Mit viel Sonnenenergie zum Sieg? Heinrich-Drake-Realschule beim Bobbycar Solarcup

Uebergabe-des-SolarbobbycarDetmold. Rasant unterwegs mit „grüner Energie“: An einem ganz besonderen Rennwagen basteln jetzt die Schüler der Detmolder Heinrich-Drake-Realschule. Gemeinsam wollen sie ein Solarbobbycar zusammenbauen und damit im August den „Bobby Car Solar Cup 2015“ in Bielefeld gewinnen. Den dafür benötigten Bausatz hat Erfinder Addi Schulze aus Lemgo entwickelt. Das Projekt wird finanziell und organisatorisch unterstützt durch das zdi-Zentrum Lippe.MINT. Träger des Zentrums ist die Lippe Bildung eG. Sie koordiniert dezentrale Beratungs- und Bildungsangebote und initiiert und stärkt zudem die Vernetzungsaktivitäten von Akteuren.

Fachlich werden die Nachwuchs-Ingenieure von den Experten des Autohauses Stegelmann begleitet. Der Fahrzeugspezialist für VW und Audi hat alles, was man für die Arbeit an den kleinen Flitzern benötigt. „Wir stellen den Schülern gerne unsere Werkstätten und unser Know-how zur Verfügung. Natürlich haben wir für das Projekt schon Bobbycars im VW und Audi Design besorgt. Unsere Mitarbeiter freuen sich schon auf das Projekt“, so Torsten Langemann, Serviceleiter vom Autohaus Stegelmann in Detmold. „Dies ist für uns ein Musterbeispiel für die Zusammenarbeit von Schule und Unternehmen im Rahmen unserer Berufs- und Studienorientierung. Gerade die Arbeit vor Ort in der Werkstatt von Stegelmann, mit den Werkzeugen, Maschinen und Mitarbeitern, gibt den Jugendlichen mehr als einen Einblick in die technischen Ausbildungsberufe im Kfz-Handwerk. Und genau diese Projekte organisieren wir für lippische Schulen gerne“, erklärt Thomas Mahlmann vom zdi-Zentrum Lippe.MINT. „Und vielleicht möchte einer der Jugendlichen bei uns eine Ausbildung beginnen. Da hätte ich dann nichts dagegen. Die Eignung konnten wir schon vorher feststellen“, erklärt Torsten Langemann abschließend.

Weitere Informationen zum zdi-Zentrum Lippe.MINT gibt es Internet unter www.lippe-mint.de oder bei Thomas Mahlmann unter Tel.: 05261-2889937, Mobil: 0175-9115654 oder mahlmann@lippe-bildung.de.

BUZ:

Wollen beim „Bobby Car Solar Cup 2015“ den Sieg einfahren: Die Schüler der Heinrich-Drake-Realschule mit den Projektverantwortlichen.