Schulen – Baumaßnahmen fast abgeschlossen

Gütersloh (gpr). Sechs Wochen lang wurde in insgesamt neun Gütersloher Schulen umfangreich modernisiert. Ob die Sanierung der Toilettenanlage in der Geschwister Scholl Realschule für 87 000 Euro oder der Anbau einer Aufzuganlage für die Barrierefreiheit in der Grundschule Heidewald mit einer Investition von 100 000 Euro: Die Arbeiten an den Schulen liegen im Zeitplan und können mit dem Ende der Sommerferien abgeschlossen werden. Lediglich die Sporthallen der Grundschule Pavenstädt und der Blücherschule, bei denen von vorneherein eine Bauzeit bis Ende September, Anfang Oktober eingeplant war, können von den Vereinen noch nicht wieder bespielt werden. Die beiden Hallen sind wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten der Umkleide- und Sanitärräume für Vereine weiterhin gesperrt. Sobald diese fertig gestellt sind, erhalten die Vereine eine Mitteilung vom Fachbereich Jugend und Bildung der Stadt Gütersloh.