Stadtmuseum bietet kostenlose App für Smartphones

stadtmuseum-app1

Gütersloh. Seit 2012 ist das Stadtmuseum Gütersloh auf der Social-Media-Plattform Facebook aktiv und stellt dort regelmäßig Nachrichten, Fotos, Termine und Links zu Exponaten, Ausstellungen und Vorträgen ein. So fand die Vorankündigung zur aktuellen Ausstellung „Miele und mehr: Historische Zweiräder aus Bielefeld und Gütersloh“ auf Facebook über 1.000 Leser.

Einziger Nachteil bislang: Nur Facebook-Mitglieder konnten diese Inhalte abrufen. Stadtführer Matthias Borner hat nun eine App ausfindig gemacht und eingerichtet, die allen Besitzern von iPhones und Android-Smartphones den Zugriff auf die Facebook-Neuigkeiten des Stadtmuseums ermöglicht – ohne dass sie dort angemeldet sein müssen. Das praktische Programm ist kostenlos in den jeweiligen Vertriebsplattformen wie dem „App Store“ oder „Google Play“ unter dem Namen „Stadtmuseum Gütersloh“ herunterzuladen.

Dr. Rolf Westheider, Leiter des Stadtmuseums Gütersloh präsentiert die neue Stadtmuseums-App.  Foto: Stadtmuseum Gütersloh