IHK-Akademie bietet kostenlose Weiterbildungsberatung an

Bielefeld. Die Weiterbildung organisierende Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) bietet ab Herbst 2013 zum ersten Mal die neuen Lehrgänge „Fachkaufmann/-frau für Büro- und Projektorganisation (IHK)“ und „Geprüfte/-r Aus- und Weiterbildungspädagogen/-in (IHK)“ an. Am Freitag, 16. August 2013, veranstaltet die Akademie einen kostenfreien Beratungstag in Bielefeld, Elsa-Brändström-Str. 1 – 3, an dem sich Interessenten über die neuen Lehrgänge, finanzielle Fördermöglichkeiten sowie Angebote weiterer öffentlicher und privater Bildungsträger informieren können. „Die langfristige Siche-rung des eigenen Arbeitsplatzes und die Erweiterung von Handlungskompetenzen angesichts einer längeren Lebensarbeitszeit sind Gründe, weshalb auch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer verstärkt in Weiterbildung investieren“, erläutert Lehrgangsbetreuerin Heike Sieckmann. Interessenten werden gebeten, individuelle Beratungstermine zu vereinbaren: Tel. 0521 554-105 oder hei-ke.sieckmann@ihk-akademie.de. Unter diesem Kontakt ist auch die neue Ver-anstaltungsübersicht der IHK-Akademie für das 2. Halbjahr 2013 kostenlos erhältlich. Informationen zu anderen Bildungsträgern, die auf eine IHK-Abschlussprüfung vorbereiten, sind im Internet unter www.wis.ihk.de abrufbar.