MINT GT – Freie Plätze im August

Kreis Gütersloh. Bei den MINT-Ferien des zdi-Zentrums pro MINT GT gibt es in der letzten Ferienwoche noch freie Plätze. Wie elektronische Schaltungen funktionieren, können Schüler aber der neunten Klasse im Carl-Miele-Berufskolleg in Gütersloh erleben. Um erneuerbare Energien und Berufe mit Zukunft geht es am 15. August bei den Technischen Werken Osning in HalleWestfalen. Experimente rund um Mathe, Chemie und Robotik bietet das Einstein-Gymnasium in Rheda-Wiedenbrück in der teutolab-Woche für Fünft- und Sechstklässler an.

Technik erleben: pro MINT GT bietet auch eine Fahrt zum IdeenPark nach Essen an (Foto: IdeenPark)

Mit Kindern zwischen fünf und sieben Jahren möchte „Inspektor Energie“ seinen neuesten Fall in Verl, Harsewinkel oder Gütersloh lösen. Oberstufenschüler können sich bei Miele ein Bild von der IT eines Weltunternehmens machen. Und wegen der großen Nachfrage gibt es einen zweiten Bus für die Fahrt zum IdeenPark nach Essen am 20. August. Auch hier sind noch einige Plätze frei.

 

Anmeldung und weitere Informationen bei Julia Peschke, Telefon 05241 851086, E-Mail julia.peschke@pro-wirtschaft-gt.de oder im Internet auf www.pro-mint-gt.de.