Schnupperstudium in den Osterferien für Schülerinnen

Workshop-zur-LackchemiePaderborn. Die Universität Paderborn veranstaltet vom 14. bis 17. April die Frühlings-Uni 2014, bei der Schülerinnen der Klassen 7 bis 13 sich über verschiedene MINT-Fachbereiche informieren können. Angeboten werden Workshops aus den MINT-Disziplinen Mathematik, Chemie, Physik, Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau, Informatik sowie Wirtschaftsinformatik.
Dieses Jahr dürfen sich die Schülerinnen ganz besonders auf das neue Programm freuen. So können sie z. B. Lego-Roboter programmieren oder eine Flüssigkristallzelle aufbauen. Zudem sammeln sie erste Erfahrungen als Schnupperstudentinnen der Universität“, so Organisatorin Anja Demir vom Projekt Frauen gestalten die Informationsgesellschaft.
Die Angebote sind kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich und vom 3. März bis 7. April möglich. Programm und Anmeldeformular: www.upb.de/fruehlingsuni. Die Frühlings-Uni wird durch das ZdI Zentrum FIT.Paderborn und die Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen gefördert.

 

Foto :(Universität Paderborn, Anja Demir): Chemie-Workshop zur Lackchemie