Tag Archives: Architektur

Der ARCHITECTS‘ DARLING AWARD 2019

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Wirtschaft
Foto:  
Kingspan Light + Air │	
ESSMANN 
Gebäudetechnik

Kingspan Light + Air ESSMANN – Auszeichnung mit  ARCHITECTS’ DARLING AWARD 2019 Bad Salzuflen. Mit welchen Herstellern und Produkten arbeiten Deutschlands Architekten besonders gerne? Antworten auf diese Frage gibt jedes Jahr der ARCHITECTS’ DARLING AWARD von Heinze. 2019 fand sich Kingspan Light + Air ESSMANN unter den besten in der Kategorie Dachbelichtung/Tageslichtsysteme und bekam die […]

Bielefelder Architekten liefern besten Entwurf

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Bielefelder Architekten liefern besten Entwurf, Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Der Verwaltungsneubau, den der Kreis Gütersloh unweit des Kreishauses an der Straße ‚Auf dem Stempel‘ errichten will, hat jetzt ein ‚Gesicht‘. Bei der Ausstellungseröffnung im Kreishaus wurden 18 Modelle eines Realisierungswettbewerbs gezeigt und die besten ausgezeichnet. Den Platz 1 belegt das Bielefelder Architekturbüro Brüchner-Hüttemann Pasch. Die Bielefelder Architekten sehen in ihrem Entwurf zwei dreigeschossige […]

Bauhaus-Ausstellung im Technischen Rathaus

in Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft

Bielefeld. Die Wanderausstellung „Neues Bauen im Westen“ der Architektenkammer NRW ist ab Dienstag, 8. Oktober, in Bielefeld zu sehen. Präsentiert werden über 250 Fotografien, Zeichnungen und Pläne und 15 für die Ausstellung angefertigte, maßstabgerechte Architekturmodelle. Im Technischen Rathaus in der August-Bebel-Straße 92 wird die Ausstellung am 8. Oktober um 17 Uhr eröffnet und ist dort […]

Neue Schüco Objektreportage über ein Einfamilienhaus in Norwegen

in Bielefeld, Wirtschaft
Während der Betonsockel mit dem integrierten Erdgeschoss eng mit dem felsigen Untergrund verbunden erscheint, schwebt das in Holzbauweise erstellte Obergeschoss wie eine Aussichtsplattform darüber. Foto:  Sindre Ellingsen, Sandnes (NO)

Eine junge Familie hat ihr Wohnhaus auf der norwegischen Insel Karmøy gestalterisch innen wie außen ganz nach der umliegenden Fjordlandschaft ausgerichtet. Architekt Tommie Wilhelmsen nahm Farben und Materialien des Naturraums auf und öffnete weite Bereiche der Gebäudehülle zu dem grandiosen Panorama – mit hoch isolierten Fassaden, Fenstern und Schiebetürsystemen von Schüco. Bielefeld. Die fünfköpfige Familie […]

Die Zeichen des Umbruchs

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite
Badhaus Bad Oeynhausen, Foto: Sascha Bartel

Kunst- und Architekturführung am Tag des offenen Denkmals Bad Oeynhausen. Am Anfang stand die industrielle Revolution. Sie war der Beginn einer noch immer anhaltenden Zeit, die wie keine andere von technologischen und damit einhergehenenden gesellschaftlichen Veränderungen geprägt ist.   Den Entwicklungen gibt der Tag des offenen Denkmals am 8. September mit dem Motto „Modern(e): Umbrüche […]

Raumgefühl ohne Übergänge

in Bielefeld, Haus & Garten
Die Fassade zum Garten

Bielefeld. Mit seinem Entwurf für ein zweigeschossiges privates Wohnhaus für eine Person gelang dem Augsburger Architekten Sergej Felber eine spannungsreiche Weiterführung zentraler Gestaltungsideen der „Klassischen Moderne“. Die Grundrisse beider Geschosse sind durch ihre freie Raumaufteilung gemäß Bauherrenwunsch höchst flexibel nutzbar. Großflächige Fassadenelemente des Systems Schüco FWS 35 PD.SI erlauben Bewohner und Gästen ein wechselhaftes Erleben […]

Einblicke in die Architektur der 1920er Jahre in Bad Oeynhausen

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur
Hindenburgstraße um 1930-40 (c) Stadtarchiv Bad Oeynhausen

  Bad Oeynhausen. Die herrschaftlichen Häuser in der Innenstadt und rund um den Kurpark sind aus Bad Oeynhausen nicht wegzudenken. Ihren Ursprung beleuchtet nun ein Vortrag im Stadtarchiv. Am 9. Mai um 19:00 Uhr spricht Dr. Klaus Peter Schuhmann im Rahmen des Parole Hozo-Themenjahres über den Siedlungsbau der 20er und erläutert dabei auch den Zusammenhang […]

Tag der Architektur in Nordrhein-Westfalen am 29./ 30. Juni 2019

in Lifestyle, Wirtschaft

„Räume prägen“: 170 neue Häuser, Parks und Projekte zu erleben – Internet-Datenbank mit allen Objekten jetzt online Land NRW. „Hereinspaziert!“ heißt es auch in diesem Jahr wieder am Tag der Architektur, wenn in ganz Nordrhein-Westfalen Wohnhäuser und Bauwerke aller Art, Quartiere, Gärten und Parks für Besucherinnen und Besucher offenstehen. Am 29. und 30. Juni 2019 […]

170 neue Häuser, Parks und Projekte zu erleben

in Wirtschaft
Architektur: Seelbach Architekt, Siegen
Foto: Samuel Flick

Düsseldorf. ,,Hereinspaziert!“ heißt es auch in diesem Jahr wieder am Tag der Architektur , wenn in ganz Nordrhein- Westfalen Wohnhäuser und Bauwerke aller Art, Quartiere, Gärten und Parks für Besucherinnen und Besucher offen stehen. Am 29. und 30. Juni 2019 können genau 170 Architekturprojekte in 88 Städten und Gemeinden Nordrhein- Westfalens besichtigt werden. Architektinnen und […]

Marta Herford spielt ganz weit vorne mit

in Kreis Herford, Kultur, Kultur in OWL, Museen
© Marta Herford, Foto: Felix Hüffelmann

  Herford. Das Museum Marta Herford rangiert nach dem jährlichen Ranking der weltweit größten Kunstdatenbank ArtFacts.net im ersten Drittel der 100 international wichtigsten Kunstinstitutionen. Aufgeführt an 29. Stelle der im Februar veröffentlichten Liste reiht sich Marta als Museum für zeitgenössische Kunst, Architektur und Design direkt hinter Museumsgrößen wie MoMA, The Metropolitan Museum of Art oder […]

Schloss Wernersdorf erhält neues Seehaus

in Tourismus
Schloss Wernersdorf erhält einen modernen Anbau mit Blick aufs Riesengebirge und die Burgruine Kynast. Foto: Christopher Schmidt-Münzberg

5-Sterne-Hotel verdoppelt sein Zimmerangebot Wernersdorf. Am Barockschloss Pakoszów (Wernersdorf), dem bisher einzigen 5-Sterne-Hotel im Hirschberger Tal, wurde mit dem Bau eines neuen Seehauses begonnen. Zu den 19 Zimmern im Schloss kommen weitere 23 Luxuszimmer, zwei Appartements sowie ein multifunktional nutzbarer Restaurant- und Bankettsaal. Der Architekt Christopher Schmidt-Münzberg, der bereits den Wiederaufbau des Schlosses verantwortete, plant nun einen […]

‚Architektur bleibt‘ – 254 Häuser, Parks und Projekte zu erleben

in Bielefeld, Kultur in OWL

„Architektur bleibt“: 254 neue Häuser, Parks und Projekte vor Ort erleben! – Datenbank mit allen Objekten jetzt online Bielefeld. Architektur hautnah zu spüren – dieses Erlebnis bietet am 23. und 24. Juni 2018 wieder der „Tag der Architektur“. In Nordrhein-Westfalen werden dann genau 254 Bauwerke aller Art, Quartiere, Gärten und Parks in 110 Städten und […]

Brücke soll Sparrenburg und Johannisberg verbinden

in Bielefeld, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Michelle-Aßmann-und-Tobias-Pendzialek

Architekturstudierende der Fachhochschule entwickeln teils provokante Konzepte für Sehenswürdigkeiten in Bielefeld. Bielefeld (fhb). Der besondere Ort in Bielefeld – darum drehte sich ein Wettbewerb für die Architekturstudierenden der Fachhochschule (FH) Bielefeld am Campus Minden. Unter Leitung von Professorin Bettina Mons erarbeiteten Studierende sieben Konzepte zu Attraktionen, touristischen Highlights und Sehenswürdigkeiten innerhalb Bielefelds. Ausgelobt wurde der […]

Filmvorführung mit Podiumsdiskussion über die Familie Böhm

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Wissenschaft & Hochschule
Boehms_Plakat

Paderborn. Der Verein für Geschichte an der Universität Paderborn präsentiert am Donnerstag, 23. April, den Kinofilm „Die Böhms – Architektur einer Familie“ um 17.30 Uhr im Cineplex in Paderborn. Im Anschluss an den Film findet eine Podiumsdiskussion statt, bei der unter anderem auch der Sohn von Gottfried Böhm, der Architekt Peter Böhm, anwesend sein wird. […]

3D in der Malerei der Renaissance

in Kultur

Lemgo. Um die Frage, wie ein dreidimensionaler Raum zweidimensional dargestellt werden kann, geht es in der Familienführung am Ostersonntag, den 5. April. Die Lemgoer Architektin Gerburg Koch erläutert an den Gemälden der Ausstellung verschiedene Arten, Räumlichkeit zu suggerieren, wie beispielsweise durch die Luft-, Farb-, Bedeutungs- und Zentralperspektive. Wer mag, kann sich anschließend an den Nachbau […]

Der entfesselte Blick

in Kreis Herford, Kultur in OWL, Titelseite
Marta_Herford_Rasch2014

Herford. Die frühen Architekturentwürfe der Brüder Heinz und Bodo Rasch sind einzigartig in der Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts. Ihre gezeichneten Visionen zu Hängehaus-Konstruktionen, zu containerartigen Modulen oder luftgefüllten Gebäudehüllen weisen weit über die Möglichkeiten ihrer Zeit hinaus. Marta Herford setzt in einer außergewöhnlichen Ausstellungsarchitektur das vielfältige Werk der beiden Brüder in ein aufschlussreiches Verhältnis zur […]

Museuumspädagogisches Begleitprogramm „Die Bielefelder Schule. Fotokunst im Kontext“

in Bielefeld, Kultur in OWL
Bielefelder Schule - Fotokunst im Kontext

Bielefeld (fhb). Die Ausstellung „Die Bielefelder Schule. Fotokunst im Kontext“ ist das größte Projekt, das jemals vom Fachbereich Gestaltung der Bielefelder Fachhochschule organisiert wurde. Zusammen mit dem Kulturamt der Stadt Bielefeld werden seit Anfang September anlässlich des 800jährigen Jubiläums der Stadt Werke 24 ehemaliger und derzeitiger Professoren und Absolventen der FH in der Alten Stadtbibliothek […]

Schüco unterstützt deutschen Beitrag zur Architekturbiennale 2014 in Venedig

in Bielefeld, Wirtschaft
Schueco_1

Bielefeld. Am 7. Juni 2014 eröffnet sie ihre Tore – die 14. international ausgerichtete Architekturbiennale in Venedig. Der niederländische Architekt Rem Koolhaas als diesjähriger Kurator hat für die Länderpavillons das Leitthema „Absorbing Modernity: 1914 – 2014“ vorgesehen. Der deutsche Beitrag wird vom Zürcher Architektenduo Alex Lehnerer und Savvas Ciriacidis gestaltet. Wie Lehnerer und Ciriacidis das […]

Russische Studierende bestaunen Gütersloher Bauwerke

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL, Tourismus, Wissenschaft & Hochschule

Gütersloh (gpr). Fremde Kulturen, fremde Bauweisen: Das erfuhren in diesen Tagen einige junge russische Erwachsene aus Wologda am eigenen Leib. Auf Einladung des Droste-Hauses erkundeten die Bauingenieursstudentinnen und –studenten gut eine Woche lang Gütersloh und Umgebung. Mit auf dem Programm standen Vorträge über architektonische Entwicklungen sowie Besichtigungen zahlreicher Gebäude.

Architektur-Führung durch die Gütersloher Innenstadt

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Gütersloh (gpr). Die Architektur der Gütersloher Innenstadt steht bei einer zweistündigen Führung mit Stadtplaner Dr. Michael Zirbel am Samstag, 4. Mai, um 14 Uhr im Mittelpunkt. Unter dem Titel „Fachwerk und Moderne“ wird auf Gebäude aufmerksam gemacht, die davon erzählen können, wie Gütersloh sich aus einem Dorf in eine Mittelstadt verwandelt hat. Auch moderne Gebäude […]

Gut besuchtes Stadtgespräch

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Gütersloh. Die Architektur in Gütersloh ist längst ein Thema, an dem nicht nur Bauherren und Architekten interessiert sind. Eine Stadt mit anziehenden Plätzen, sympathischen Fassaden und Quartieren, in denen man sich wohlfühlt, sind für alle wichtig, die in einer Stadt leben. Bereits seit 2002 lädt der Fachbereich Stadtplanung regelmäßig zu Stadtgesprächen ein, in denen zu […]

Treffen des Gartennetzwerkes

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh. Das Gute liegt oft so nah: Mit anspruchsvoller Kunst, Architektur oder Botanik haben die Gärten und Parks in Ostwestfalen-Lippe und im Münsterland den Besuchern eine Menge zu bieten.