Improtheater – Die Stereotypen & Gäste

Stereotypen-1_1Bielefeld. Die Bielefelder Improtheatergruppe „Die Stereotypen“ präsentiert am Donnerstag, 22. Mai, um 20 Uhr in der Komödie Bielefeld am Klosterplatz eine Impro-Gala mit Gästen.
„Bringen Sie Ihre Ideen mit und lehnen Sie sich entspannt zurück“, fordern die Stereotypen ihr Publikum auf. Von frivol bis intellektuell, von witzig bis wortlos ist die Improvisationstheaterbühne die einzige, auf der alles passieren kann. Denn die Zuschauer haben immer ein Wörtchen mitzureden. Deren Vorgabe wird zum Spiel auf der Bühne.
Jede Show der Stereotypen ist eine Premiere. Mit viel Spontanität, begleitet von Live-Musik, verwandeln die Schauspieler Marvin Meinold und Sven Stickling gemeinsam mit ihren Stargästen die Vorgaben der Zuschauer aus dem Stegreif in einmalige Szenen, Lieder und Geschichten. So entstehen unterhaltsame Kurzfilmszenen, spannende Krimis, shakespeareske Komödien, zauberhafte Märchen und vieles mehr. Nur eins ist sicher: Kein Abend mit den Stereotypen ist wie der andere.
Karten zum Preis von 15 Euro gibt es unter der Telefonnummer 0521 / 98872570, unter www.komoedie-bielefeld.de, bei KONTicket, Bielefeld Ticketservice, Neue Westfälische sowie an der Abendkasse.

Impro-Gala: Die Stereotypen & Gäste – Donnerstag, 22. Mai 2014, 20 Uhr in der Komödie Bielefeld, Ritterstraße 1, 33602 Bielefeld