Minden – Potts Park

Potts Park 1Minden. Der Freizeitpark ist seit vielen Jahren ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. In potts park gibt es viel zu erleben, zu bestaunen, zum Mitmachen und Mitlachen, zum Spielen und sogar zum spielerischen Lernen. So wird der Besuch im Freizeitpark zu einem besonderen Erlebnis. In der großen, gepflegten Parkanlage finden die Besucher spritzige Wasservergnügen, fetzige Fahrten, das beliebte Kinderland sowie rasante Rutschvergnügen und lustiges Rundherum. Originell sind z.B. die Riesenwohnung, das Science Center „Terra phänomenalis“ mit dem facettenreichen Spiegeldom, mit optischen Täuschungen sowie physikalischen Überraschungen zum Mitmachen und Staunen, lustiges Radfahren im Velodrom, das Schweinereiten, die Schwebebahn sowie das Spielen im Wassergarten.

Fahrgeschäfte:

TURBO-Drachen
Eine Hängegleiterbahn mit frei schwingenden Fahrgondeln. Mit einem Hebel können die Besucher die Geschwindigkeit ihres „Drachens“ weitgehend selbst bestimmen. Bei  Kurvenfahrten schwingen die Gondeln bis zu 65 Grad zu beiden Seiten aus und vermitteln jedem seinen persönlichen, dynamisch rasanten Flug.

Wellenflitzer
Beim Wellenflitzer starten die Fahrgäste vom 14 m hohen Turm mit Schlauchbooten auf die über 60 m lange Rutschstrecke. Auf einem Wasserfilm sausen die Boote die Wellenbahn hinab.

Freifallturm „JoJo“

Ein Freifallturm der den Gästen immer wieder das Gefühl eines Absturzes vermittelt. Dennoch ist es ein Spaß für die ganze Familie. Frei für Kinder ab 4 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson.

Bananenflug
Ein Schaukelschiff als Riesenbanane, einmalig in Deutschland.

Schienen – Schwebebahn
Dem Wuppertaler Vorbild nachempfunden einzig in deutschen Freizeitparks. Unter zwei parallel verlaufenden Schienen hängend genießt der Besucher hier bei ruhigem Voran nicht nur einen Blick von oben mit beliebigen Stopps während der Fahrt – durch eigenen Muskelantrieb ist dies möglich.

„RONDO“
Schwerelosigkeit hautnah. Ganz nach Wunsch des Fahrgastes geht es vorwärts und rückwärts kopfüber – und dazu noch im Kreis herum.

Familienachterbahn „potts Blitz“
Originell designte Achterbahn mit ständigen Beifahrern vorn und hinten. Moderne Technik bietet Fahrspaß für alle Altersgruppen auf der 222 m langen Fahrtstrecke mit ständig wechselnd geneigten Kurvenfahrten.

Potts Park 2

Wildwasserbahn „Pottwal“
Die erste Wildwasserbahn Deutschlands ohne Baumstammboote! Das spritzige Fahrvergnügen wird in den blauen Walen zum besonderen Erlebnis.

„Fliegender Fisch“
Motor-Überschlagschaukel (ohne Kopfstand) in origineller Fisch-Optik, Bauchkribbeln inklusive. Die Geschwindigkeit und Drehrichtung bestimmt jeder Fahrgast mittels Joystick selbst.

Museen:

Riesenwohnung
Papi im Laufstall? Der ganze Kegelclub auf einem Bett? In der 3-Zimmer-Wohnung auf 500 qm ist dieses und noch mehr möglich. Alle Einrichtungsgegenstände sind doppelt so groß wie üblich.

Bauernstuben-Museum
Westfälisches Leben in häuslicher Umgebung um die Jahrhundertwende: Tischler- und Zigarrenmacherhandwerk, originelle Erfindungen wie “automatischer Bettfächer” und “butternder Schaukelstuhl”. Ständige Besichtigung, Vorführungen  13.15 Uhr, 17.15 Uhr.

Potts Park Lasershow P1120512

Spektakuläre Lasershows in potts park!
Lasershows als stimmungsvolles sinnliches Vergnügen für Jung und Alt. In einer extra hierzu ausgestatteten Halle, dem “UNIKUM”, finden täglich die spektakulären Lasershows statt. Neu in 2015: Neues Laser-Show-Programm mit erweiterten Effekten!

Zu mitreißender Musik bewegen sich unzählige vielfarbige Laserstrahlen durch das Dunkel. Sie verbinden sich zu abstrakten dreidimensionalen „Lichtbildern“. Der Zuschauer befindet sich mitten im Geschehen, denn die künstlichen Horizonte, bewegten „Licht-Wellen“, bunten Kaleidoskope und viele weitere faszinierende Effekte schweben nicht nur über den Köpfe, sondern auch um die Zuschauer herum.

Günstige Schnupperkarte: 9,00 € zuzüglich Pfand (für bis zu 90 Minuten Aufenthalt in potts park)

So funktioniert es: Sie zahlen an der Eingangskasse den üblichen Tages-Eintrittspreis pro Person. Dazu erhalten Sie ein Einlassbändchen mit der aktuellen Uhrzeit um das Handgelenk gelegt. Wenn Sie innerhalb von 90 Minuten zur Eingangskasse zurückkehren und potts park wieder verlassen, entfernen wir das Einlassbändchen und Sie erhalten die Differenz zwischen Schnupperpreis und aktuellem Tages-Eintrittspreis zurück.

Preise 2017:
Einzeleintrittspreis:
Personen ab 12 Jahren 21 €
Personen 3 bis 11 Jahre 19 €
Kinder unter 3 Jahren frei
Senioren ab 60 Jahren 19 €

Öffnungszeiten 2017:
Die Saison dauert vom 24.03. bis zum 28.10. potts park ist von März bis September von 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet. Im Oktober ist der Park bis 17:30 Uhr geöffnet. Einlassschluss ist in der Regel eine Stunde vor Parkschluss. Änderungen vorbehalten. Im Mai, September und Oktober ist der Park nicht täglich geöffnet! Bitte Ruhetage beachten!
Weitere Informationen finden Sie auf www.pottspark-minden.de

potts park
Freizeit- und Erlebnispark mit Science Center
Bergkirchener Straße 99
32429 Minden
Tel.: (0571) 5 10 88
Fax: (0571) 5 80 04 21