Maske Fleet GmbH ist neuer Autopartner

Foto:„Tim Placke/DSC“

Foto:„Tim Placke/DSC“

Bielefeld. Geschäftsführer Andreas Maske überreichte bei der heutigen Spieltags-Pressekonferenz im Beisein von DSC-Geschäftsführer Marcus Uhlig Cheftrainer Stefan Krämer den Schlüssel für seinen neuen Dienstwagen.

Das im norddeutschen Raum angesiedelte Unternehmen bietet Auto-Langzeitmiete für Geschäfts- und Privatkunden in ganz Deutschland an. Mit Flexi-Rent, der flexiblen Auto-Langzeitmiete, bietet Maske eine schnelle, günstige und unkomplizierte Lösung für alle, die kurz- oder langfristig ein Fahrzeug benötigen und dabei die notwendige Flexibilität in der Modellwahl behalten möchten.

Mit dem „Ein Preis, alles drin!“-Prinzip macht Maske das Autofahren unkompliziert und die Fahrzeugkosten planbar. In den günstigen Mietraten sind nämlich neben dem 24h-Service bereits sämtliche Kosen, wie z.B. Versicherung, Steuern, Verschleißreparaturen oder Reifenwechsel, enthalten. Mehr Informationen zum Angebot und direkt buchbare Fahrzeuge gibt es auf www.maske.de.