Gemeinsam stärker in der touristischen Außendarstellung

Gemeinsam stärker in der touristischen Außendarstellung

Unter diesem Ansatz haben sich mit Barre`s Brauwelt in Lübbecke, dem Deutschen Automatenmuseum in Espelkamp, dem Museumshof in Rahden und dem potts park in Minden, vier touristische Ziele aus der Region zu einer Werbekooperation zusammengeschlossen.

Axel Zielke (Barre's Brauwelt Lübbecke), Tanja Gutjar (Museumshof Rahden), Henrik Pott (potts park Minden), Sascha Wömpener (Deutsches Automatenmuseum Espelkamp)

Axel Zielke (Barre’s Brauwelt Lübbecke), Tanja Gutjar (Museumshof Rahden), Henrik Pott (potts park Minden), Sascha Wömpener (Deutsches Automatenmuseum Espelkamp)

Mit insgesamt über 300.000 Besuchern im Jahr 2017 stellen diese vier Destinationen einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor im Kreis dar. Um den Informationsfluss weiter zu steigern und somit die Attraktivität der Region und somit des Mühlenkreises zu zeigen, wurde ein gemeinsamer Flyer als Werbemittel entwickelt. Dieser informiert über das jeweilige Tourismusangebot der Kooperationspartner und wird in den regionalen Tourismusbüros und weiteren touristischen Anlaufstellen verteilt.

Ein Gewinnspiel mit interessanten Preisen rundet dieses Angebot ab.

 
 
Sonderausstellung:
10.06.2017 – 23.05.2018
Wirtschaftswunder – Deutsche Automaten der 50er- und 60er-Jahre
23.06.2018 – 16.06.2019
Gut aufgelegt – Meisterwerke der mechanischen Musik
 
Foto: Deutsches Automatenmuseum
horizonte_zingst_2018