Innenstadtrundgang durch Gütersloh

Gütersloh. Wer immer schon wissen wollte, wo der Ursprung von Gütersloh liegt oder wozu der Dreiecksplatz einmal da war, der sollte sich den 5. April vormerken. An diesem Samstag startet um 11 Uhr der Innenstadtrundgang „Der Klassiker“ mit Ludger Settertobulte. Der Rundgang führt in 90 Minuten zu allen Sehenswürdigkeiten Güterslohs, wie dem Alten Kirchplatz, dem neuen Theater oder dem Wasserturm. Start ist um 11 Uhr am Haupteingang des Rathauses. Wer sich spontan für die Führung entscheidet, kann die Karten direkt beim Stadtführer für 5 Euro (erm. 3,50 Euro) erwerben.