Rieti-Sonntag mit Gartenmarkt am 06. April in Rietberg

Rietberg. Der  Rieti-Sonntag  am  Sonntag,  dem  6.  April  2014  in  Rietberg  verspricht  wieder  einen kurzweiligen Einkaufsbummel in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr. Die Besucher von Nah und  Fern  sind  herzlich  eingeladen  in  der  historischen  Innenstadt  den  fünften  Rietberger Gartenmarkt zu erleben. Hier kann man sich beim Frühlingsspaziergang über Fähigkeiten und Fertigkeiten heimischer Gärtner und weiterer „grüner“ Betriebe informieren und dies mit einem Einkaufsbummel verbinden.

Vom  Gartenhof  Echterhoff  kommen  Primeln,  Narzissen,  Hyazinthen  und  Co.  Frau  Protte von  „Kraut  und  Rosen“  zeigt  vor  ihrem    Ladenlokal  am  Nordtor  ihr  blühendes  und dekoratives  Angebot.  Seidenblumen,  Trockenblumen  und  Gestecke  bringt  Maria Hunkenschröder  mit  nach  Rietberg.  Rasenmäher  Kleinemeier  aus  Bokel  präsentiert  und informiert kompetent über Rasenmäher, Gartentraktoren und Karts. Eine schöne Auswahl Ihrer  Gartenmöbel  wird  die  Firma  Knaup-  individuelles  wohnen  in  der  Innenstadt präsentieren.

Die  Eiscafes,  Gaststätten  und  Restaurants  können  Ihre  Gäste  bei  hoffentlich  sonnigem Wetter  auf  den  Terrassen  und  in  den  Biergärten  auch  unter  freiem  Himmel  bewirten. Natürlich  bietet  die  heimische  Geschäftswelt  ihre  Frühlingsmode  in  der  autofreien Rathausstraße an:
Die große Eröffnung ihres neuen Ladenlokals feiern Bettina und Bernd Hüllmann von Koch Uhren  und  Schmuck  an  der  Rathausstraße  5.  „Sonnige  Aussichten“  für  Babybekleidung und trendige Teenymode bis Gr.176 gibt es bei Max und Moritz Kindermoden. „Stöbern und Entdecken“ heißt das Motto beim Bilder-, Rahmen- und Dekoflohmarkt von Fotografie Gaby Leweling, Am Balkan 6. Und bei Modica-Moden startet der Räumungsverkauf! Mit Sekt und Snacks sowie Angeboten bis zu 70% macht das Shoppen Spass!

Passend  zum  Rieti-Sonntag  gewähren  einige  Händler  ihren Kunden  beim  sonntäglichen Einkauf  doppelte  Rieti-Pluspunkte.  Mit  dabei  sind  die  Firmen  Baining  moden, Glennemeier woman, Göries Herrenmoden, Stoff Aktuell und Tölle Schuhe.

Vor  dem  Rathaus  wird  eine  große  Schnecke  die  kleinen  Besucher  zum  Hüpfen  und Springen  einladen.  Während  die  Kinder  Toben  kann  Mama  oder  Papa  vielleicht  schon etwas Klönen oder Stöbern. Die Messdiener organisieren ein Mini-Cafe gleich in der Nähe auf dem Kirchplatz und bieten dort Kaffee und Kuchen an.

Ein Wiedersehen gibt es mit dem Rieti-Express, der sein Winterquartier verlässt. Er fährt seine kleinen und großen Fahrgäste gegen einen kleinen Fahrpreis von 50 Cent durch die Rathausstraße und auch der Rieti selber wird sich an diesem Sonntag in der historischen Altstadt  herzen  und  fotografieren  lassen.  Die  Firma  Mertens-Reisen  ist  natürlich  auch wieder  mit  dem  Rieti-Bus  dabei,  in  dem  bei  einer  Frühjahrsverlosung  nach  Gewinnern gesucht werden.

Auch  an  diesem  Sonntag  bietet  die  Stadt  Rietberg  eine  Führung  durch  den  historischen Stadtkern an. Wer nach der Führung Lust auf Schlemmen und Shoppen hat kann dies an diesem Rieti-Sonntag ausgiebig tun! Anmeldungen bitte bei Frau Kerstin Thüer, Fon 05244-986294.