Mit Bus und Bahn zu den Parklichtern 2015

DSC_0002Bad Oeynhausen. Seit nunmehr 60 Jahren findet alljährlich das Parklichter-Fest zur Übergabe des Parks von den Briten an die Stadt Bad Oeynhausen am ersten Wochenende im August statt. Ursprünglich als eintägige Veranstaltung durchgeführt, präsentieren sich die Parklichter heute als 3-tägige Veranstaltung für verschiedene Zielgruppen. Ohne namhafte Sponsoren wären die Parklichter in dieser Form nicht möglich. Mit der OWL Verkehr GmbH und den Nahverkehrsunternehmen und ÖPNV-Aufgabenträgern der Region sind seit diesem Jahr weitere wichtige Kooperationspartner mit im Boot und eröffnen dem Besucher die Möglichkeit, mittels Eintrittskarte am jeweiligen Veranstaltungstag kostenfrei mit Bus und Bahn zu den Parklichtern und wieder nach Hause zu kommen.

Möglich macht es eine KombiTicket-Vereinbarung, die die OWL Verkehr GmbH, als Servicegesellschaft der über 20 Bus- und Bahnunternehmen im Bereich des „Sechsers“, und die Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH abgeschlossen haben. Die Eintrittskarte zu den Parklichtern gilt damit auch als Bus- und Bahnticket für die Fahrt nach Bad Oeynhausen und wieder zurück.

„Das Parklichter Fest ist ein kulturelles Highlight und zieht jedes Jahr Menschen aus der gesamten Region nach Bad Oeynhausen.“ kommentiert Cornelia Christian, Geschäftsführerin der OWL Verkehr GmbH, die KombiTicket-Vereinbarung. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH einen idealen Kooperationspartner gefunden haben und die Parklichter-Besucher das Auto in der Garage stehen lassen können.“

Die Besucher der Parklichter können an den Veranstaltungstagen 7. und 8. August 2015 aus dem Geltungsbereich des „Sechsers“ kostenfrei an- und abreisen, sofern sie eine gültige Eintrittskarte für die Parklichter vorweisen können. Es muss kein zusätzliches Bus- und Bahnticket gekauft werden. Der Geltungsbereich erstreckt sich über die Stadt Bielefeld, die Kreise Minden-Lübbecke, Herford, Lippe und Gütersloh. Die An- und Abreise – jeweils drei Stunden vor bis drei Stunden nach der Veranstaltung – kann darüber hinaus einfach auf www.dersechser.de geplant werden. Auch die lästige Parkplatzsuche entfällt damit und zugleich wird die Umwelt geschont.

„Wir freuen uns, unseren Besuchern der Parklichter mit der kostenfreien An- und Abreise durch die OWL Verkehr GmbH diesen Mehrwert bieten zu können, ohne das dem Besucher dadurch höhere Eintrittspreise entstehen.“, so Peter Adler, Geschäftsführer der Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH.

Weitere Informationen in Kürze unter www.parklichter.com und www.dersechser.de.

Ab sofort sind nun auch die Hartkarten-Tickets erhältlich!

PARKLICHTER – DAS KONZERT
Freitag, 7. August 2015, Kurpark Bad Oeynhausen
Vorverkauf: 29 Euro zzgl. Gebühren
Vorverkaufsstellen: Tourist-Information im Haus des Gastes, Neue Westfälische, Westfalen Blatt, www.adticket.de, www.parklichter.com
Vorverkauf Sparkasse: 29 Euro ohne Gebühren (ausschließlich für Sparkassen-Kunden in den Filialen Stadt-Mitte, Neustadt und Eidinghausen der Stadtsparkasse Bad Oeynhausen!)
Abendkasse: 37 Euro

PARKLICHTER – DAS PARKLICHTER FEST
Samstag, 8. August 2015, Kurpark Bad Oeynhausen
Vorverkauf: 12 Euro Erwachsene, 10 Euro ermäßigt, 5 Euro Jugendliche 11-17 Jahre
Vorverkaufsstellen: Tourist-Information im Haus des Gastes, Neue Westfälische, Westfalen Blatt
Abendkasse: 14 Euro Erwachsene, 12 Euro ermäßigt, 5 Euro Jugendliche 11-17 Jahre

PARKLICHTER – DAS KONZERT + DAS PARKLICHTER FEST (Kombiticket)
Freitag, 7. August 2015 und Samstag, 8. August 2015
Vorverkauf: 37 Euro zzgl. Gebühren
Vorverkaufsstellen: Tourist-Information im Haus des Gastes, Neue Westfälische, Westfalen Blatt
Abendkasse: 47 Euro

Kinder bis 10 Jahre haben zu den Parklichtern freien Eintritt, müssen jedoch ebenfalls eine Eintrittskarte vorweisen! Bitte beim Kauf darauf achten! Pro gekaufter Eintrittskarte für Erwachsene können maximal zwei kostenfreie Kindertickets rausgegeben werden!

PARKLICHTER – FAMILIENTAG
Kostenfreier Eintritt