Peppino Poppollo und Akwaaba präsentieren Show

Peppino Poppollo und Akwaaba präsentieren Show mit Tanz, Gesang, Rhythmus und Artistik

Ein Foto „Peppino Poppollo meets Africa“ (Bildnachweis: Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank)

Ein Foto „Peppino Poppollo meets Africa“ (Bildnachweis: Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank)

Minden. Zu einem interkulturellen Erlebnis der besonderen Art laden der Kinder- und Jugendzirkus Peppino Poppollo und die Musik- und Tanzgruppe Akwaaba ein. Unter dem Motto „Zwei Kontinente – eine Welt“ wird am 5. Mai um 16 Uhr dem Publikum in einer 60-minütigen Show Artistisches aus dem aktuellen Programm von Peppino Poppollo, begleitet von afrikanischer Musik, Gesang und Tanz, geboten.

Die Premierenvorstellung ist der Abschluss eines Wochenendes, an dem die Kinder und Jugendlichen intensiv an diesem Varietéprogramm unter künstlerischer Anleitung gearbeitet haben.

Veranstaltet wird die Show voller Lebensfreude und Rhythmus vom Freizeitmitarbeiterclub und dem Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank des Jugendamtes der Stadt Minden. Einlass ist ab 15.45 Uhr. Der Eintritt beträgt 2 Euro. Weitere Informationen gerne telefonisch unter 0571/880152.

SucheFrieden_Logo_Zusatz_4c