Sicher unterwegs: Wie moBiel für Sicherheit sorgt

Bielefeld. Wer oder was sind die Suses? Das sind die Sicherheits- und Servicekräfte von moBiel. Sie geben Auskünfte, helfen beim Ein- und Aussteigen, achten aber auch darauf, dass Regeln eingehalten werden. Im Vortrag am Mittwoch, 24. Oktober, um 19:30 Uhr im moBiel Haus zu „Sicher unterwegs: Wie moBiel für Sicherheit sorgt“ geht es aber auch um viele technische Einrichtungen in Stadtbahnen, Bussen und Stationen, die ebenfalls zur Sicherheit beitragen. Der Vortrag bietet die Gelegenheit, dass die Teilnehmer ihre eigenen Gedanken und Wünsche rund um das Thema Sicherheit einbringen können.

Der Referent Detlef Knabe ist Leiter des Sachbereichs Sicherheit und Service bei moBiel. Er beantwortet nach dem Vortrag gern die Fragen der Teilnehmer. Die Moderation des Abends übernimmt Friedhelm Schönebeck, Mobilitätsberater bei moBiel.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Weitere Infos unter www.moBiel.de.