SimsalaGrimm – 11. November 2012

HalleWestfalen. Die lustigen Comic-Helden Yoyo und Doc Croc sind die Stars der erfolgsgekrönten TV-Kinderserie >SimsalaGrimm< und begeistern nicht nur Jung. Seit mehr als zehn Jahren ist die Zeichentrickserie fester und erfolgreicher Bestandteil im TV-Programm der Sender ARD und KIKA und es ist somit eine der beliebtesten deutschen Kinderserien. Eine etablierte Größe nicht nur im deutschen Fernsehen und dem deutschsprachigen Europa, sondern vor allem auch in den Kinderzimmern. Der lebenslustige Schelm Yoyo und der Wissenschaftler, Arzt, Philosoph und Bücherwurm Doc Croc stellen die traditionellen Märchen der Gebrüder Grimm aus ihrem fliegenden Märchenbuch vor, stehen den Helden der Märchen bei und greifen auch in das Geschehen ein.

Zu Wilhelm Grimms 225. Geburtstag hat das Cocomico Theater in Zusammenarbeit mit Sony Music (EUROPA) und Greenlight Media die etablierte TV-Produktion >SimsalaGrimm< als Märchen-Musical für die ganze Familie auf die Bühne gebracht und eine Station wird dabei am 11. November (Sonntag) 2012, ab 15.00 Uhr, auch das GERRY WEBER Event Center in HalleWestfalen sein. „Doc Croc und Yoyo kommentieren die Handlung humorvoll, aber einfühlsam und geben so den alten Märchen ein neues Gesicht. Sie regen zur Beschäftigung mit Märchen an“ bekräftigt Dr. Jörg F. Maas, Geschäftsführer der >Stiftung Lesen e.V.< neben dem Unterhaltungsfaktor auch den pädagogischen Wert der Serie.

Die beiden Helden und allerbesten Freunde Yoyo und Doc Croc stellen mit großem Schrecken fest, dass sich alles in ihrem geliebten Märchenland Simsala verändert hat und einfach gar nichts mehr ist, wie es mal war. Der gestiefelte Kater quakt plötzlich wie ein Frosch, Rapunzel trägt eine moderne Kurzhaarfrisur, der Prinz sucht verzweifelt nach einer Prinzessin, die seine Liebesschwüre erhören möchte, und Rumpelstilzchen hat sogar seinen Namen vergessen. Glücklicherweise belauschen die beiden Freunde die Worte des Zauberspiegels: „Wird Simsala, das Märchenland, verflucht durch Zauberkraft, so sind es Kindermund und Kinderhand, mit denen man seine Rettung schafft!“ Doch wie? Der lebensfrohe Yoyo und der schlaue Wissenschaftler Doc Croc  müssen zusammen mit dem Publikum alle Schwierigkeiten meistern, damit es am Ende wieder heißen kann: „Ende gut – alles gut!“

Bereits 13 Aufführungen hat die Cocomico Theater- und Medienproduktion aus Köln auf die Bühne des GERRY WEBER Event Center gebracht. Mit Kindermusicals  wie unter anderem >Bibi Blocksberg<, >Benjamin Blümchen<, >Der kleine Eisbär< oder >Lauras Stern< hat Cocomico stets Begeisterung bei den vor allem jungen Zuschauern hervorgerufen und insgesamt sahen bereits mehr als 12.600 große und kleine Besucher die spannenden sowie kindgerecht inszenierten Veranstaltungen. Bei dem Musical-Abenteuer >SimsalaGrimm< mit ihren Helden Yoyo und Doc Croc wird es am 11. November 2012 in HalleWestfalen folglich nicht nur viel zu sehen, sondern auch wieder einiges zu lachen und insbesondere zum Mitmachen geben.

Eintrittskarten sind zum Preis ab 18,90 Euro zu erwerben. Tickets sind unter der Hotline (05201) 81 80 erhältlich. Des Weiteren via Internet unter www.gerryweber-world.de sowie bei allen CTS-Vorverkaufsstellen. Das GERRY WEBER Ticket-Center ist wie folgt zu erreichen: Weidenstraße 2 (direkt an der B68 Richtung Osnabrück/Bielefeld gelegen), 33790 HalleWestfalen.

Foto: Gerry Weber World