Tag Archives: Bertelsmann Stiftung

Top-Bewertung für die Geburtshilfe im Klinikum Gütersloh

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Auch Julia Peterhanwahr und Matthias Wissel (Mitte) fühlten sich bei der Geburt von Tochter Ella im Klinikum Gütersloh sehr wohl und danken Meike Kruse (leitende Hebamme, links) und Chefärztin Dr. Wencke Ruhwedel (rechts) für die gute Betreuung.

Gütersloh. Spitzenposition für die Geburtshilfe im Klinikum Gütersloh: Das Krankenhaus erreicht in der „Weissen Liste“ der Bertelsmann Stiftung und im Krankenhausnavigator der AOK und der Barmer eine Weiterempfehlungsquote von 93% und liegt damit in Ostwestfalen-Lippe auf dem ersten Rang. In NRW konnte das Klinikum mit diesem Wert Platz 3, deutschlandweit Platz 21 von 719 Krankenhäusern […]

Fünfzehn Unternehmen im Wettbewerb „Mein gutes Beispiel 2018“ nominiert

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Lifestyle, Wirtschaft
csm_115375033540J_web-Teaser_Dossier_D_3b1b761d4d

  Die Initiative „Unternehmen für die Region“, der Zentralverband des Deutschen Handwerks und die Bertelsmann Stiftung haben fünfzehn Unternehmen im Wettbewerb „Mein gutes Beispiel 2018“ nominiert.  Fünf Projekte und Initiativen werden am 12. April im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Berlin ausgezeichnet. Gütersloh/Berlin.  Durch kreatives und unbürokratisches soziales Engagement einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft […]

Deutsche sehen demographischen Wandel skeptisch

in Beruf & Bildung, Wirtschaft
Grafik: Deutsche sehen im demographischen Wandel mehr Risiken als Chancen

Gütersloh.  Steigende Lebenserwartung und sinkende Geburtenraten: Die Deutschen sehen die Folgen dieses sogenannten demographischen Wandels mit Skepsis: Fast zwei Drittel (65 Prozent) verbinden damit vor allem Risiken. Nicht mal jeder Zehnte (8 Prozent) sieht darin Chancen für Deutschland. Auslöser dafür sind vor allem Sorgen um den Wohlstand und die Lebensqualität zum Lebensabend: Altersarmut, erhöhte Lebensarbeitszeiten […]

Europäer sehen EU als Schutzschirm in Zeiten der Globalisierung

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
csm_115375033540J_web-Teaser_Dossier_D_3b1b761d4d

  Gütersloh.  Für viele Europäer ist eine Politik der Abschottung und des Nationalismus keine geeignete Antwort auf die Herausforderungen der Globalisierung. Denn obwohl fast die Hälfte der Europäer die Globalisierung als Bedrohung empfindet, sehen die Europäer die EU mehrheitlich als Teil der Lösung und nicht des Problems. Dabei erwarten sie, dass sich europäische Politik vor […]

Philipp Rösler neues Mitglied des Kuratoriums der Bertelsmann Stiftung

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Philipp Rösler, 44, ehemaliger Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland und neuer Vorsitzender der Hainan Cihang Charity Foundation, ist mit Wirkung zum 1. Januar 2018 in das Kuratorium der Bertelsmann Stiftung berufen worden..Foto: Bertelsmann

Gütersloh. Der promovierte Arzt gehörte 2009 bis 2013 der Bundesregierung an, zunächst als Bundesminister für Gesundheit und seit 2011 als Bundesminister für Wirtschaft und Technolo-gie. Zudem war er 2011 bis 2013 deutscher Vizekanzler sowie Bundesvorsitzender der FDP. Danach war er Mitglied des Vorstands und der Geschäftsführung der Stiftung World Economic Forum (WEF), Cologny/Schweiz. Im Dezember […]

Region und Schulbildung entscheiden über Chancen auf Ausbildungsmarkt

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Region und Schulbildung entscheiden über Chancen auf Ausbildungsmarkt.Foto: Bertelsmann © Valeska Achenbach

Gütersloh. In Deutschland wurde bis 2016 weniger ausgebildet. Sowohl das Ausbildungsangebot der Betriebe als auch die Nachfrage der Jugendlichen war rückläufig: 2016 wurden gut 80.000 weniger duale Ausbildungsplätze von Betrieben angeboten als noch 2007. Noch stärker – um 155.000 – ging die Zahl der Bewerber um eine duale Ausbildung zurück. Für Ausbildungssuchende hat sich die […]

Internationaler Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN feiert 30-jähriges Jubiläum

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
Blick-in-die-Stadthalle-bei

2017 feiert der internationale Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN sein 30-jähriges Jubiläum – seit seiner Gründung hat sich der Wettbewerb zur internationalen Karriereplattform entwickelt. Für die Weiterentwicklung der NEUEN STIMMEN sind die Konzeption eines innovativen Online-Weiterbildungsprogrammes und die Durchführung einer umfassenden Studie zur Arbeitsmarktsituation junger Sänger derzeit in Planung – vorher aber stehen die 42 Teilnehmer in […]

Jede fünfte Kommune dauerhaft in Haushaltskrise

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
BST/Gebäude 2007 R8P3268(1) klein

  Gütersloh. Hinter den bundesweit guten Zahlen verbirgt sich ein wachsendes Gefälle. Das zeigt der Kommunale Finanzreport 2017 der Bertelsmann Stiftung. Denn die insgesamt positive Entwicklung in den Kassen der Kommunen wird vor allem getragen durch die hohen Überschüsse in Bayern und Baden-Württemberg. Hier waren die Kommunen über fünf Jahre durchgängig im Plus. Demgegenüber gelang […]

Kommunen wieder im Plus, aber kein Abbau der Kassenkredite in Nordrhein-Westfalen

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
BST/Gebäude 2007 R8P3268(1) klein

  Gütersloh. Im vergangenen Jahr ist den Kommunen Nordrhein-Westfalens (NRW) in Summe erstmals seit 2008 wieder ein echter Haushaltsüberschuss gelungen. Vorher waren Defizite in Höhe von rund 7,5 Milliarden Euro angefallen. Dies zeigt der Kommunale Finanzreport 2017 der Bertelsmann Stiftung. Allerdings fiel das Plus mit 36 Euro je Einwohner vergleichsweise gering aus. In Bayern erreichten die […]

Weniger Ausbildungsplätze trotz Rekordbeschäftigung

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
BST/Gebäude 2007 R8P3268(1) klein

Gütersloh. Die Entwicklung von Arbeit und Ausbildung hat sich entkoppelt: Während der Arbeitsmarkt in Deutschland immer neue Rekorde bei den Beschäftigtenzahlen verzeichnet, ist die Ausbildungsquote rückläufig. Obwohl es zwischen 1999 und 2015 einen Zuwachs an Beschäftigten in Höhe von 12,1 Prozent gegeben hat, ist im gleichen Zeitraum die Zahl der Auszubildenden um 6,7 Prozent zurückgegangen. Besonders […]

Digitale Innovationen werden für die ältere Generation immer wichtiger

in Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Grafik:Bertelsmann-Stiftung

Gütersloh.  Die Zahl der Menschen über 65 steigt in Deutschland nach einer Prognose der Bertelsmann Stiftung bis zum Jahr 2030 um 41,5 Prozent an. Diese Generation möchte möglichst lange selbstbestimmt leben können und aktiver Teil der Gesellschaft bleiben – und zwar bis ins hohe Alter. Die Meisten wollen dabei in den eigenen vier Wänden ihren […]

Wandel der Arbeitswelt lässt Altersarmut steigen

in Titelseite, Wirtschaft
Graffik: Bertelsmann-Stiftung

Gütersloh. Die Analyse bis zum Jahr 2036 liefert erstmals auch Erkenntnisse über den Verlauf der Altersarmut der geburtenstarken Jahrgänge, der sogenannten Babyboomer, die ab 2022 in Rente gehen werden. Laut Studienautoren wird das Risiko der Altersarmut bis 2036 auf 20 Prozent steigen (2015: 16 Prozent). Damit wäre zukünftig jeder fünfte deutsche Neurentner (ab 67 Jahren) […]

Rückenschmerzen: In manchen Regionen wird bis zu 13-mal häufiger operiert

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Grafik-Eingriffe-am-Rücken

In Deutschland werden Rückenbeschwerden regional sehr unterschiedlich behandelt. Der Wohnort der Patienten bestimmt, ob sie ins Krankenhaus kommen, konservativ behandelt oder operiert werden. Medizinisch sind diese großen Unterschiede nicht erklärbar. Gütersloh. Operative Eingriffe aufgrund von Rückenbeschwerden nehmen stark zu. Von 2007 bis 2015 stiegen sie um 71 Prozent von 452.000 auf 772.000. Dabei fällt auf, […]

Leitungsmangel in Kitas gefährdet Qualität

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Titelseite, Wirtschaft
Foto:Bertelsmann

Gütersloh. Leiter und Leiterinnen von Kindertageseinrichtungen haben zu wenig Zeit für ihre Führungsaufgaben. Das ist das Ergebnis einer Studie der Bertelsmann Stiftung. Für Pädagogik, Personal, Budget und Elterngespräche fehlt den Leitungskräften durchschnittlich etwa die Hälfte der eigentlich notwendigen Zeit. In den Bundesländern wird unterschiedlich viel Wert auf die zeitliche Leitungsausstattung gelegt. Lediglich 15 Prozent der […]

Flickenteppich bei Gesundheitsversorgung von Asylsuchenden

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit

Zwei von drei Bundesbürgern befürworten, dass Flüchtlinge eine Gesundheitskarte erhalten sollen und damit direkt einen Arzt aufsuchen können.Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung der Bertelsmann Stiftung. Die im Rahmen des Asylpaketes I beschlossene Einführung der Gesundheitskarte für Asylsuchende droht jedoch an Finanzierungsfragen zu scheitern. Gütersloh. Nachdem der Bund die Finanzierungsverantwortung abgelehnt hat, müssen in […]

EU-Bürger wollen faire Verteilung der Flüchtlinge

in Kreis Gütersloh

Wenn es um die Flüchtlingskrise geht, sind die europäischen Regierungen gespalten: Die einen wollen Asylsuchende aufnehmen, die anderen lehnen sie strikt ab. Die Bürger Europas sehen dies ganz anders. Sie wollen eine faire Verteilung und verlangen vor allem eine gemeinsame Antwort auf die neue Herausforderung. Gütersloh. Die Bürger der Europäischen Union wollen mit großer Mehrheit […]

Britische und deutsche Unternehmen sehen Brexit als Gefahr

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Die britischen Europaskeptiker trommeln für einen Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU und verkaufen ihren Bürgern solch einen Brexit als einen Gewinn. Doch Großbritanniens Interessen und Vorteile liegen eindeutig innerhalb der EU, das sagen Unternehmenslenker und Wirtschaft – und zwar auf beiden Seiten des Ärmelkanals. Gütersloh. Vier von fünf Unternehmensführern in Großbritannien und Deutschland sprechen […]

Öffentliche Finanzierung der Weiterbildung sinkt zu Lasten Geringqualifizierter

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh

Sprachkurse, Softwareschulungen, Soft-Skills-Seminare – lebenslanges Lernen ist die Basis der modernen Wissensgesellschaft. Doch während die Weiterbildungsausgaben der Bürger steigen, ist die öffentliche Finanzierung stark gesunken. Das gefährdet vor allem die Weiterbildungschancen von Geringqualifizierten.   Gütersloh. Die öffentlichen Ausgaben für Weiterbildung sind zwischen 1995 und 2012 um 41 Prozent auf 6,1 Milliarden Euro gesunken. Gleichzeitig investieren Privatpersonen immer häufiger […]

Weiterbildungschancen in Deutschland sind regional ungleich verteilt

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Picture (Device Independent Bitmap) 1

Lebenslanges Lernen ist eine Grundvoraussetzung für beruflichen Erfolg und gesellschaftliche Teilhabe. Mit dem Deutschen Weiterbildungsatlas zeigt eine bundesweite Studie erstmals, wie stark sich die Teilnahmequoten regional unterscheiden und ob Regionen ihr Weiterbildungspotenzial nutzen. Gütersloh. Jeder siebte Deutsche ab 25 Jahren (13,5 Prozent) bildet sich mindestens einmal im Jahr fort. Die Weiterbildungsquoten sind allerdings bundesweit sehr […]

Kommunalverschuldung: Negativtrend setzt sich fort

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Gütersloh. Trotz bundesweiter Haushaltsüberschüsse setzt sich der Trend zu immer höheren Kassenkrediten fort. Das geht aus dem neuen Wegweiser Kommune hervor, den die Bertelsmann Stiftung mit einem Software-Relaunch und einer neuen Datenbasis online stellt. „Insgesamt war 2012 ein gutes Jahr mit bundesweitem Finanzüberschuss“, so Kirsten Witte, Direktorin der Stiftung. „Der Erfolg beruht jedoch wesentlich auf […]

Steigende Zivilcourage in NRW

in Kreis Gütersloh, Wissenschaft & Hochschule

Gütersloh. Die Bürger Nordrhein-Westfalens machen große Fortschritte in puncto Hilfsbereitschaft und Solidarität. Das ist das Ergebnis einer Studie der Bertelsmann Stiftung mit dem Fokus wie sich in Deutschland seit der Wiedervereinigung die sozialen Beziehungen zu anderen Menschen, die emotionale Verbundenheit mit dem Gemeinwesen und die Orientierung am Gemeinwohl entwickelt haben. Das „Radar gesellschaftlicher Zusammenhalt“ zeigt, […]

Bertelsmann Stiftung intensiviert Arbeit an Reformkonzepten

in Kreis Gütersloh, Wissenschaft & Hochschule

Gütersloh. Die Bertelsmann Stiftung wird künftig ihr Engagement ausbauen, Reformkonzepte für eine bessere Balance von volkswirtschaftlichem Wachstum und Teilhabe-Chancen des Einzelnen zu entwickeln. „Mehr soziale Gerechtigkeit schafft gleichzeitig auch mehr Wachstum und Wohlstand. Wir brauchen inklusives Wachstum. Ein Wachstum, das sozial, ökonomisch und ökologisch nachhaltig ist“, sagte der Vorstandsvorsitzende Aart De Geus auf der Jahrespressekonferenz […]