Gewinner des Gewinnspiels bei den Gerry Weber Open

Gewinner_GWO2013Kreis Gütersloh. Die pro Wirtschaft GT hatte die Besucher der Gerry Weber Open 2013 an ihrem Stand in HalleWestfalen zur Teilnahme an einem Gewinnspiel eingeladen. Nun sind die Gewinner gemeinsam mit der Techniker Krankenkasse ermittelt worden.

Den ersten Preis, eine Übernachtung für zwei Personen im Hotel Klosterpforte in Harsewinkel-Marienfeld inklusive Leihfahrräder und Radwanderkarte, gewinnt Jana Balzer aus Herford. Über den zweiten, dritten und vierten Preis freuen sich Maik Flöttmann aus Gütersloh, Marlene Dieckmann aus Bielefeld und Martina Heitvogt aus Herzebrock-Clarholz. Sie haben die Möglichkeit, einen Monat lang kostenlos das Sport-, Fitness- und Wellnessangebot von www.sportnavi.de zu testen. Den fünften Preis, einen Gutschein für den schnurstracks Kletterpark im Gartenschaupark Rietberg, erhält Matthias Klöpper aus Petershagen. Maleen Morisse aus Werther darf sich auf einen Tag mit der ganzen Familie im Freizeitbad „Ishara“ in Bielefeld freuen.

Als weitere Preise sind Exemplare der Radwanderkarte für den Kreis Gütersloh und die Stadt Bielefeld verlost worden. Alle Gewinner werden nun auf dem Postweg informiert.

Zwei Fragen mussten die mehr als 1.000 Teilnehmer des Gewinnspiels richtig beantworten. Zum einen wurde gefragt, mit welchem Signet die Radroute „ArchitekTour“ in der Broschüre „Ziehen Sie doch mal wieder Kreise“ ausgeschildert ist. „Fachwerkhaus“ lautete hier die richtige Antwort. Zum anderen sollte herausgefunden werden, wie die jüngste der drei BahnRadRouten heißt, die in diesem Jahr ihren 10. Geburtstag feiert. „BahnRadRoute Hellweg-Weser“ war die richtige Lösung.

Carmen Müller, Referentin für Tourismus bei der pro Wirtschaft GT, ist nach den neun Tagen, in denen die pro Wirtschaft GT das umfangreiche Freizeitangebot insbesondere zu den Themen Wandern und Radwandern präsentierte, überaus zufrieden mit dem Interesse der Besucher. „Die Themen Wandern und Radwandern liegen voll im Trend und sind ein wichtiger Teil der Freizeitgestaltung. Die Menschen sind auf der Suche nach neuen Anregungen und Routen und wir freuen uns, den Radlern hierzu eine ganze Menge Infos anbieten zu können“. Während des Tennisturniers präsentierte sich auch die Techniker Krankenkasse am Stand der pro Wirtschaft GT. „Wir finden die Kombination von aktiver Freizeitgestaltung und Gesundheitsvorsorge geradezu ideal. Wandern und Radwandern sind hervorragend geeignet, um sich fit zu halten“ so Stefan Brand, so Stefan Brand, Fachberater der Techniker Krankenkasse Gütersloh.

Das Informationsmaterial kann kostenlos bei der pro Wirtschaft GT unter der Telefonnummer 05241 851088 oder unter www.erfolgskreis-gt.de bestellt werden.

Bildzeile: Freuen sich mit den Gewinnern: Stefan Brand von der Techniker Krankenkasse und Carmen Müller von der pro Wirtschaft GT. Die Preise werden in den nächsten Tagen verschickt.