Tag Archives: Bösingfeld

Aufarbeitung der Lok LIPPERLAND wird durch Schiffsgetriebespezialist aus Hameln unterstützt

in Kreis Lippe, Kultur
Die Lok LIPPERLAND steht vor der Lokhalle im Bahnhof Bösingfeld. In 2020 soll der Kessel erstmal wieder angeheizt werden. Foto: Peter Wehowksy

Fa. Reintjes übernimmt und spendiert die Aufarbeitung der Lentz-Ventilsteuerung Weserbergland/Kreis Lippe: Die Landeseisenbahn Lippe e.V. (LEL) arbeitet gerade ihre 1927 gebaute Dampflok „LIPPERLAND“ betriebsfähig auf. Die Lok mit der offiziellen Baureihenbezeichnung „93.1410“ war bereits von 1989 bis 1998 im Extertal und auch bis Lemgo und Lage an zahlreichen Fahrtagen unterwegs. Dabei war sie stets ein […]

Die Zeitreise in die 50er Jahre startet

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Die historische E-Lok E22 der Extertalbahn rollt seit 1927 durch Nordlippe. Dank des Vereins Landeseisenbahn Lippe, der sich seit 2005 sowohl für die Lokomotive wie auch Denkmalschutz stehende Fahrleitung verantwortlich ist.Foto: Michael Rehfeld

Kreis Lippe. Am Sonntag den 7. Juli geht es wieder auf Zeitreise mit der Landeseisenbahn Lippe zwischen Bösingfeld und Barntrup. Dabei kommt bereits beim Einstieg das Gefühl der alten Reisezüge auf, die in den 50er Jahren die ersten Sommerfrischler ins Extertal brachten.  Ortsrundgang ins Heimatmuseum Alverdissen Am Bahnhof Alverdissen angekommen geht die Zeitreise weiter. Beispielsweise […]

Bahnhofsfest in Bösingfeld

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe
Bahnhofsfeststimmung

Landeseisenbahn Lippe macht mit buntem Programm auch Werbung für Demokratie – Jugendwaggon wird zur rollenden Europaflagge Nordlippe. Beim großen Bahnhofsfest „Jugend unter Dampf“ im Rahmen des WDR-Maus Türöffnertags tummelten sich etwa 1500 Besucher, davon über 600 Kinder auf dem Gelände der Verkehrsbetriebe Extertal in Bösingfeld. Viele Besucher kamen aus dem benachbarten Niedersachsen, aus Hessen und […]

Extertal unterm Hakenkreuz

in Kreis Lippe, Kultur in OWL
Extertal-(2)_1

Extertal. Eine dezentrale Open-Air-Ausstellung auf Litfaßsäulen beleuchtet ab 1. Juni 2014 das dunkle Kapitel der NS-Zwangsarbeit in der Gemeinde Extertal. Die Säulen werden in Bösingfeld, Almena und Silixen stehen. Zudem wird eine Videostation im Foyer des Rathauses in Bösingfeld aufgebaut. Rund 13 Millionen Menschen wurden während des Zweiten Weltkriegs aus dem Ausland ins Deutsche Reich […]