbereitungspersonal gestiegen. Die damit verbundene Aufwertung der Sterilisationsabteilung hat den Aufbau eines neuen Berufsbildes erfordert. Seit dem vergangenen Sommer […]

Schlaganfall akut

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Neurologe Dr. Uwe Heckmann (2. v. r.) hatte Experten eingeladen, um sich über die Verbesserung der Rettungskette für Schlaganfall-Patienten auszutauschen (v. l.): Neurologe Priv.-Doz. Dr. Jan Liman und Neuroradiologe Dr. Volker Maus von der Uniklinik Göttingen, Notarzt Dr. Rolf Schulte vom Rettungsdienst im Kreis Höxter sowie Notarzt Priv.-Doz. Dr. Markus Roessler von der Uniklinik Göttingen. © Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH

Experten diskutieren, wie sich die Rettungskette für Patienten weiter verbessern lässt Höxter/Brakel. Bei einem akuten Schlaganfall, vor allem auch wenn dieser schwer ist, weil größere Blutgefäße im Gehirn verschlossen sind, zählt jede Minute: Je eher der Blutfluss wieder normalisiert wird, desto geringer sind bleibende Schäden im Gehirn. Deshalb ist es wichtig, dass die Patienten ohne […]

40 Jahre katholische Krankenhaushilfe in Brakel

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Pfarre Wilhelm Koch (mit Bild der verstorbenen Gründerin der Katholischen Krankenhaushilfe), die Grünen Damen mit Geschäftsführer Reinhard Spieß und Vertretern der Einrichtungen in Brakel

Brakel. Es ist ein besonderes Jubiläum: seit 40 Jahren kümmern sich die Damen und (manchmal) Herren der Katholischen Krankenhaushilfe um Patienten des St. Vincenz Hospitals und Bewohner der Seniorenhäuser St. Antonius und St. Josef in Brakel und Bökendorf. Und es ist eine weitere Besonderheit bei diesem Jubiläum zu feiern; denn als erst zweiten Dienst der […]

Einsatz in extremen Situationen

in Bielefeld, Sport
Einsatz in extremen Situationen

DLRG Ortsgruppe Brakel bildet Strömungsretter aus  Brakel.Für gewöhnlich verlaufen die Flüsse und Bäche im Kreis Höxter beschaulich und ruhig. Doch auch wenn der vergangene Sommer viel zu trocken war, so prognostizieren die Meteorologen immer häufiger lokale Starkregenereignisse mit extremen Hochwassern. Aus diesem Grund hat sich die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft entschlossen, Strömungsretter auszubilden. Sie kommen immer dann […]

KHWE und Steinbeis-Institut starten Studienzentrum

in Kreis Höxter, Wissenschaft & Hochschule
Studierende und Ausbilder, Politiker und die Geschäftsführung der KHWE freuen sich über den Studienstart in Brakel (v.l.): Reinhard Spieß, KHWE-Geschäftsführer, CDU-Landtagsabgeordneter Matthias Goeken, Ute Pägel, Leiterin des Bildungszentrums, Jens Albrecht vom Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen am Franziskus Hospital in Bielefeld, Brakels Bürgermeister Hermann Temme, Pflegedirektorin Elke Schmidt, KHWE-Personalleiter Ralf Schaum und (verdeckt) Prof. Dr. Herbert Hockauf vom Essener Steinbeis-Transfer-Institut "Institut of Public Health and Healthcare NRW". © Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH

Pflegeschüler der KHWE können ab 1. Oktober ausbildungsbegleitend ein Bachelor-Studium im Kreis Höxter absolvieren. Kreis Höxter. Am 1. Oktober starten die ersten Pflegeschüler der KHWE ihr ausbildungsbegleitendes Studium am Standort Brakel. Nach drei Jahren haben sie dann mit dem „Bachelor of Arts in Healthcare“ einen Hochschulabschluss in der Tasche, der sie auch für ein weiterführendes […]

Vom Umgang mit Sterbenden

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit

Brakel. Der Ambulante Hospiz- u. Palliativ-Beratungsdienst im Kreis Höxter lädt zu einem Vortrag in die Aula des Petrus-Legge-Gymnasium, Am Bahndamm 34, in Brakel ein. Referent Prof. Dr. Dr. Andreas Lübbe, Onkologe und Palliativmediziner, referiert am 10. Oktober um 18.00 Uhr zum Thema „Diagnose Palliativ – was nun?“. Er erzählt von der Kunst, Sterbende an ihrem […]

Patient spendet der Klinik für Orthopädie nach Hüftoperation 5.000 Euro

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
KHWE_20170206_Patient spendet 5.000 Euro (2)

Brakel. Fahrradfahren ist die Leidenschaft von Dr. Hans Baiker: Der 68jährige Psychiater fährt rund 3000 Kilometer pro Jahr. In den vergangenen Wochen fiel es Hans Baiker jedoch immer schwerer, seiner liebsten Freizeitbeschäftigung mit ungetrübtem Vergnügen nachzugehen: Schmerzen an den Hüftgelenken plagten den sportbegeisterten Detmolder. Und zwar so sehr, dass das Fahrrad letztlich in der Garage […]

Michaelismarkt in Brakel vom 08. bis 09. Oktober 2016

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Höxter
www.brakel.de

Brakel. Vom 08. bis 09. Oktober 2016 findet wieder der Michaelismarkt in der Brakeler Innenstadt statt. Um 10.30 Uhr wird erstmals ein Ökumenischer Gottesdienst auf dem Marktplatz gefeiert, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich eingeladen sind. Die offizielle Eröffnung des Michaelismarktes erfolgt im Anschluss um 11 Uhr durch Bürgermeister Hermann Temme und die Vorsitzende des Werberings Brakel, […]

Rheuma-Café: „Wir hören zu und nehmen uns Zeit“

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
20160223_KHWE_Neues-Angebot

Rheuma-Café im St. Vincenz Hospital Brakel bietet Beratung und Austausch Brakel. Steife Gelenke, schmerzende Knochen, Muskeln und Sehnen – Rheuma hat viele Gesichter. Zu den häufigsten Krankheitsbildern gehören die rheumatoide Arthritis, Fibromyalgie und Arthrose. Wer die Diagnose erhält, hat oft viele Fragen über die medizinische Behandlung hinaus. Deshalb bietet die Deutsche Rheuma-Liga NRW zweimal im […]

Schüler leiten eine Krankenstation

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
20160216_KHWE_Schüler-leite

Zukünftige Gesundheits- und Krankenpfleger sammeln Praxiserfahrung in der Klinik für Akutgeriatrie Steinheim/Brakel.  Verantwortung übernehmen für das Wohl der Patienten – das gehört zu den wichtigsten Zielen in der Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Was dies in der Praxis bedeutet, erfahren aktuell 20 Schülerinnen und Schüler des Bildungszentrum Weser-Egge.   Eigenverantwortlich   leiten   sie   eine   Krankenstation:   28  Tage   […]

Informationsveranstaltung zur Qualifizierungen in der Pflege

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit

Brakel. Am Donnerstag, 21. Januar, um 14 Uhr, lädt das Bildungszentrum Weser-Egge in Brakel alle Interessierten ein, sich über die Qualifizierungsmaßnahme „Assistentin/ Assistent in der Pflege“ einschließlich „Betreuungskraft für an Demenz Erkrankte“ und die Ausbildung Fachkraft „Altenpfleger/in“ zu informieren. In dem über sechs Monate angelegten Lehrgang „Assistentin/ Assistent in der Pflege“ erlangen die Teilnehmer Kenntnisse […]

Klinikum Weser Egge erweitert sein Portfolio in Brakel

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
20160111_KHWE_Christian_Koch_Chefarzt Psychosomatik, Brakel

Brakel. Mitte Januar nimmt Dr. Christian Koch, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Psychoanalytiker, seine Tätigkeit als Chefarzt am Klinikum Weser-Egge, Standort St. Vincenz Hospital in Brakel, auf. Mit dem Aufbau der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie unter seiner Leitung wird das bisherige Behandlungsspektrum am Standort Brakel aus Orthopädie, Rheumatologie und Schmerzmedizin sinnvoll […]

Kürbiswettbewerb zum Michaelismarkt in Brakel

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Tourismus
Kuerbis

Kreis Höxter. Bereits Anfang diesen Jahres wurden im Rahmen der Veranstaltung „Brakel blüht auf“ Kürbissamen durch den Werbering Brakel e.V. verteilt, denn auch in diesem Jahr soll wieder der Kürbis mit dem größten Umfang ermittelt werden. Die Prämierung der Kürbisse erfolgt auf dem Michaelismarkt, der vom 10. bis 11. Oktober 2015 in der Brakeler Innenstadt stattfindet. Dem Erstplatzierten […]

Medizin-Studenten nehmen an Fachtagung teil

in Kreis Höxter, Wissenschaft & Hochschule
KHWE_20150629_Bücherschecks für Schüler

Bad Driburg/ Brakel. Eine Einladung zur 38. Brakeler Fortbildungstagung für Orthopädie – darüber freuten sich neun Studierende aus Hannover, Marburg und Aachen. Was die jungen Leute neben ihrem Studienfach außerdem gemeinsam haben: Sie kommen gebürtig aus dem Kreis Höxter. „Die Tagung und der Gutschein sind eine gute Möglichkeit für uns, auf die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge […]

Neue Kunst für das Klinikum

in Kreis Höxter, Kultur in OWL, Medizin & Gesundheit
KHWE_Neue-Kunst-fuer-das-Klinikum_20150402-(3)

Brakel. Die Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge (KHWE) hat Nachdrucke von Bildern erworben, die von Schülerinnen der Schulen der Brede gemalt wurden. Die teils kubistischen Werke entstanden im Rahmen des Kunstunterrichts unter Leitung von Arnold Bröker und zeigen die Sicht der Schülerinnen auf die Stadt Brakel. Die Bilder verarbeiten Brakeler Motive, wie zum Beispiel die 1843 erbaute […]

Zweiter „Gesundheitsabend“ thematisiert die Harninkontinenz

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
KHWE_Ankuendigung_Gesundhei

Brakel. Harninkontinenz ist ein tabuisiertes Thema. Menschen, die ihre Blase nicht mehr vollständig kontrollieren können, isolieren sich häufig aus Schamgefühl, indem sie zum Beispiel Freizeitaktivitäten nicht mehr nachgehen. Die Erkrankung geht oft mit einem geminderten Selbstwertgefühl einher und trägt somit zu einer verringerten Lebensqualität bei. Die Harninkontinenz gehört zu den wichtigsten geriatrischen Begleiterkrankungen, den sogenannten […]

Der Annentag 2013

in Kreis Paderborn

Brakel. …ist nun Geschichte. Was hat Ihnen besonders gut gefallen, was hat Ihnen nicht so gut gefallen? Was würden Sie besser machen?

Rempler in der Wildwasserbahn

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Paderborn

Paderborn/Brakel. Alle Volksfeste im überschaubaren Bereich. Die erste Bilanz der Malteser zu Libori und auch zum Brakeler Annentag fällt absolut positiv auf. Trotz zahlreicher Hilfeleistungen bei Kreislaufschwächen, kleinerer Verletzungen und Glasschnitte sowie etlichen Insektenstichen war das große Volksfest so ruhig wie nie zuvor.

Entwicklung der Brakeler Innenstadt

in Kreis Höxter, Wirtschaft

Brakel. In der bisherigen Workshopreihe „Stadtvisionen – Impulse für Brakel“ wurden die Handlungsfelder Handel, Verkehr, Städtebau und Image behandelt. In dem jetzt folgenden Workshop, der am Donnerstag, 07.03.2013 um 18.30 Uhr im Sitzungssaal der „Alte Waage“ stattfindet, werden insbesondere sog. „Best Practice Beispiele“ für Handlungsfelder, Ziele und konkrete Maßnahmen dargestellt, die für Brakel beispielhaft sein […]

„Lenz​e liest Lenz“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Kultur in OWL

Brakel. Am Sonntag, 28. Oktober 2012 liest Hannes Lenze aus Siegfried Lenz‘ „So zärtlich war Suleyken – masurische Geschichten“ und aus „Der Geist der Mirabelle – Geschichten aus Bollerup“. Kurze, skurrile, liebevolle, köstliche Schelmenstücke und Schnurren im landestypischen Idiom und „gewürzt“ mit „Schmunzelliedern zur swingenden Gitarre.

Gemeinsamer Schnatgang der Städte Bad Driburg und Brakel

in Kreis Höxter, Kultur in OWL

Bad Driburg/Brakel (bmi) „Die umgebenden Wälder kennen lernen, die Grenzen abschreiten und den Nachbarn begegnen“ – so könnte das Motto lauten, das angelehnt wird an einen alten Brauch: Schnatgänge haben Ihren Ursprung in den Grenzbegehungen des Mittelalters, als es noch kein Kataster gab oder Steine die Gemeindegrenzen markierten.