Sopranistin Hannah Meister im Haus Elim

Bielefeld-Eckhardtsheim. Von Puccini über Händel, Mozart, Bellini und Dvorak bis Strauss und Brahms – Die Sopranistin Hannah Meister, ausgebildet an der Hochschule für Musik in Detmold, gestaltet am Sonntag, 26. August, einen Konzertnachmittag mit Werken großer Klassiker im Haus Elim in Bielefeld-Eckardtsheim. Begleitet wird sie von der Pianistin Masako Miyazaki-Gurewitsch. Das Konzert im Haus Elim, Semmelweisweg 3, beginnt um 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.