Präsentation „Lit. BERLIN-MARATHON“ am 20.9.

Bielefeld. Ende September findet der Berlin-Marathon zum 40. Male statt. Aus diesem Anlass ist jetzt eine Anthologie „Lit. BERLIN-MARATHON“ erschienen, die „Texte von der Strecke“ enthält: Namhafte Literaten wie Günter Herburger und Arno Surminski sind mit Beträgen zum Berlin-Marathon darin genauso vertreten wie Achim Achilles alias Hajo Schumacher. Das Vorwort hat Oscar-Preisträger Volker Schlöndorff verfasst, der selbst auch schon den Berlin-Marathon mehrmals gefinisht hat.

Für alle Marathon-Fans aus Bielefeld und Ostwestfalen wird das Buch am Freitag, 20. September um 17.30 Uhr in der TSVE-Sporthalle in Bielefeld, Am Niedermühlenhof 3 vorgestellt. Dazu wird der Herausgeber Detlef Kuhlmann, der aus Bielefeld stammt und selbst schon 25 Mal am Berlin-Marathon teilgenommen hat, eine kurze Einführung geben und aus einigen der Texte Kostproben vortragen. Der Eintritt ist frei. Das Buch ist erschienen im Arete Verlag Hildesheim. Es hat 184 Seiten und kostet 19,95 €.