Stadtrundgang „(Un)typisch westfälisch“ Gütersloh kulinarisch entdecken

Kulinarischer Rundgang Theater, Foto: © Guetersloh Marketing GmbH

Kulinarischer Rundgang Theater, Foto: © Guetersloh Marketing GmbH

Gütersloh. Beim Rundgang„(Un)typisch westfälisch“ am Samstag, 15. Februar, kommen nicht nur verschiedenste Köstlichkeiten ausgewählter Gütersloher Gastronomiebetriebe auf den Tisch. Stadtführer Klaus Gottenströter vermittelt auf dem Weg durch Gütersloh außerdem interessante Wissenshäppchen zu Geschichte und Gegenwart der Stadt. Startpunkt ist um 17.30 Uhr das Theater Gütersloh. Für die Führung können Teilnehmer etwa viereinhalb Stunden einplanen. Karten gibt es vorab für 59,50 Euro im ServiceCenter der Gütersloh Marketing.

Im Preis enthalten sind ein köstliches Drei – Gänge – Menü inklusive Begrüßungsgetränk und eingeführter Streifzug zu den Gütersloher Sehenswürdigkeiten . Ziel sind unter anderem der Alte Kirchplatz und Teile des Stadtparks. Zeit zum  Genießen, Klönen und Entspannen bietet der Aufenthalt in den drei Restaurants entlang der Route. Eventuelle Nahrungsunverträglichkeiten sollten beim Ticketkauf angegeben werden.

 
image001-3