Infoveranstaltung: Praxisintegriertes BWL-Studium

Bielefeld. Zum Wintersemester 2015/2016 startet an der Fachhochschule (FH) Bielefeld der praxisintegrierte Studiengang Betriebswirtschaftslehre (BWL). Für Studieninteressierte findet am kommenden Freitag, den 6. März 2015, um 15 Uhr eine Infoveranstaltung statt.

Im praxisintegrierten Studium sind die Studierenden während des gesamten Studiums in einem Unternehmen beschäftigt. Dabei wechseln sich Theorie- und Praxisphasen ab: auf 13 Wochen Lehrveranstaltungen an der FH Bielefeld folgen 13 Wochen praktische Arbeit im Betrieb. Einen praxisintegrierten Studienplatz bekommen Studierende, wenn sie einen Kooperationsvertrag mit einem Unternehmen vorweisen können. Mit dem neuen BWL-Studiengang reagiert die FH Bielefeld auf die Nachfrage der Unternehmen.

Im Rahmen der Veranstaltung erfahren Studieninteressierte, wie das Studium aufgebaut ist und welche Unternehmen Praxisplätze anbieten. Um Anmeldung per E-Mail wird bis zum 5. März 2015 gebeten: studienberatung.wirtschaft@fh-bielefeld.de.

Programm:
Struktur und Berufsfelder
(Prof. Dr. Andreas Stute, Professor am Fachbereich Wirtschaft und
Gesundheit)

Praxisplätze in kooperierenden Unternehmen
(Marcus Miksch, Koordinierungsstelle)

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
(Nermin Köklüce, Studienfachberatung am Fachbereich Wirtschaft und
Gesundheit)

Ort: Fachhochschule Bielefeld
Kurt-Schumacher-Str. 6
Gebäude C, Raum 541
33615 Bielefeld

Stadtbahnlinie 4, Haltestelle: Bültmannshof, PKW-Zufahrt über
Voltmannstraße 20.